Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
04.10.2022
Kultur & Archiv
Replik der Inzigkofer „Johannesminne“ geht als Schenkung an das neue Hospiz Tag der offenen Tür am Sonntag, 9. Oktober von 10 bis 17 Uhr
weiterlesen
04.10.2022
Forst
Der Fachbereich Forst lädt alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Kleinprivatwald im Landkreis Sigmaringen zu den Privatwaldtagen 2022 ein.
weiterlesen
04.10.2022
Jugend
Die Fachstelle Familie am Start veranstaltet im Rahmen der Elternbildungsreihe ElefAnt einen Online-Vortrag zum Thema Cyber-Mobbing am Dienstag, 11.10.2022, 19:00 Uhr.
weiterlesen
04.10.2022
Straßenbau
Im Zeitraum von Mittwoch, 12.10 bis voraussichtlich Freitag, 14.10.2022 lässt der Landkreis Fahrbahnschäden auf Streckenabschnitten der beiden Kreisstraßen 8258 und 8254 im Bad Saulgauer Gebiet sanieren.
weiterlesen
29.09.2022
Landwirtschaft
Landratsamt beteiligt sich an der Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel“. Mehr Lebensmittelwertschätzung und weniger Verschwendung
weiterlesen
29.09.2022
Recht & Ordnung
Auch in diesem Jahr werden vom Landratsamt und der Stadt Sigmaringen sowie dem Caritasverband die interkulturellen Wochen vom 29.9. bis 23.10.2022 unter dem Motto „#offen geht“ im Landkreis Sigmaringen veranstaltet.
weiterlesen
27.09.2022
Straßenbau
Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Sicheres Fahren braucht aber auch Übung.
weiterlesen
26.09.2022
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss, Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft, Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss und der Verwaltungs- und Sozialausschuss kommen am 04. und 06. Oktober 2022 zusammen.
weiterlesen
26.09.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
weiterlesen
21.09.2022
Forst
Alternative Wuchshüllen für die Aufforstung
weiterlesen
20.09.2022
Abfallwirtschaft
Schließung der Entsorgungsanlage Ringgenbach am 27. September 2022
weiterlesen
16.09.2022
Forst
Im Zeichen des Klimawandels gilt es, den Wald als wertvollen Lebensraum und wahres Multitalent mit seinen vielfältigen Funktionen für unsere Gesellschaft zu erhalten und zukunftsfit zu machen.
weiterlesen
14.09.2022
Forst
Klimaplanspiel der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald an der Waldschule WUNDERFITZ in Sigmaringen-Laiz
weiterlesen
14.09.2022
Sozialplanung
Bereits im Dezember 2021 hat Landrätin Stefanie Bürkle in einem Gespräch mit den Pflegeheimbetreibern im Landkreis die Rahmenbedingungen für die Verbesserung der Angebote an Kurzzeitpflegeplätzen erörtert. Dabei zeigte sich, dass die aktuellen Rahmenbedingungen, gerade für den Ausbau der solitären Kurzzeitpflegeplätze, nicht förderlich sind.
weiterlesen
14.09.2022
Straßenbau
Spätsommer ist regelmäßig Erntezeit. Aufgrund der damit verbundenen Feldarbeiten, kommt es immer wieder zu Verunreinigungen auf den Straßen. Daher weist das Landratsamt Sigmaringen auf die gesetzlichen Regelungen bei Verunreinigungen auf Straßen hin.
weiterlesen
13.09.2022
Bildung & Schule
Der September-Newsletter ist erschienen.
weiterlesen
12.09.2022
Personal & Organisation
15 Auszubildende und Studierende beginnen ihre Ausbildung in 8 verschiedenen Berufen beim Landkreis Sigmaringen
weiterlesen
07.09.2022
Landwirtschaft
Essen lernen - das Abenteuer beginnt!
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen bietet am Dienstag, den 4. Oktober 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr online eine Veranstaltung für Eltern mit Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren an.
weiterlesen
07.09.2022
Landwirtschaft
Schritt für Schritt von der Milch zum ersten Brei
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen bietet am Montag, den 26. September 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr ein Online-Seminar für junge Eltern an.
weiterlesen
06.09.2022
Kultur & Archiv
Führung durch die Ausstellung mit Kunstwerken von Eddy Michelberger und früheren Schülern
Die Kreisgalerie Schloss Meßkirch lädt am kommenden Sonntag, 11. September 2022, 15 Uhr, zu einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Der Kunsterzieher und seine Schülerinnen und Schüler: Zum 70. Geburtstag von Eddy Michelberger“ ein.
weiterlesen
05.09.2022
Landwirtschaft
Gutes Essen auch bei wenig Zeit zum Kochen
Das Landratsamt Sigmaringen bietet am Donnerstag, den 08. September 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr einen Workshop zu dem Thema „Zwischen Hektik und Genuss“ an. Dieser findet in einer Schulküche der Bertha-Benz-Schule, Gebäude D, in der Talwiese 18 in Sigmaringen statt.
weiterlesen
19.08.2022
Landwirtschaft
Um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren, ist es erforderlich, verschiedene Ansätze für die Unkraut- und Ungrasregulierung im Mais zu entwickeln.
weiterlesen
17.08.2022
ju-max | Jugend
Die Familienfreizeitkarte des Landkreises Sigmaringen hat sich gut etabliert. Vielen Familien mit Kindern gab sie bereits Inspiration und hilfreiche Ideen für kurze und längere Beschäftigungen.
weiterlesen
17.08.2022
Straßenbau
Ab Abfahrt B 311 bei Krauchenwies bis zur Einmündung der K 8239
Von Montag, 22.08.2022 bis voraussichtlich Donnerstag, 15.09.2022
weiterlesen
17.08.2022
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen informiert darüber, dass Fallobst kein Grünschnitt ist. Daher ist eine Anlieferung von Fallobst auf den Recyclinghöfen im Landkreis nicht möglich.
weiterlesen
10.08.2022
Personal & Organisation
Alle werden übernommen - Bewerbungsfrist für Ausbildungsberufe und Studiengänge läuft bis 30.09.2022
Für zwölf Nachwuchskräfte des Landkreises Sigmaringen ist ein wichtiger Lebensabschnitt zu Ende gegangen: Sie haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
weiterlesen
08.08.2022
Straßenbau
Im Zeitraum vom 20.06. bis 10.07.2022 beteiligten sich neben dem Landkreis Sigmaringen auch neun Städte und Gemeinden im Kreis beim STADTRADELN, einer Kampagne von „Klima-Bündnis“.
weiterlesen
04.08.2022
Bildung & Schule | Bildungsregion
Informationsblatt
Im Landkreis Sigmaringen gibt es deutlich weniger Übergänge aufs Gymnasium als landesweit.
weiterlesen
29.07.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen bietet am Donnerstag, den 11. August 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr einen Workshop zu dem Thema „Zwischen Hektik und Genuss“ an.
weiterlesen
26.07.2022
Bürgerservice
Am Donnerstag, 28. Juli 2022 ist die Kfz-Zulassungsstelle in Sigmaringen ab 12:30 Uhr aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle geschlossen.
weiterlesen
26.07.2022
Jugend
Bundesweit unterstützen derzeit rund 4.000 Ehrenamtliche im Rahmen des Angebots „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ Familien mit Babys.
weiterlesen
18.07.2022
Sozialplanung
Im Jahr 2023 stehen im Landkreis Sigmaringen aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) 165.000 Euro für die Finanzierung von Projekten zur Verfügung.
weiterlesen
18.07.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 25.07.2022 im Sitzungssaal des Landratsamtes zusammen.
weiterlesen
14.07.2022
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Frau Dr. Kathrin Romahn leitet seit dem 1. Juli den Fachbereich Veterinärdienst und Verbraucherschutz im Landratsamt Sigmaringen.
weiterlesen
14.07.2022
Sozialplanung
Die Kreisbehindertenbeauftragte Petra Knaus setzt sich für alle Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung im Landkreis Sigmaringen ein.
weiterlesen
12.07.2022
Kultur & Archiv
Ausstellung zum 70. Geburtstag von Eddy Michelberger
weiterlesen
12.07.2022
Kultur & Archiv
Gesellschaft Oberschwaben lädt erstmals zu einem Tag der Regionalgeschichte
Infos zum Bauernkriegs-Jubiläum und Austausch der Geschichtsinteressierten
weiterlesen
12.07.2022
Kultur & Archiv
Einblicke ins Pfarrarchiv Sigmaringen
weiterlesen
12.07.2022
Kultur & Archiv
Als Beitrag zum Kulturschwerpunkt „Archive und Bibliotheken im Landkreis Sigmaringen“ wird am Dienstag, 19. Juli 2022, 19 Uhr, eine Führung in der Bibliothek der Hochschule Albstadt-Sigmaringen im Gebäude Anton-Günther-Straße 51 in Sigmaringen angeboten.
weiterlesen
11.07.2022
Bekanntmachungen | Recht & Ordnung
Genehmigung zum Abschuss von Gamswild außerhalb der definierten Gamswildgebiete im Landkreis Sigmaringen
weiterlesen
11.07.2022
Soziales
Karin Richter, die bislang Kämmerin in der Gemeinde Weissach war, ist neue Leiterin des Fachbereichs Soziales im Landratsamt Sigmaringen.
weiterlesen
11.07.2022
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, 18.07. bis voraussichtlich Freitag, 05.08.2022 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 218 zwischen Storzingen und der B 463 sanieren. Risse, Setzungen und Ausbrüche im Asphaltbelag machen die Maßnahme erforderlich. Die Arbeiten sind witterungsabhängig, Änderungen im Zeitplan sind daher möglich.
weiterlesen
11.07.2022
Forst
Mit dem neuen Angebot „WaldBlicke“ möchte der Fachbereich Forst des Landratsamtes Sigmaringen die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises über verschiedene Themen zum Wald informieren und dabei vielfältige Einblicke in den Waldalltag geben. In den Sommermonaten werden deshalb in den Forstrevieren „Waldspaziergänge“ mit Försterinnen und Förstern angeboten.
weiterlesen
06.07.2022
Bürgerservice
Am Montag, 18. Juli 2022 bleibt die Kfz-Zulassungsstelle in Bad Saulgau aufgrund des Bächtlefestes geschlossen.
weiterlesen
06.07.2022
Landrätin
Bei der öffentlichen Kreistagssitzung am Montag, 4. Juli 2022 wurde Stefanie Bürkle feierlich von Regierungspräsident Klaus Tappeser als wiedergewählte Landrätin des Landkreises Sigmaringen vereidigt und verpflichtet.
weiterlesen
06.07.2022
Gesundheit
Im Landratsamt Sigmaringen werden nach wie vor immer samstags von 10 Uhr bis 18 Uhr Impfungen angeboten
weiterlesen
05.07.2022
Landwirtschaft
Zu Beginn des Jahres 2021 wurde das „Demonstrationsbetriebsnetzwerk Pflanzenschutzmittelreduktion“ eingerichtet. Ziel ist es, verschiedene Ansätze für alle relevanten Kulturen zu entwickeln, um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren.
