Berufsausbildung in der Hauswirtschaft und Landwirtschaft

Die Ausbildungsberaterinnen des Fachbereichs Landwirtschaft vertreten vor Ort das Regierungspräsidium als zuständige Stelle der Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Wir sind Ansprechpartnerinnen für Auszubildende und Ausbildende in den Berufen der Hauswirtschaft und Landwirtschaft sowie dieser Berufsschulen. Die Ausbildungsberatung informiert Sie über die Berufsausbildung. Wir organisieren und führen gemeinsam mit den Prüfungsausschüssen die Zwischen- und Abschlussprüfungen durch. Wir bieten überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen an und kontrollieren die Berichtshefte.
 
Möchten Sie einen hauswirtschaftlichen oder landwirtschaftlichen Beruf erlernen?
Sind Sie in der Hauswirtschaft oder Landwirtschaft tätig und möchten Sie diesen Berufsabschluss erreichen? Sind Sie in der Familienphase und möchten Sie sich beruflich in der Hauswirtschaft qualifizieren?
Möchten Sie Berufsnachwuchs ausbilden?

Dann sind Sie bei der Ausbildungsberatung für die Berufe in der Hauswirtschaft und Landwirtschaft richtig. Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Berufsabschlüsse Hauswirtschafter/in und Fachpraktiker/in Hauswirtschaft
Berufsabschluss Landwirt/in

Ihre Ansprechpartner

Melanie Becker   Ausbildungsberatung für die Berufe in der Hauswirtschaft; landwirtschaftliche Einkommenskombination (Diversifizierung)
Zimmer 122 Telefon: +49 7571 102-8640  E-Mail: Melanie.Becker@lrasig.de  Weitere Informationen
Christof Löffler   Sachgebietsleiter, Ausbildungsberatung für den Beruf Landwirt/ -in
Zimmer 213 Telefon: +49 7571 102-8631  E-Mail: Christof.Loeffler@lrasig.de  Weitere Informationen