weiterlesen
01.07.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
weiterlesen
01.07.2022
Bürgerservice
Der Arbeitskreis Verkehrssicherheit bietet ab August die beliebten Verkehrssicherheitstrainings für Seniorinnen und Senioren, die Auto fahren, wieder an.
weiterlesen
28.06.2022
Straßenbau
Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Um mit Spaß im Sattel zu sitzen, braucht es Übung. Deshalb beteiligt sich der Landkreis Sigmaringen in diesem Jahr erstmalig an dem landesweiten Projekt „radspaß – sicher e-biken“.
weiterlesen
28.06.2022
Straßenbau
Die Straßenbauabteilung des Landkreises Sigmaringen lässt aktuell die Straßen im Flächenlandkreis messtechnisch erfassen, um darauf aufbauend die mittelfristigen Sanierungsprogramme zu aktualisieren.
weiterlesen
28.06.2022
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen veranstaltet am Donnerstag, den 7. Juli 2022, den Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld Oberland in Krauchenwies.
weiterlesen
24.06.2022
Straßenbau
Mit Baurat Robert Mravinec konnte die Leitung des Fachbereichs Straßenbau zum 01. Juni neu besetzt werden.
weiterlesen
24.06.2022
Straßenbau
Begleitet von strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen nahmen am Montagnachmittag rund 90 Radfahrende aus dem gesamten Landkreis an der Sternfahrt als Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln teil.
weiterlesen
21.06.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet am Montag, den 11. Juli 2022 um 10.00 Uhr ein Onlineseminar zum Thema „Ernährung im ersten Lebensjahr“ an.
weiterlesen
21.06.2022
Kultur & Archiv
Ausstellung zum weiblichen Kunstschaffen schließt am Sonntag mit Sonderführung
weiterlesen
15.06.2022
Kultur & Archiv
Gesprächsrunde mit vier „Büchermenschen“, unter anderem mit Schriftsteller Arnold Stadler
weiterlesen
15.06.2022
Straßenbau
Vom Montag, den 20.06. bis voraussichtlich Freitag, den 15.07. wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
weiterlesen
14.06.2022
Kommunales & Nahverkehr
Bitte aufs Fahrrad verzichten!
weiterlesen
14.06.2022
Zentralstelle
Kfz-Zulassungsstelle Pfullendorf und Entsorgungsanlage Ringgenbach geöffnet
Aufgrund der jährlich stattfindenden Personalversammlung bleibt das Landratsamt Sigmaringen mit allen Dienststellen am Dienstag, 21. Juni ab 12.30 Uhr geschlossen.
weiterlesen
09.06.2022
Straßenbau
Startschuss mit Sternfahrt und Auftaktveranstaltung am 20. Juni
weiterlesen
07.06.2022
Umwelt & Arbeitsschutz
Landratsamt Sigmaringen genehmigt eine der ersten Photovoltaikanlagen auf Wasser in Baden-Württemberg
weiterlesen
07.06.2022
Sozialplanung
Um ehrenamtlich engagierten Personen das nötige Wissen zur Unterstützung in der Behindertenhilfe an die Hand zu geben, werden umfassende kostenfreie Qualifizierungen angeboten, so dass sie im Anschluss als sogenannte „Bürgerschaftlich Tätige“ in der Behindertenhilfe aktiv werden können.
weiterlesen
25.05.2022
Forst
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Forst, bietet einen zweitägigen Motorsägen-grundlehrgang an. Dieser findet vom 06.07. bis 07.07.2022 im Bürgerhaus Harthausen (Gammertingen) statt.
weiterlesen
24.05.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet in den Pfingstferien Workshops für Kinder und Eltern an.

weiterlesen
24.05.2022
Kultur & Archiv
Galeriegespräch zu den Bedingungen und Hürden weiblichen Kunstschaffens
weiterlesen
24.05.2022
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft teilt mit, dass die Entsorgungsanlage in Ringgenbach mit Abfallumla-destation, Recyclingstation und Grünkompostanlage am 1. Juni 2022 nachmittags ab 12.00 Uhr geschlossen bleibt. Grund für die Schließung ist eine interne Veranstaltung der Kreisab-fallwirtschaft Sigmaringen.

weiterlesen
19.05.2022
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Die allgemeine Vorprüfung nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung zur Errichtung eines Hochwasserrückhaltebeckens und lokaler Schutzmaßnahmen in Hohentengen-Völlkofen ergab, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.
weiterlesen
19.05.2022
ju-max | Jugend
Im Rahmen der vom Landkreis Sigmaringen veranstalteten Fachtagung „Treffpunkt Zukunft“ wurde am 27.04.2022 die Kampagne „Kinder- und Jugendarbeit wirkt!“ vorgestellt.
weiterlesen
19.05.2022
Baurecht
Klaus Bielefeld übernimmt zum 01. Juni die Leitung des Fachbereichs Baurecht im Landratsamt.
Der Fachbereich Baurecht ist Baurechtsbehörde für 17 Kommunen im Kreis, untere Denkmalschutzbehörde und umfasst auch den Bereich Brandschutz.
weiterlesen
18.05.2022
Gesundheit
Impfangebot wird ab Juni weiter der Nachfrage angepasst.
weiterlesen
17.05.2022
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Die allgemeine Vorprüfung nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung zum Ausbau des Gewässers Altensberggraben und Verlegung eines Teiches in Inzigkofen ergab, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.
weiterlesen
17.05.2022
Landrätin
Das Landratsamt Sigmaringen war sein „berufliches Finale“.
weiterlesen
17.05.2022
Kultur & Archiv
Kreiskulturforum lädt zu Buchkunst-Führung in das Atelier von Eckhard Froeschlin in Scheer
weiterlesen
17.05.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, veranstaltet gemeinsam mit mehreren Pflanzenschutzfirmen den „Kleinen Feldtag“ am Dienstag, den 31.05.2022, um 19:00 Uhr. Landwirte und landwirtschaftliche Berater sind herzlich eingeladen. Der Gesangverein Krauchenwies sorgt für die Bewirtung.
weiterlesen
17.05.2022
Liegenschaften & Technik
Landkreis Sigmaringen vergibt den Neubau der Bertha-Benz-Schule im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft an die Georg Reisch GmbH & Co. KG
weiterlesen
16.05.2022
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Das Vorkommen der Tularämie bei Tieren ist nichts Ungewöhnliches, eine gewisse Vorsicht ist dennoch geboten.
weiterlesen
11.05.2022
Kultur & Archiv
Von der Glasherstellung in Glashütte - Industriesiedlung in agrarischer Umgebung
weiterlesen
10.05.2022
Sozialplanung
Senioren, Praktiker aus der Pflege und Kommunalpolitiker erarbeiten Handlungsempfehlungen
weiterlesen
09.05.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 16. Mai zusammen.
weiterlesen
09.05.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen bietet einen Workshop zu dem Thema „Ausgewogen essen in der Hektik des beruflichen Alltags“ an.
weiterlesen
06.05.2022
Landwirtschaft
Zu Beginn des Jahres 2021 wurde das „Demonstrationsbetriebsnetzwerk Pflanzenschutzmittelreduktion“ eingerichtet. Dessen Ziel ist es, verschiedene Ansätze für alle relevanten Kulturen zu entwickeln, um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren.
weiterlesen
05.05.2022
Kultur & Archiv
Aufgaben, Bestände und ausgewählte Schätze
Führung mit Archivdirektor Dr. Franz-Josef Ziwes
weiterlesen
05.05.2022
Landrätin
Primärversorgungszentren Bad Saulgau, Pfullendorf und der Landkreis packen an - Förderanträge beim Land gestellt
weiterlesen
05.05.2022
Kultur & Archiv
Der Kulturschwerpunkt „Archive und Bibliotheken“ nimmt von Mai bis November 2022 wichtige Kultureinrichtungen im Landkreis in den Blick.
weiterlesen
05.05.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen bietet einen Workshop zu dem Thema „Ausgewogen essen in der Hektik des beruflichen Alltags“ an.
weiterlesen
04.05.2022
Suchthilfe
Das Glück reist durch den Landkreis - eine Aktion des AK Suchtprävention und des Forum Jugend / Soziales / Prävention (2021/2022)
weiterlesen
03.05.2022
Kultur & Archiv
Bilder von Johann Baptist Seele in Kreisgalerie
weiterlesen
03.05.2022
Gesundheit
Nachdem zwei Familiengesundheitszentren im Landkreis Sigmaringen an den Standorten der SRH-Kliniken in Bad Saulgau und Pfullendorf vergangenen Sommer eröffnet wurden, ging nun auch das Familiengesundheitszentrum im Sigmaringer Landratsamt in Betrieb.
weiterlesen
03.05.2022
Bürgerservice
Die Verkehrswacht bietet im Mai wieder die beliebten Verkehrssicherheitstrainings für Motorradfahrer an. Diese werden für junge Fahrer vom Arbeitskreis Verkehrssicherheit des Landkreises Sigmaringen mit 30,- € gefördert.
weiterlesen
03.05.2022
Straßenbau
Informeller Scoping-Termin am 12. Mai 2022
Austausch zwischen allen Akteuren
weiterlesen
27.04.2022
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft teilt mit, dass die Entsorgungsanlage in Ringgenbach mit Abfallumladestation, Recyclingstation und Grünkompostanlage am 17. Mai 2022 vormittags geschlossen bleibt.
weiterlesen
27.04.2022
Landwirtschaft
Präsenzveranstaltung für Eltern zum Thema Ernährung im ersten Lebensjahr
weiterlesen
27.04.2022
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 3. bis 4 Mai zusammen.
weiterlesen
27.04.2022
Straßenbau
Auswirkungen der Vollsperrung der L195 zwischen Owingen und Herdwangen-Schönach auf die Regiobuslinie 500 (Sigmaringen-Überlingen)
weiterlesen
20.04.2022
Kommunales & Nahverkehr
Die Befragungen im Rahmen des Zensus starten. Rund 27.000 zufällig ausgewählte Menschen im Landkreis Sigmaringens sollen bis Ende Juli befragt werden.
weiterlesen
19.04.2022
Kultur & Archiv
Sonderführung durch Ausstellung in Kreisgalerie zum weiblichen Kunstschaffen im 20. Jahrhundert
weiterlesen
12.04.2022
Kreismedienzentrum
Endlich SchulKinoWoche!
Wir geben den Startschuss zur SchulKinoWoche Baden-Württemberg! Ab heute können Sie sich anmelden!
weiterlesen
11.04.2022
Kultur & Archiv
Haltung und Handlungsspielräume im Vergleich
Zwei Bischöfe und der Nationalsozialismus
weiterlesen
04.04.2022
Landwirtschaft
Landwirtschaftliche Betriebe als Gastgeber gesucht
weiterlesen
01.04.2022
Bürgerservice
weiterlesen
01.04.2022
Landwirtschaft
Gesucht sind Frauen und Männer, die jungen Familien Unterstützung bei einer guten Ernährung ihrer Kinder geben wollen.
weiterlesen
01.04.2022
Gleichstellungsbeauftragte | Personal & Organisation
Angebote zum Girls' Day und Boys Day online
Landkreis biete Praktikum als Straßenwärter oder Förster
weiterlesen
31.03.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag (KT) kommt am 07.04.2022 in der Donau-Lauchert-Halle in Sigmaringendorf zur Wahl der Landrätin/des Landrats des Landkreises Sigmaringen zusammen.
weiterlesen
31.03.2022
Liegenschaften & Technik | Recht & Ordnung
Der Landkreis richtet aktuell mehrere Unterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine ein.
weiterlesen
25.03.2022
Straßenbau
Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Um mit Spaß im Sattel zu sitzen, braucht es Übung!
weiterlesen
25.03.2022
Kommunales & Nahverkehr
Umleitungsfahrpläne für die Linien 600 / 102, 450, 101 und den Stadtverkehr Sigmaringen (Linie 6, 5, 3)
weiterlesen
24.03.2022
Gesundheit
Impfstützpunkt im Medimax schließt
80.600 Impfungen in Impfzentren, Praxen und bei mobilen Aktionen
weiterlesen
23.03.2022
Landwirtschaft
Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Kinderernährung und Ernährungsbildung auf Honorarbasis? Sie haben eine qualifizierte Berufsausbildung oder ein Studium im Bereich Ernährung, Hauswirtschaft oder Gesundheitsförderung? Dann ist eine freiberufliche Tätigkeit für die Landesinitiative BeKi – Bewusste Kinderernährung, vielleicht genau das richtige für Sie.
weiterlesen
23.03.2022
Landwirtschaft
Zur freiberuflichen Tätigkeit als Referent/in für die bewusste Kinderernährung
weiterlesen
22.03.2022
Zentralstelle
Ambulante Versorgung soll im ganzen Kreis verbessert werden
Die stationäre Krankenhausversorgung wird künftig in Sigmaringen konzentriert. Das haben die SRH Gesundheit GmbH, der Kreistag und der Spitalfond Pfullendorf nun final entschieden. Das Krankenhaus Bad Saulgau wird schrittweise bis Mitte nächsten Jahres geschlossen. Die Angebote werden Zug um Zug nach Sigmaringen verlagert. Ebenso werden die Leistungen des Krankenhauses Pfullendorf dann in Sigmaringen angeboten. In Pfullendorf soll künftig die psychiatrische Versorgung erfolgen.
weiterlesen
22.03.2022
Bürgerservice
Die erste von zwei Veranstaltungen unter dem Motto „Fit unterwegs auf 2 Rädern“ fand am vergangenen Freitag in Sigmaringen beim Landratsamt statt. Für das Training am kommenden Freitag sind noch Plätze frei.
weiterlesen
22.03.2022
Kreismedienzentrum
Wir haben für Sie eine kleine Linksammlung zusammengestellt.
weiterlesen
22.03.2022
Landrätin
Der Kreistag hat den bisherigen Leiter des Fachbereichs Umwelt- und Arbeitsschutz, Adrian Schiefer zum neuen Leiter des Dezernates für Umwelt und Bauen im Landratsamt gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Bernhard Obert an, der in der Kreistagssitzung am 16. Mai noch feierlich in den Ruhestand verabschiedet wird.
weiterlesen
22.03.2022
Kultur & Archiv
Weibliches Kunstschaffen im 20. Jahrhundert
Kreisgalerie zeigt Werke von 27 Künstlerinnen
weiterlesen
21.03.2022
Sozialplanung
Die Kreisbehindertenbeauftragte Petra Knaus setzt sich für alle Menschen mit geistiger, kör-perlicher oder seelischer Behinderung im Landkreis Sigmaringen ein. Sie ist Mittlerin zwischen Betroffenen und fachlich Verantwortlichen.
weiterlesen
21.03.2022
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen führt am Mittwoch, den 30. März 2022 nacheinander an verschiedenen Brücken im Landkreis Brückeninspektionsarbeiten durch.
weiterlesen
17.03.2022
Abfallwirtschaft
Während der Vegetationszeit steigt die Besucherzahl der Entsorgungsanlage Ringgenbach. Daher kommt es vor allem am Samstagvormittag zwischen 10.30 Uhr und 12.00 Uhr zu erheblichen Wartezeiten bei der Ein- und Ausfahrt zur Entsorgungsanlage.
weiterlesen
17.03.2022
Recht & Ordnung
Die Versammlungsbehörde des Landratsamtes Sigmaringen verlängert das Verbot, im näheren Umfeld des Wohnhauses des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann Versammlungen, Kundgebungen und Aufzüge im Sinne des Versammlungsgesetzes durchzuführen bis 31. März 2022.
weiterlesen
16.03.2022
Bekanntmachungen
öffentliche Bekanntmachung der Allgemeinverfügung
weiterlesen
16.03.2022
Recht & Ordnung
Etwa 284 Geflüchtete in den Kommunen angekommen - Landkreis bereitet sich auf die Zuteilung vor
weiterlesen
15.03.2022
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet ein Online-Seminar zum Thema „Ernährung im ersten Lebensjahr“ an.
weiterlesen
15.03.2022
Jugend
ElefAnt-Veranstaltung zum Umgang mit Konsummitteln im Jugendalter
weiterlesen
15.03.2022
Soziales
Demenz Partner-Schulung für alle Interessierten
weiterlesen
14.03.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 21.03.2022 in der Göge Halle in Hohentengen zusammen.
weiterlesen
08.03.2022
Gesundheit
Der Impfstützpunkt in den Käppeleswiesen in Sigmaringen bietet Corona-Impfungen mit dem neuen Protein-Impfstoff Novavax an.
weiterlesen
08.03.2022
Abfallwirtschaft
Das Schadstoffmobil ist von Freitag, 18. März bis Samstag, 9. April 2022 mit der Frühjahrtour für Problemstoffe aus Haushalten im gesamten Kreisgebiet unterwegs.
weiterlesen
07.03.2022
Bekanntmachungen
Am 14.03.2022 entscheidet der Kreistag über das künftige medizinische Konzept der Kliniken im Landkreis Sigmaringen.
weiterlesen
07.03.2022
Straßenbau
vergleichende Bewertung der Trassenvarianten wird vorbereitet.
Bürger können Varianten vor Ort mit Experten diskutieren
weiterlesen
07.03.2022
Jugend
Das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ des Bundes und der Länder kommt nun auch in der Offenen Jugendarbeit im Landkreis an. Insgesamt stehen 38.582 € zur Verfügung, die nach dem Förderprogramm „ReStart Offene Jugendarbeit“ vergeben werden können.
weiterlesen
04.03.2022
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Die standortbezogene Vorprüfung zum Antrag der Fischzuchtanlage Steinhart in Hettingen an der Fehla kam zu dem Ergebnis, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.
weiterlesen
04.03.2022
Kultur & Archiv
In der Kreisgalerie Schloss Meßkirch schließt am kommenden Sonntag, 6. März 2022, die seit Mitte Dezember 2021 gezeigte Sonderausstellung mit Arbeiten der Schwestern Hendrike und Judith Kösel.
weiterlesen
28.02.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 7. bis 8 März zusammen.
weiterlesen
28.02.2022
Gesundheit
Der Impfstützpunkt in den Käppeleswiesen in Sigmaringen bietet ab Freitag Corona-Impfungen mit dem neuen Protein-Impfstoff Novavax an.
weiterlesen
24.02.2022
Jugend
Die Fachstelle Familie am Start veranstaltet im Rahmen der Elternbildungsreihe ElefAnt wieder interessante Online-Vorträge.
weiterlesen
21.02.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
weiterlesen
21.02.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) berät am 03. März um 14.00 Uhr in der Sandbühlhalle in Bingen.
weiterlesen
17.02.2022
Bekanntmachungen | Recht & Ordnung
Allgemeinverfügung des Landratsamtes Sigmaringen zum lokal begrenzten Versammlungsverbot im Sigmaringer Ortsteil Laiz
weiterlesen
17.02.2022
Recht & Ordnung
Allgemeinverfügung des Landratsamtes Sigmaringen zum lokal begrenzten Versammlungsverbot im Sigmaringer Ortsteil Laiz
weiterlesen
15.02.2022
Zentralstelle
Neben der Amtsinhaberin Stefanie Bürkle stellen sich keine weiteren Bewerber/innen zur Wahl der Landrätin/ des Landrats des Landkreises Sigmaringen.
weiterlesen
15.02.2022
Kultur & Archiv
Museumspädagogische Begleitausstellung im Schloss Meßkirch
weiterlesen
15.02.2022
Abfallwirtschaft
Ab 8. März 2022 auf den Recyclinghöfen im Landkreis Sigmaringen
weiterlesen
11.02.2022
Sozialplanung
Der Landkreis Sigmaringen beteiligt sich an der landesweiten Impulskampagne zum Thema Demenz.
weiterlesen
09.02.2022
Bürgerservice | Straßenbau
Am Freitag, 18. März und Freitag, 25. März finden in Sigmaringen beim Landratsamt Fahrradmobilitätsveranstaltungen statt.
weiterlesen
08.02.2022
Landwirtschaft
Online-Seminar des Landratsamtes Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft
Am Donnerstag, den 17. Februar 2022, um 14 Uhr bietet der Fachbereich Landwirtschaft ein Online-Seminar zu Einstieg und Umstellung auf ökologische Landwirtschaft an.
weiterlesen
07.02.2022
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Die standortbezogene Vorprüfung zum Gewässerausbau Kapellenweggraben Meßkirch kam zum Ergebnis, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.
weiterlesen
04.02.2022
Straßenbau
Vollsperrung L 195 zwischen Wald und Meßkirch vom Mittwoch, den 09.02. bis voraussichtlich Mittwoch, den 16.02. wegen Baumfällarbeiten
weiterlesen
03.02.2022
Landwirtschaft
Schrumpeliges Gemüse, ein ablaufendes Mindesthaltbarkeitsdatum, trockenes Brot – Le-bensmittel sind zu gut für die Tonne! Zu einer nachhaltigen Ernährung gehört auch ein achtsa-mer und verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln.
weiterlesen
03.02.2022
Landwirtschaft
Am Dienstag, den 8. März 2022 von 9:00 bis 17:00 Uhr bietet die Zentrale Koordination des Lernorts Bauernhof in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Sigmaringen eine Fachexkursion zum Thema „Artenvielfalt am Lernort Bauernhof“ an.
weiterlesen
01.02.2022
Jugend
Umfrage startet ab sofort
Ziel: Passende Angebote in der Jugendarbeit schaffen
weiterlesen
01.02.2022
Gesundheit
Immer samstags im Impfstützpunkt Sigmaringen
weiterlesen
31.01.2022
Kultur & Archiv
Biografische Erinnerungsstücke in Schloss Meßkirch zu sehen.
weiterlesen
31.01.2022
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Die allgemeine Vorprüfung der Hochwasserschutzmaßnahmen Hüttenbergweg Sigmaringendorf kam zu dem Ergebnis, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.
weiterlesen
28.01.2022
Forst
Von Mittwoch, 2.2. bis voraussichtlich Mittwoch, 9.2. wegen Baumfällarbeiten.
weiterlesen
28.01.2022
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Verwaltungs- und Sozialausschuss wird am 22. Februar 2022 öffentlich über das medizinische Konzept beraten.
weiterlesen
27.01.2022
Gesundheit
Für nicht-immunisierte Personen fallen ab Freitag, 28.01.2022, 0 Uhr weg.
weiterlesen
26.01.2022
Jugend
Der Arbeitskreis Jugendmedienschutz des Forums Jugend|Soziales|Prävention e.V. lädt am Dienstag, 08.02.2022 um 19:00 Uhr zu einem digitalen Informationsabend zu dem Thema
“(Cyber-) Mobbing)“ ein.
weiterlesen
25.01.2022
Gesundheit
Der Landkreis und die SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen passen das Impfangebot an die Nachfrage an.
weiterlesen
25.01.2022
Recht & Ordnung
Der Landkreis möchte in Mengen eine temporäre Wohnanlage für 50 Geflüchtete schaffen.
weiterlesen
20.01.2022
Gesundheit
Gilt ab Freitag, 21. Januar, 21 Uhr, für alle, die nicht gegen Covid-19 geimpft oder nicht genesen sind.
weiterlesen
20.01.2022
Soziales
Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation finden die nächsten Sprechstunden ausschließlich telefonisch statt.
weiterlesen
14.01.2022
Gesundheit
Impfen ohne Termin möglich, Kinderimpfungen täglich angeboten
weiterlesen
11.01.2022
Gesundheit
Der Landkreis hat erneut Impfstoff für 5 bis 11-jährige Kinder erhalten.
weiterlesen
10.01.2022
Gesundheit
Die Inzidenz im Landkreis Sigmaringen sank seit Mitte Dezember auf eine 7-Tagesinzidenz von zuletzt 242 Infektionen pro 100 000 Einwohnern am 8. Januar.
weiterlesen
03.01.2022
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen informiert, dass, sollte die Christbaumsammlung der Vereine Corona-bedingt ausfallen, die Christbäume auf den Wertstoffhöfen des Landkreises über den Container für holziges Grüngut entsorgt werden können.
weiterlesen
03.01.2022
Gesundheit
Der Anteil der Omikronfälle im Kreis Sigmaringen hat sich innerhalb einer Woche verdoppelt. Er liegt aber im Bundesschnitt. In der letzten Dezemberwoche wurden 28 Omikronfälle gemeldet.
weiterlesen
30.12.2021
Gesundheit
Der Impfstoff ist aber weiterhin knapp
weiterlesen
30.12.2021
Gesundheit
Zum Jahresende sind bereits 25 Omikron-Fälle aufgetaucht
An Silvester vor einem Jahr wurden die ersten Kreisbürger gegen Corona geimpft. Seither wurden im Kreis 84.735 Menschen mindestens einmal geimpft, 80.930 haben den vollständigen Impfschutz und 37.200 Menschen haben sich bereits boostern lassen
weiterlesen
29.12.2021
Gesundheit
Gesundheitsamt rechnet mit rascher Ausbreitung und steigenden Inzdidenzen ab Mitte Januar
weiterlesen
23.12.2021
Kultur & Archiv
In der Kreisgalerie Schloss Meßkirch ist vom 19. Dezember 2021 bis 6. März 2022 eine Kunstausstellung mit Arbeiten der Schwestern Hendrike und Judith Kösel zu sehen.
weiterlesen
22.12.2021
Gesundheit
Prognosen zur Omikron-Variante erregen Besorgnis
Impfstützpunkt „Medimax“ in Sigmaringen bietet auch Impfungen für Kurzentschlossene an
weiterlesen
21.12.2021
Abfallwirtschaft | Bekanntmachungen
Satzung,Abfall,Müll,Abfallwirtschaft,Kreisabfallwirtschaft,Gebühren,Entsorgungsanlgen
weiterlesen
20.12.2021
Landrätin
Das Landratsamt sucht ehrenamtliche Helfer für den Zensus im Mai 2022.
weiterlesen
17.12.2021
Abfallwirtschaft
Die Entsorgungskalender der Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen für das Jahr 2022 werden seit dem 16. Dezember an alle Haushalte verteilt.
weiterlesen
16.12.2021
Landrätin
Das Landratsamt sucht ehrenamtliche Helfer für den Zensus im Mai 2022.
weiterlesen
16.12.2021
Gesundheit
Für diesen Freitag, Samstag und Sonntag sind im Impfstützpunkt Sigmaringen Kapazitäten für Impfungen ohne Termin frei.
weiterlesen
16.12.2021
Gesundheit
Seit Donnerstag, 16.12.2021, 0 Uhr gibt es im Landkreis Sigmaringen keine weitergehenden lokalen Beschränkungen und Ausgangsbeschränkungen für nicht-immunisierte Personen mehr.
weiterlesen
15.12.2021
Gesundheit
Termine für Impfungen ab 20. Dezember an den Impfstützpunkten an den SRH-Kliniken Bad Saulgau und Pfullendorf und am Impfstützpunkt Sigmaringen (ehemaliger Medimax Käppeleswiesen 7) sind ab sofort online buchbar.
weiterlesen
14.12.2021
Zentralstelle
Der Kreistag des Landkreises Sigmaringen hat am 13. Dezember den Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet.
weiterlesen
14.12.2021
Kultur & Archiv
Kreisgalerie Schloss Meßkirch zeigt Ausstellung mit den Schwestern Hendrike und Judith Kösel
weiterlesen
13.12.2021
Personal & Organisation
Das Landratsamt bleibt am 24.12, 31.12.2021 und 07.01.2022 geschlossen. Am 23.12. und 30.12. ist das Haus bis 12.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen
13.12.2021
Straßenbau
Auf der wichtigen Radverbindung zwischen Meßkirch, Wald und Pfullendorf wird künftig eine alternative Route für den Radverkehr ausgeschildert.
weiterlesen
09.12.2021
Gesundheit
Tägliches Impfangebot im Medimax Sigmaringen
weiterlesen
07.12.2021
Gesundheit
Im ehemaligen Medimax wird Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr geimpft - Landkreis und Kliniken bieten täglich 1000 bis 1200 Impfungen an
weiterlesen
06.12.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 13.12.2021 in der Sandbühlhalle in Bingen zusammen.
weiterlesen
03.12.2021
Gesundheit
Wie angekündigt hat der Landkreis nun die Allgemeinverfügung Zutrittsverbot zu Kindertagesstätten bei nicht regelmäßiger Testung erlassen.
weiterlesen
30.11.2021
Gesundheit
Aufstockung von 2 auf 6 Impfteams geplant
Neben 3 mobilen Impfteams soll es 3 feste Impfstützpunkte in Bad Saulgau, Sigmaringen und Pfullendorf geben
Infrastruktur für rund 1.000 Impfungen am Tag wird geschaffen
weiterlesen
29.11.2021
Landrätin
Am 21. Oktober 2021 konnte das Richtfest für das Hospiz Johannes in Sigmaringen gefeiert werden.
weiterlesen
29.11.2021
Kommunales & Nahverkehr
Landkreis investiert 1 Million Euro
Regelmäßiger Takt unter der Woche von 05:30 Uhr bis 19:00 Uhr und neu auch am Wochenende
weiterlesen
29.11.2021
Straßenbau
Der Schnee kann kommen. Im Landkreis Sigmaringen sind die Straßenmeistereien für den Winterdienst gut gerüstet.
weiterlesen
24.11.2021
Gesundheit
Reduzierung von Kontakten und Impfen sollen helfen - Landkreis plant mit zukünftig 6 Impfteams für den Kreis
weiterlesen
23.11.2021
Kultur & Archiv
Buchvorstellung in Schloss Meßkirch stieß auf großes Interesse - weitere Lesung am 24. November
weiterlesen
22.11.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
weiterlesen
22.11.2021
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 29.11. bis 02.12.2021 zusammen.
weiterlesen
19.11.2021
Gesundheit
Ab Mittwoch, 24.11. wird ein mobiles Impfteam ausschließlich die Ärzteschaft bei den Impfungen im Landkreis Sigmaringen unterstützen. Ab Dezember wird ein zweites mobiles Impfteam für den Landkreis Sigmaringen hinzukommen.
weiterlesen
15.11.2021
Kultur & Archiv
Bis 30. Januar 2022 ist im oberen Turmzimmer von Schloss Meßkirch die Ausstellung „Souvenirs, Souvenirs.
weiterlesen
15.11.2021
ju-max | Jugend
In den Herbstferien war es wieder so weit, die Jugendmedienakademie Sigmaringen bot interessante Kurse Kinder und Jugendliche an.
weiterlesen
10.11.2021
Bekanntmachungen
Öffentliche Bekanntmachung der Tagesordnung der Sitzung des Ausschuss zur Wahl des Landrats / der Landrätin am 16.11.2021. Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
weiterlesen
10.11.2021
Kultur & Archiv
Das Kreiskulturforum, der Landkreis Sigmaringen und der Gmeiner-Verlag Meßkirch laden am kommenden Montag, 15. November 2021, 19 Uhr, in den Festsaal von Schloss Meßkirch zur öffentlichen Vorstellung der literarischen Anthologie zum Thema „Erinnern“ mit Kurzgeschichten und Essays von acht Autorinnen und Autoren aus dem Landkreis Sigmaringen und der oberschwäbischen Nachbarschaft ein.
weiterlesen
10.11.2021
Abfallwirtschaft
Die Anlieferung von krautigen Grünabfällen wie z. B. Laub, Heckenrückschnitt etc. ist auf den Recyclinghöfen im Landkreis noch bis Samstag, 27. November 2021 möglich.
weiterlesen
10.11.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 15.11. bis voraussichtlich Freitag, den 17.12.2021 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 194 im Bereich der Ortsdurchfahrt Pfullendorf Otterswanger Straße sanieren.
weiterlesen
09.11.2021
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Entsorgungsanlage Ringgenbach am Samstag den 27. November 2021 letztmals bereits ab 8.00 Uhr geöffnet hat.
weiterlesen
08.11.2021
Kultur & Archiv
Lesung der Schriftstellerin Claudia Scherer
Auf Einladung der Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur und der Stadt Bad Saulgau liest die Wangener Schriftstellerin Claudia Scherer am Mittwoch, 10. November 2021, 19 Uhr, in der Stadtbücherei im Alten Kloster Bad Saulgau aus ihrem vor kurzem erschienenen Buch „Familie Stern – Elsa Sohlers Herkunft“.
weiterlesen
08.11.2021
Umwelt & Arbeitsschutz
Der Landkreis Sigmaringen hat den European Energy Award in Gold verliehen bekommen – der höchsten Auszeichnung des Awards für kommunalen Klimaschutz. Landrätin Stefanie Bürkle und Umweltamtsleiter Adrian Schiefer nahmen die Auszeichnung am Freitag, 5. November von Martin Eggstein, Ministerialdirigent im Umweltministerium entgegen.
weiterlesen
08.11.2021
Kultur & Archiv
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Erinnern“ laden die Ortschaftsverwaltung Jungnau und das Kreiskulturforum am Sonntag, 14. November 2021, 17 Uhr, ins Rathaus zur Vorstellung eines Erzählprojektes der Autorin Gabriele Loges zu den Erinnerungen von Jungnauern an die Kriegs- und Nachkriegszeit ein.
weiterlesen
08.11.2021
Kultur & Archiv
Am kommenden Donnerstag, 11. November 2021, um 19.30 Uhr wird im oberen Turmzimmer von Schloss Meßkirch die Ausstellung „Souvernis, Souvenirs. Biografische Erinnerungsstücke von Menschen aus dem Landkreis Sigmaringen“ eröffnet.
weiterlesen
05.11.2021
Gesundheit
Land vollzieht Strategiewechsel bei der Kontaktpersonennachverfolgung
Ab Montag Fallermittlung nur noch bei Infektionsschwerpunkten
Gesundheitsamtsleiterin: „Nun ist mehr denn je die Eigenverantwortung gefragt“
weiterlesen
03.11.2021
Landrätin
Wie viele Menschen leben im Kreis Sigmaringen? Und wie leben Sie? Wie viele leben alleine, wie viele noch mit den Großeltern unter einem Dach?
weiterlesen
03.11.2021
Bildung & Schule
Kreisschulen vor großen Herausforderungen bei Digitalisierung, Personal und Ausstattung
Impfteam bietet weiter Impfungen in Schulen an - Schülerzahlen weitgehend stabil
weiterlesen
02.11.2021
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 8. November 2020 zur Einbringung des Haushalts 2022 des Landkreises Sigmaringen und des Wirtschaftsplans 2022 der Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen zusammen. Es folgen Berichterstattungen der Hohenzollerischen Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen und der Wirtschaftsförderungs- und Standortmarketinggesellschaft Landkreis Sigmaringen mbH (WIS).
weiterlesen
29.10.2021
Kultur & Archiv
Letzter Beitrag der Reihe „NS-Erinnern im Film“
Das Kreiskulturforum beschließt am kommenden Mittwoch, 3. November 2021, 20 Uhr, im Kino Mengen seine fünfteilige Reihe „NS-Erinnern im Film“ mit dem deutschen Spielfilm „Am Ende kommen Touristen“ aus dem Jahr 2007
weiterlesen
29.10.2021
Bekanntmachungen
Öffentliche Bekanntmachung der Tagesordnung der Kreistagssitzung am 08.11.2021
weiterlesen
26.10.2021
Recht & Ordnung
Nachdem die interkulturellen Wochen im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen sind, wurden sie dieses Jahr mit umso größerer Freude und einem vielfältigen Programm wieder veranstaltet. Bei über 20 Veranstaltungen im gesamtem Landkreis war zu erleben, welche spannenden kulturellen Hintergründe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landkreis mitbringen.
weiterlesen
26.10.2021
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Entsorgungsanlage Ringgenbach mit Abfallumladestation, Recyclingstation und Grünabfallkompostierungsanlage am Mittwoch, den 3. November 2021 von 8.00 bis 10.00 Uhr wegen einer internen Fortbildungsmaßnahme des Deponiepersonals geschlossen bleibt.
weiterlesen
26.10.2021
Landwirtschaft
Am Donnerstag, den 18. November 2021 laden der Verein zur landwirtschaftlichen Fortbildung im Kreis Sigmaringen e.V., der Milchviehberatungsdienst Biberach / Sigmaringen und das Landratsamt Sigmaringen ab 09:30 Uhr zu ihrem diesjährigen Milchviehhaltertag im Dorfgemeinschaftshaus Friedberg, Bad Saulgau ein. Der Milchviehhaltertag steht dieses Jahr unter dem Motto „Fundamente einer modernen Milchproduktion“.
weiterlesen
25.10.2021
Landwirtschaft
Viele Menschen können sich unter dem Berufsfeld Hauswirtschaft nicht allzu viel vorstellen. Ein bisschen Kochen und Putzen, mehr wird das schon nicht sein, lautet eines der Vorurteile. Das schlechte Image wird der Realität jedoch nicht gerecht, denn Hauswirtschafter/innen sind Multitalente, die oft mit Führungsaufgaben betraut sind.
weiterlesen
18.10.2021
Kultur & Archiv
Das Kreiskulturforum setzt im Gloria.Kinocenter Mengen die fünfteilige Filmreihe „NS-Erinnern im Film“ im Rahmen des kreisweiten Kulturschwerpunkts zum Thema „Erinnern“ am kommenden Mittwoch, 20. Oktober 2021, 20 Uhr, mit dem bekannten Film „Das Leben ist schön“ des italienischen Regisseurs Roberto Benigni aus dem Jahr 1997 fort.
weiterlesen
18.10.2021
Kommunales & Nahverkehr
Auf der Landesgartenschau in Überlingen drehte sich vom 01. bis zum 12. September im Treffpunkt Baden-Württemberg alles um die vielfältigen Themen einer neuen und nachhaltigen Mobilität. Besucherinnen und Besucher waren eingeladen, sich über die vielseitigen Aspekte klimafreundlicher Mobilität zu informieren.
weiterlesen
14.10.2021
Landrätin
Die Möglichkeit mit Landrätin Stefanie Bürkle ins Gespräch zu kommen bietet sich allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises bei der nächsten Bürgersprechstunde der Landrätin am Dienstag, 26. Oktober 2021 ab 18.00 Uhr.
weiterlesen
12.10.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 18.10. bis voraussichtlich Freitag, den 05.11.2021 den Fahrbahnbelag auf der Bundesstraße 32 im Bereich der Serpentinen bei Gammertingen zwischen dem Kreisverkehr Europastraße und dem Ortseingang Hechinger Straße sanieren. Risse, Unebenheiten und Setzungen machen die Maßnahme notwendig.
weiterlesen
12.10.2021
Kultur & Archiv
Pfeifkonzerte bei öffentlichen Rekrutenvereidigungen, Schulen, die sich mancherorts gegen den Besuch von Jugendoffizieren zur Information über die Bundeswehr und die dort gebotenen Berufsaussichten wehren, eine höchst schwierige Diskussion um die Schaffung einer nationalen Gedenkstätte für die im Afghanistan-Einsatz ums Leben gekommenen mehr als 50 Bundeswehrsoldaten:
weiterlesen
12.10.2021
Straßenbau
Bei der Sanierung der Fahrbahnschäden an der Landesstraße 280 zwischen Denkingen und Spöck, die bis 08.10. geplant war, sind witterungsbedingt noch Restarbeiten zu erledigen. Daher muss die Vollsperrung um eine Woche bis zum 15.10. verlängert werden.
weiterlesen
12.10.2021
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft und der Milchviehberatungsdienst Biberach/Sigmaringen laden zur Online-Seminarreihe „Schadstoffe und Streuströme in der Rinderhaltung“ ein.
weiterlesen
11.10.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag (KT) kommt am 18. Oktober 2021 in der Sandbühlhalle in Bingen zusammen.
weiterlesen
06.10.2021
ju-max | Jugend
In den kommenden Herbstferien findet die Jugendmedienakademie von Mittwoch 03. bis Freitag 05.11.2021 statt.
weiterlesen
05.10.2021
Kultur & Archiv
Das Kreiskulturforum setzt im Gloria.Kinocenter Mengen die fünfteilige Filmreihe „NS-Erinnern im Film“ im Rahmen des kreisweiten Kulturschwerpunkts zum Thema „Erinnern“ am kommenden Mittwoch, 6. Oktober 2021, 20 Uhr, mit dem bekannten Film „Auf Wiedersehen Kinder“ des französischen Regisseurs Louis Malle aus dem Jahr 1987 fort.
weiterlesen
04.10.2021
Kultur & Archiv
Vortrag in Bad Saulgau zum Kulturschwerpunkt „Erinnern“
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Erinnern“ laden die Stadt Bad Saulgau und das Kreiskulturforum am kommenden Mittwoch, 6. Oktober 2021, 20 Uhr, zu einem Vortrag der Konstanzer Historikerin und Publizistin Prof. Dr. Miriam Gebhardt unter dem Titel „Als die Soldaten kamen“ in das Foyer der Stadthalle Bad Saulgau ein.
weiterlesen
04.10.2021
Abfallwirtschaft
Das Schadstoffmobil ist vom Freitag 15. Oktober bis Samstag, 30. Oktober 2021 im gesamten Kreisgebiet unterwegs.
weiterlesen
01.10.2021
Bürgerservice
Umtausch bis Januar verpflichtend
weiterlesen
30.09.2021
Gesundheit
Nach rund 109.000 Impfungen in neun Monaten schließt das Kreisimpfzentrum zum 30. Sep-tember. Am Donnerstag um 20 Uhr wird folglich die letzte Spritze in Hohentengen gesetzt werden.
weiterlesen
29.09.2021
Kultur & Archiv
Im Begleitprogramm der Ausstellung „Heimatfront – Bühnenbilder des Krieges“ mit Fotografien von Claudio Hils von Militärstandorten im Landkreis Sigmaringen wird am kommenden Sonntag, 3. Oktober 2021, 15 Uhr, eine Sonderführung mit Claudio Hils und dem Fotohistoriker und Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Stiegler von der Universität Konstanz angeboten.
weiterlesen
29.09.2021
Sozialplanung
Einmalige und zusätzliche REACT-Fördermittel der EU stehen für die Beschäftigungsförderung und Vermeidung von Schulabbruch für den Landkreis Sigmaringen im Jahr 2022 zur Verfügung.
weiterlesen
27.09.2021
Zentralstelle
Der Jugendhilfeausschuss (JHA) und der Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW) kommen am 4. Oktober 2021 zusammen.
Der Verwaltungs- und Sozialausschusses kommt am 7. Oktober 2021 in der Ablachhalle Mengen zusammen.
weiterlesen
24.09.2021
Recht & Ordnung
Haltung zeigen – so wichtig wie unser täglich Brot
weiterlesen
24.09.2021
Straßenbau
Vom 28.09. bis 06.10. wegen Sanierung der Fahrbahn
weiterlesen
24.09.2021
Forst
Ein Forscherteam aus Freiburg ist in Buchenwäldern um Veringendorf unterwegs
weiterlesen
23.09.2021
Kultur & Archiv
Geführter Stadtrundgang am Sonntag, 26. September 2021 zur Erinnerungskultur von Pfullendorf
weiterlesen
21.09.2021
Kultur & Archiv
Filmklassiker „Der dritte Mann“ mit zum Kult gewordener Musik
weiterlesen
21.09.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Geschäftsführung der SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen stellt medizinisches Konzept vor
weiterlesen
19.09.2021
Kultur & Archiv
Fotografien von Claudio Hils dokumentieren Tabuzonen vor der Haustür
Kreisgalerie Schloss Meßkirch eröffnet am Sonntag
die Ausstellung „Heimatfront – Bühnenbilder des Krieges“
weiterlesen
16.09.2021
Gesundheit
Für alle, die bis Mitte März den vollständigen Impfschutz erhalten haben, sind Auffrischungs-impfungen im Impfzentrum in Hohentengen erhältlich.
weiterlesen
14.09.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 20.09. bis voraussichtlich Freitag, den 08.10.2021 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 280 zwischen Denkingen und Spöck sanieren. Risse, Setzungen, Ausbrüche und Unebenheiten machen die Maßnahme erforderlich.
weiterlesen
14.09.2021
Kultur & Archiv
Fotografien von Claudio Hils dokumentieren Tabuzonen vor der Haustür
Die Kreisgalerie Schloss Meßkirch eröffnet am kommenden Sonntag, 19. September 2021, 16 Uhr, die Sonderausstellung „Heimatfront – Bühnenbilder des Krieges“ mit Fotografien von Claudio Hils von Militärstandorten im Landkreis Sigmaringen.
weiterlesen
10.09.2021
Abfallwirtschaft
Rest- und Sperrmüll
weiterlesen
09.09.2021
Gesundheit
Guter und gesunder Start“ an den Standorten Sigmaringen, Bad Saulgau und Pfullendorf
weiterlesen
07.09.2021
Kultur & Archiv
„NS-Erinnern im Film“ im Kino Mengen
Zum Auftakt der fünfteiligen Filmreihe „NS-Erinnern im Film“ im Rahmen des kreisweiten Kulturschwerpunkts zum Thema „Erinnern“ zeigen das Kreiskulturforum und das Gloria.Kinocenter Mengen am kommenden Mittwoch, 8. September 2021, 20 Uhr, den Filmklassiker „Die Mörder sind unter uns“ von Wolfgang Staudte aus dem Jahr 1946.
weiterlesen
06.09.2021
Gesundheit
Durch das Kreisimpfzentrum in Hohentengen wurden am Freitag, 20.08.2021 um 13:58 Uhr einem Geschwisterpaar die 99.999 und die 100.000 Impfdosis verabreicht.
weiterlesen
06.09.2021
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft beabsichtigt ab Oktober 2021 einen neuen Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafterin/Hauswirtschafter anzubieten. Der Lehrgang findet berufsbegleitend in Teilzeitform zur Vorbereitung auf die Berufsabschlussprüfung im Jahr 2023 statt.

weiterlesen
06.09.2021
Landwirtschaft
Am Sonntag, den 12. September 2021 findet die Gläserne Produktion der Landwirtschaft im Landkreis Sigmaringen statt. Corona bedingt wird es Betriebsführungen ohne Begleitprogramm geben. Schwerpunkte sind die Legehennenhaltung und –aufzucht, sowie der Kartoffelanbau.
weiterlesen
03.09.2021
Personal & Organisation
Auszubildende und Studierende starteten am 01. September 2021 ihre Ausbildung beim Landkreis Sigmaringen.

weiterlesen
03.09.2021
Gesundheit
Stationen in vielen Gemeinden geplant.
weiterlesen
03.09.2021
Abfallwirtschaft
Grünschnitt und Bioabfall
weiterlesen
02.09.2021
Kommunales & Nahverkehr
Mobiles Impfteam am 4. und 5. September im Pfullendorfer Seepark anzutreffen.

In Absprache mit dem Veranstaltungsteam des „Musikprob-Brassfestivals“ und den
Verkehrsunternehmen RAB und KVB wird den Gästen des „Musikprob-Brassfestivals“ eine un-beschwerte und sichere An- und Abreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr ermöglicht.
weiterlesen
02.09.2021
Straßenbau
Umfahrung Mengen zwischen dem Kreisverkehr Ennetach und dem Kreisverkehr beim Bahnhof vom 30.08. bis 10.09. wegen Sanierung der Fahrbahn
weiterlesen
02.09.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 30.08. bis voraussichtlich Freitag, den 10.09.2021 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 196 zwischen Hausen im Tal und Schwenningen sanieren.
weiterlesen
02.09.2021
Jugend
Überraschung für alle Tagesmütter und Tagesväter: Der Landkreis und das Frauenbegegnungszentrum überraschten mit einer Geschenktasche und bedankten sich für die gute Arbeit in Pandemiezeiten.
weiterlesen
01.09.2021
Personal & Organisation
Sommerferien – das bedeutet für viele berufstätige Eltern ein großer Organisationsaufwand, um die Betreuung ihrer Kinder sicherzustellen. Hier unterstützt der Landkreis seine Mitarbeitenden und bietet zum zweiten Mal ein einwöchiges Ferienprogramm für die Mitarbeitendenkinder an - Spaß, Unterhaltung und Einblicke in Mamas und Papas Arbeitswelt inklusive.
weiterlesen
01.09.2021
Jugend
Zehn Frauen und zwei Männer qualifizieren sich zur Kindertagespflegeperson. Sie dürfen nun für einen Teil des Tages Kinder bei sich zu Hause betreuen.
weiterlesen
27.08.2021
Gesundheit
Impfungen weiterhin kostenlos und ohne Voranmeldung möglich
Öffnungszeiten im September: montags bis freitags von 12 Uhr bis 20 Uhr.
Im September werden Auffrischimpfungen angeboten.
Mobiles Impfteam am 4. und 5. September im Pfullendorfer Seepark anzutreffen.
Infektionsgeschehen nimmt im Landkreis wieder Fahrt auf.
weiterlesen
27.08.2021
Abfallwirtschaft
Elektroaltgeräte & Batterien
weiterlesen
20.08.2021
Abfallwirtschaft
Der Gelbe Sack
weiterlesen
17.08.2021
Gesundheit | Zentralstelle
alle Stationen bis 27. August auf einen Blick
weiterlesen
17.08.2021
Gesundheit | Zentralstelle
Bis 31. August von 7 bis 20 Uhr Montag bis Freitag Impfungen mit BionTech und Johnson & Johnson
Samstag 7 bis 16 Uhr (nur BionTech)
Zweittermin für Moderna bleiben wie vereinbart bestehen.

Ab 1. September bis 30. September 2021 von 12 bis 20 Uhr Montag bis Freitag
Impfstoff BionTech und Johnson & Johnson
Zweittermin für Moderna bleiben wie vereinbart bestehen.
weiterlesen
13.08.2021
Abfallwirtschaft
Papier, Pappe und Kartonagen
weiterlesen
06.08.2021
Abfallwirtschaft
Allgemeines / Einführung
weiterlesen
05.08.2021
Personal & Organisation
Alle Absolventen werden übernommen.
Azubi-Bewerbungsfrist läuft bis 30.09.2021.
weiterlesen
05.08.2021
Bekanntmachungen | Sozialplanung
Der regionale Arbeitskreis ESF Sigmaringen ruft zur Einreichung von Projektanträgen bis spätestens 30. September 2021 auf.
weiterlesen
05.08.2021
Kultur & Archiv
Sonderführung durch die Ausstellung
„Künstler-Nachbarschaften II“ am Sonntag
weiterlesen
27.07.2021
Landrätin
Der langjährige Kreiskämmerer Franz-Josef Schnell ist im Rahmen einer Kreistagssitzung offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden.
weiterlesen
27.07.2021
Gesundheit
Stationen in vielen Gemeinden geplant.
weiterlesen
23.07.2021
Gesundheit
weiterlesen
23.07.2021
Kultur & Archiv
Die für Samstag, 24.7.2021, geplante Exkursion muss leider AUSFALLEN!
weiterlesen
23.07.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Landkreis besucht alle sieben Gemeinden, die profitieren sollen.
Bürger sind eingeladen, Anliegen vorzubringen.
weiterlesen
23.07.2021
Bürgerservice
Der Arbeitskreis Verkehrssicherheit bietet ab August die beliebten Verkehrssicherheitstrainings für Seniorinnen und Senioren, die Auto fahren, wieder an.
weiterlesen
22.07.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Donnerstag, den 29.07. bis voraussichtlich Freitag 06. 08. Schäden an der Straßenentwässerung an der Landesstraße 196 zwischen Hausen im Tal und Schwenningen sanieren. Für die Dauer der Arbeiten muss die L 196 auf dem Streckenabschnitt voll gesperrt werden.
weiterlesen
22.07.2021
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet ein Seminar zur Ernährung im ersten Lebensjahr an. Im Seminar wird der Ernährungsplan für das erste Lebensjahr vorgestellt und auch gezeigt, wie einfach es ist, die Breie selbst herzustellen.
weiterlesen
21.07.2021
Jugend
Landkreis bietet Tipps für die Familienfreizeit und stärkt Ferienlager

weiterlesen
21.07.2021
Straßenbau
Die Vorplanung des Straßenprojekts B311n / B313 zwischen Mengen und Meßkirch konkretisieren sich. Die Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben unterstützt den über das Landratsamt Sigmaringen gesteuerten Planungsprozess mit 30.000 Euro p.a. über einen Zeitraum von zehn Jahren finanziell.
weiterlesen
21.07.2021
Gesundheit
Das Impfzentrum Hohentengen lädt Familien ein, sich von einer Ärztin oder einem Arzt über die Möglichkeit einer Corona-Impfung beraten zu lassen.
weiterlesen
21.07.2021
Baurecht | Bekanntmachungen
Nach der Jahrhundertkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind mehr und mehr auch Blaulichtorganisationen aus anderen Bundesländern gefragt. Vor Ort gilt es die erschöpften Einsatzkräfte zu verstärken oder auch abzulösen.
weiterlesen
20.07.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
weiterlesen
20.07.2021
Gesundheit
Landkreis impft mit mobilem Impfteam überall dort, wo viele Menschen sind.
Landrätin: „Wir wollen das Impfen so einfach wie möglich machen, denn jede Impfung zählt, um eine vierte Welle zu verhindern.“
weiterlesen
16.07.2021
Kommunales & Nahverkehr
Landrätin: „Göge wird deutlich besser angebunden“

weiterlesen
16.07.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Donnerstag, den 29.07. bis voraussichtlich Freitag, den 13.08.2021 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 207a zwischen Volzen und Illmensee sowie Illmensee und Ruschweiler/Pfrungen sanieren.
weiterlesen
16.07.2021
Straßenbau
Die ab kommenden Montag geplante Sanierung der Bundesstraße B311 Umfahrung Mengen muss aufgrund des schweren Verkehrsunfalls am Bahnübergang in Ennetach, welcher in Folge auf unbestimmte Zeit für den Verkehr vollgesperrt ist, verschoben werden.
weiterlesen
16.07.2021
ju-max
Linksammlung zur Veranstaltung von 14.07.2021
Am vergangenen Mittwoch ging es um das Thema Datenschutz in der Familie. Dabei handelt es sich um Angebot der Aktion Jugendschutz BW und der Landesanstalt für Kommunikation. Als Referentin war Natascha Könches geladen. In diesem Beitrag finden Sie die Linksammlung zur Veranstaltung.
weiterlesen
16.07.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 26.07.2021 in der Sandbühlhalle in Bingen zusammen.
weiterlesen
15.07.2021
Gesundheit
Keine Terminvereinbarung in Hohentengen mehr notwendig.
Freie Auswahl der Impfstoffe und Zweittermine.
Landrätin: „Jede Impfung zählt, damit wir im Herbst kein böses Erwachen haben“
weiterlesen
12.07.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 12.07. bis voraussichtlich Donnerstag, den 15.07.2021 auf mehreren Straßenabschnitten im Kreisgebiet die Fahrbahnoberflächen mit einer neuen Splittschicht behandeln, daher müssen diese für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt werden.
weiterlesen
12.07.2021
Gesundheit
von Montag bis Freitag jeweils zwischen 16 und 20 Uhr
Mit Blick auf unsere Impfquote im Landkreis und den Herbst in Bezug auf die Entwicklungen rund um die Delta-Virusvariante, möchten wir mit unserem Impfangebot vor Ort so viele Menschen, so rasch und so unkompliziert wie möglich mit einem Impfangebot erreichen.
weiterlesen
12.07.2021
Gesundheit
Nach der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) erhalten alle Personen, die bei einer Erstimpfung mit dem Vakzin AstraZeneca geimpft wurden, bei ihrer Zweitimpfung seit dem 3. Juli den mRNA-Impfstoff BionTech oder Moderna.
weiterlesen
07.07.2021
Kultur & Archiv
Musikalische Lesung für die Opfer von Gewalt und Unrecht
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Erinnern“ laden die Gemeinde Stetten a.k.M., der Förderverein attraktive Region Stetten a.k.M. und das Kreiskulturforum am kommenden Sonntag, 11. Juli 2021, 11 Uhr, zu einer musikalisch-historischen Lesung unter dem Titel „Doch die Freiheit, die kommt wieder“ bei der Dreitrittenkapelle und auf dem sog. Russenfriedhof am Rande des Truppenübungsplatzes Heuberg ein.
weiterlesen
07.07.2021
Bürgerservice
Die Zulassungsstelle Sigmaringen optimiert die Terminvergabe und passt ihre Öffnungszeiten an.
Auch die Führerscheinstelle bietet nun eine Onlineterminvergabe an.
weiterlesen
07.07.2021
Straßenbau
Vollsperrung der Bundesstraße 311 Umfahrung Mengen zwischen dem Kreisverkehr Ennetach und dem Kreisverkehr beim Bahnhof vom 19.07. bis 06.08. wegen Sanierung der Fahrbahn
weiterlesen
07.07.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 19.07. bis voraussichtlich Freitag, den 23.07.2021 Fahrbahnschäden an der Bundesstraße 311 zwischen Heudorf und Hölzle sanieren.
weiterlesen
06.07.2021
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 14.07.2021 in der Sandbühlhalle in Bingen zusammen.
weiterlesen
06.07.2021
Gesundheit
Ohne Termin vom 7. bis 9. Juli jeweils zwischen 16 Uhr und 20 Uhr im Kreisimpfzentrum in Hohentengen.
weiterlesen
05.07.2021
Landwirtschaft
Nur noch wenige Kinder und Jugendliche haben in Ihrer Kindheit einen direkten Kontakt zu einem landwirtschaftlichen Betrieb, sei es durch die Verwandtschaft, Freunde oder Nachbarschaft.
weiterlesen
05.07.2021
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 12.07.2021 bis 14.07.2021 zusammen.
weiterlesen
02.07.2021
Gesundheit
Neu: Hebammensprechstunden nun auch in Pfullendorf
weiterlesen
02.07.2021
Gesundheit
Ziehen um,
Montagssprechstunde jetzt vormittags.
weiterlesen
30.06.2021
Gesundheit
Das Impfangebot im Landkreis Sigmaringen verbessert sich weiter. Nachdem der Landkreis jüngst 4.000 Dosen Astra-Zeneca Impfstoff zusätzlich erhalten hatte, werden in den nächsten Tagen nach Ankündigung des Landes 700 Dosen des Vakzins von Johnson & Johnson nach Hohentengen geliefert.
weiterlesen
30.06.2021
Kultur & Archiv
Arnold Stadler liest aus seinem neuen Roman im Kreuzhof des ehemaligen Klosters Inzigkofen
Auf Einladung des Bildungswerks Inzigkofen und des Kreiskulturforums liest der Schriftsteller Arnold Stadler am kommenden Dienstag, 6. Juli 2021, 19 Uhr, open air im stimmungsvollen Kreuzhof des ehemaligen Klosters Inzigkofen aus seinem vor wenigen Monaten im S. Fischer-Verlag erschienenen und in der Kritik viel gelobten neuen Roman „Am sieben Tag flog ich zurück. Meine Reise zum Kilimandscharo“. Auf besonderen Wunsch des Autors wird die Lesung musikalisch von Wolfram Karrer am Akkordeon begleitet.
weiterlesen
28.06.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 05.07. bis voraussichtlich Freitag, den 16.07.2021 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 277 zwischen Beuron und dem Talhof sanieren.
weiterlesen
27.06.2021
Bekanntmachungen
Öffentliche Bekanntmachung der Inzidenzstufe 1 im Landkreis Sigmaringen 27.06.2021
weiterlesen
27.06.2021
Gesundheit
Ab 28. Juni treten neue Lockerungen in Kraft. Die RKI-Inzidenz liegt unter 10. Dies hat das Gesundheitsamt amtlich festgestellt.
weiterlesen
24.06.2021
Personal & Organisation
Bereits zum dritten Mal wurde der Landkreis Sigmaringen als besonders familienbewusster und lebensphasenorientier Arbeitgeber mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichnet.
weiterlesen
24.06.2021
Gesundheit
Landkreis erhält 4.000 Dosen extra.
weiterlesen
23.06.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt am Dienstag, den 29. und Mittwoch, den 30.06.2021 Schutzplankenarbeiten auf der Kreisstraße 8272 zwischen Ulzhausen und Egelreute durchführen.
weiterlesen
22.06.2021
Recht & Ordnung
Noori Mato, interkultureller Vermittler aus dem Nord-Irak und Bastian Rädle, Integrationsbeauftragter des Landkreises Sigmaringen, besuchten die Klasse 2 BKSP 1 (Erzieherinnen in Ausbildung) der Bertha-Benz-Schule in Sigmaringen.
weiterlesen
22.06.2021
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen veranstaltet auch dieses Jahr wieder zusammen mit namhaften Pflanzenschutzfirmen den Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld Oberland in Krauchenwies.
weiterlesen
22.06.2021
Straßenbau
Die Bankettverfestigung an der L 268 im Bereich zwischen dem Ortsausgang Mengen und der Einmündung K 8240 (Kreuzung Rosna/Rulfingen) mussten kurzfristig wegen eines Maschinenschadens unterbrochen werden. Die Arbeiten können voraussichtlich am Dienstag, den 22.06. wiederaufgenommen werden und am Mittwoch, den 23.06. abgeschlossen werden.
weiterlesen
21.06.2021
Kultur & Archiv
Donnerstag, 24. Juni 2021, 19:30 Uhr
DIE VERANSTALTUNG MUSS LEIDER WEGEN UNWETTERWARNUNGEN ABGESAGT WERDEN!
weiterlesen
18.06.2021
ju-max | Jugend
Ein Online-Workshops für Familien, die ihre Geräte ein Stück sicherer machen wollen
In Zeiten von Corona bestimmen Hygiene- und Abstandsregeln unseren Alltag. Aber schützen Sie sich und Ihre Kinder auch im Internet? Würden Sie alles, was Sie bei Google eingeben, auch auf der Straße erzählen? Wissen Sie, was Ihre Kinder Google anvertrauen?
weiterlesen
14.06.2021
Gesundheit
Das Gesundheitsamt bietet eine Sprechstunde für HIV und andere Geschlechtskrankheiten an. „Nach telefonischer Voranmeldung können wir immer donnerstags zwischen 14:30 und 16:30 Termine vergeben“, so Dr. Barbara Schmidt, Ärztin am Gesundheitsamt, die die Sprechstunde durchführt.
weiterlesen
11.06.2021
Gesundheit
Gemeinden bieten ab Montag, 14. Juni 2021 Impftermine in Hohentengen an.
weiterlesen
11.06.2021
Kultur & Archiv
Dienstag, 15. Juni 2021, 19:00 Uhr
Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“
weiterlesen
11.06.2021
Kommunales & Nahverkehr
Mit dem RegioBus 600 Ausflugsziele zwischen Sigmaringen und Meßkirch entdecken.
weiterlesen
09.06.2021
Kultur & Archiv
Brauchen wir die Gendersprache - und wenn ja, warum?
Am kommenden Mittwoch, 9. Juni 2021, findet in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung eine Gesprächsrunde zu „Chancen und Grenzen der gendergerechten Sprache“ statt.
weiterlesen
09.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung Inzidenz unter 35 Schule
weiterlesen
09.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung Inzidenz unter 35 Kinder- und Jugendarbeit
weiterlesen
09.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung Inzidenz unter 35
weiterlesen
09.06.2021
Straßenbau
Wie das Landratsamt Sigmaringen mitgeteilt hatte, wird derzeit die Belagserneuerung auf der K 8205 zwischen Harthausen und der Kreisgrenze zu Reutlingen durchgeführt.
weiterlesen
09.06.2021
Gesundheit
Ab Donnerstag, 10. Juni treten neue Lockerungen in Kraft. Die RKI-Inzidenz liegt am heutigen Mittwoch den fünften Tag in Folge unter 35. Dies hat das Gesundheitsamt amtlich festgestellt.
weiterlesen
08.06.2021
Straßenbau
Wie das Landratsamt Sigmaringen mitgeteilt hatte, ist eine Bankettverfestigung an der L 268 im Bereich zwischen dem Ortsausgang Mengen und der Einmündung K 8240 (Kreuzung Rosna/Rulfingen) vorgesehen.
weiterlesen
07.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung zum Infektionsgeschehen - Öffnungsstufe 3
weiterlesen
07.06.2021
Gesundheit
Die neue Corona-Verordnung des Landes ermöglicht ab Dienstag, 08. Juni neue Öffnungen und Lockerungen: Der Öffnungsschritt 3 tritt in Kraft.
weiterlesen
04.06.2021
Gesundheit
Am heutigen Freitag hat das Gesundheitsamt amtlich festgestellt, dass die 7-Tage-Inzidenz auch an weiteren 14 aufeinander folgenden Tagen mit sinkender Tendenz unter 100 lag. Somit tritt ab Samstag 0 Uhr die Öffnungsstufe 2 in Kraft und es sind folgende zusätzliche Öffnungen möglich:
weiterlesen
04.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung zum Infektionsgeschehen - Öffnungsstufe 2
weiterlesen
02.06.2021
Kultur & Archiv
Kreisgalerie mit Ausstellung „Künstler-Nachbarschaften II“
am Fronleichnamswochenende geöffnet.
weiterlesen
02.06.2021
Bildung & Schule
Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual) heißt der Bildungsgang, der zum Schuljahr 2021/22 an der Helene-Weber-Schule und der Willi-Burth-Schule Bad Saulgau neu eingerichtet wird.
weiterlesen
01.06.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung des Landkreises Inzidenz unter 50 für Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit vom 31.05.2021
weiterlesen
31.05.2021
Ermutigung in Corona-Zeiten | Kultur & Archiv
Mittwoch, 2. Juni 2021, 19:00 Uhr
Vortrag zur Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“
weiterlesen
31.05.2021
Gesundheit
Das Gesundheitsamt hat am Sonntag, 30. Mai amtlich festgestellt, dass die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Sigmaringen an fünf Tagen in Folge unter dem Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag.
weiterlesen
30.05.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung des Landkreises Inzidenz unter 50 für Schulen vom 30.05.2021
weiterlesen
30.05.2021
Bekanntmachungen
Amtliche Feststellung des Landkreises Inzidenz unter 50 vom 30.05.2021
weiterlesen
30.05.2021
Gesundheit
Die Inzidenz ist 5 Tage unter 50 - weitere Öffnungen ab Montag, 31. Mai
weiterlesen
27.05.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 07.06.2021 bis voraussichtlich Freitag, den 11.06.2021 eine Bankettverfestigung an der L 268 im Bereich zwischen dem Ortsausgang Mengen und der Einmündung K 8240 (Kreuzung Rosna/Rulfingen) durchführen.
weiterlesen
27.05.2021
Gesundheit
Das Infektionsgeschehen im Landkreis Sigmaringen beruhigt sich weiter. Am Mittwoch, 26. Mai lag die Inzidenz erstmal seit 26. Februar wieder unter 50.
weiterlesen
21.05.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch 26. Mai, 19:00 Uhr
Seit mehr als einem Jahr werden Konzerte, Ausstellungen und Lesungen abgesagt, sind Museen, Galerien, Theater-und Kleinkunstbühnen geschlossen. Vermisst die Bevölkerung diese kulturellen Angebote, oder ist die Kultur gegenüber Bars und Restaurants, Fitnessstudios, Fußballstadien und Urlaubsreisen nachrangig oder gar irrelevant?
weiterlesen
20.05.2021
Bekanntmachungen
Die Beschränkungen der Bundesnotbremse werden ab Samstag, 0 Uhr im Landkreis Sigmaringen außer Kraft gesetzt.
weiterlesen
20.05.2021
Bekanntmachungen
Die 7-Tage-Inzidenz ist nun an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100 gesunken, so dass ab Samstag 22. Mai 2021 die ersten Öffnungsschritte erfolgen.
weiterlesen
20.05.2021
Gesundheit
Wer sich im Kreisimpfzentrum in Hohentengen impfen lassen möchte, kann sich im Rathaus seiner jeweiligen Gemeinde für einen Termin melden.
weiterlesen
18.05.2021
Landwirtschaft
Mit Gemüse und Obst aus der Region fit durch das Jahr
weiterlesen
18.05.2021
Landwirtschaft
Schließung ab 28.05.2021.
weiterlesen
17.05.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch, 19. Mai 2021 19:00 Uhr
Unter dem Titel „Viele Fürsten und wenig Demokraten: Denkmale, Straßennamen und Ehrenbürger. An wen erinnert die Stadt Sigmaringen?“ laden Diplomarchivarin Birgit Meyenburg und Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber am kommenden Mittwoch, 19. Mai 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen zu einer virtuellen Stadtführung zur Erinnerungskultur der Kreisstadt ein.
weiterlesen
14.05.2021
ju-max
Für Kinder ab 8 Jahren
Auch in den Pfingstferien hat die Jugendmedienakademie ein Angebot an Online-Kursen.
weiterlesen
14.05.2021
Abfallwirtschaft
Voraussichtlich bis 24. Mai 2021 geschlossen.
weiterlesen
14.05.2021
Gesundheit
Die Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen gehen weiter zurück. Die nächsten Öffnungs-schritte rücken in greifbare Nähe.
weiterlesen
12.05.2021
Bildung & Schule
Lockdown und Schulen geschlossen wegen hoher Inzidenz – nicht so an den beruflichen Schulen. Grund: An beruflichen Schulen ist etwa jede zweite Klasse eine Abschlussklasse. Daher sind dort die Räumlichkeiten ausgelastet, und es herrschte auch in den vergangenen Tagen Hochbetrieb.
weiterlesen
12.05.2021
Jugend
Das Landratsamt Sigmaringen bietet im Rahmen des Elternbildungsprogramms ElefAnt in Kooperation mit dem Fachbereich Landwirtschaft einen spannenden Vortrag: „Die Küche als Erlebnisort entdecken – tolle Tipps für das gemeinsame Kochen und Backen“.
Das Vortragsangebot richtet sich an interessierte Eltern mit Kindern im KiTa- und Grundschulalter.
weiterlesen
12.05.2021
Jugend
Ferienspiele, Sommerlager, Trainingscamps – viele dieser Angebote, die durch Vereine und Verbände in den Sommerferien angeboten werden, haben im letzten Jahr coronabedingt nicht stattgefunden.
weiterlesen
12.05.2021
Landrätin
Ein „Schaffer“ für den Landkreis tritt in den Ruhestand
Rolf Vögtle hört nach 25 Jahren als Erster Landesbeamter auf. Am 01. Mai trat er in den Ruhestand. Im Rahmen der Kreistagssitzung am 11. Mai wurde er offiziell verabschiedet.
weiterlesen
12.05.2021
Landrätin
Einstimmig wählte der Kreistag Torsten Schillinger zum neuen Leiter des Sozialdezernates. Der Salemer wir das Dezernat III mit den Fachbereichen Soziales, Jugend, Gesundheit sowie dem Jobcenter und der Stabsstelle Sozialplanung mit rund 260 Mitarbeitenden und einem jährlichen Finanzvolumen von 87 Millionen Euro verantworten.
weiterlesen
11.05.2021
Kommunales & Nahverkehr
Pendler-Corona-Studie: Infektionsgefahr im ÖPNV nicht höher als im Individualverkehr
weiterlesen
10.05.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch, 12.05 | Freitag, 14.05.2021 um 19:00 Uhr
Kurzgeschichten und Essays von sieben Autorinnen und Autoren aus dem Landkreis Sigmaringen und der oberschwäbischen Nachbarschaft zum Thema „Erinnern“ werden in zwei Sendungen am Mittwoch, 12. Mai 2021, 19 Uhr, und am Freitag, 14. Mai, 19 Uhr, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen im Internet vorgestellt.
weiterlesen
10.05.2021
Gesundheit
Das Gesundheitsamt stellte am Montagmorgen amtlich fest, dass die vom RKI veröffentlichte 7-Tages-Inzidenz bei 131 und damit den fünften Werktag in Folge unter dem Wert von 165 liegt.
weiterlesen
07.05.2021
Gesundheit
Das Corona-Infektionsgeschehen im Kreis Sigmaringen scheint abzuflauen, der bundesweite Trend der sinkenden Fallzahlen scheint nun auch hier vor Ort anzukommen.
weiterlesen
06.05.2021
Gesundheit
Zweitimpftermine in den Kalenderwochen 19 und 20 sind gesichert.
weiterlesen
05.05.2021
Gesundheit
Die Inzidenz verharrt auf hohem Niveau, doch der Anstieg scheint gebrochen zu sein. Heute meldet das RKI für den Landkreis Sigmaringen eine 7-Tages-Inzidenz von 176, vor einer Woche von 189.
weiterlesen
04.05.2021
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 11.05.2021 in der Stadthalle Pfullendorf zusammen.
weiterlesen
04.05.2021
Bekanntmachungen
Bekanntmachung der Tagesordnung
weiterlesen
04.05.2021
Forst
Die aktuelle Situation lässt es leider weiterhin nicht zu, dass die Förster im Landkreis Sigmaringen Veranstaltungen für Waldbesucher in unseren Wäldern durchführen dürfen. Doch gerade jetzt nimmt der Frühling volle Fahrt auf und die Natur lockt uns voller Lebensenergie und mit bestem Frühlingswetter nach draußen.
weiterlesen
04.05.2021
Landrätin
Generationswechsel im Landratsamt: Der Landkreis Sigmaringen hat eine neue Erste Landesbeamtin und damit erstmalig eine weibliche Doppelspitze. Claudia Wiese trat ihr Amt am 03. Mai an. Rolf Vögtle, der 25 Jahre lang als Erster Landesbeamter tätig war, ging zum 01. Mai in den Ruhestand. In der Kreistagssitzung am 11. Mai wird er offiziell verabschiedet werden.
weiterlesen
04.05.2021
Kreismedienzentrum
Um auf den steigenden Fortbildungsbedarf zu Moodle von baden-württembergischen Lehrkräften zu reagieren, hat das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) die #MoodletageBW21 Themenwoche vom 12. bis 16. Juli ins Leben gerufen.
weiterlesen
29.04.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch, 5. Mai 2021, 19:00 Uhr
Unter dem Titel „Kult, Burgen, Wasser und Grenzen“ gibt Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber am kommenden Mittwoch, 5. Mai 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen einen Einblick in die Siedlungs- und Kulturgeschichte des Oberen Donautals.
weiterlesen
29.04.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 10.05.2021 bis voraussichtlich Freitag, den 11.06.2021 den Fahrbahnbelag auf der Kreisstraße 8205 zwischen Hart-hausen und der Kreisgrenze Reutlingen (Harthausen Richtung Trochtelfingen) sanieren. Risse, Unebenheiten und Setzungen machen die Maßnahme notwendig.
weiterlesen
28.04.2021
Gesundheit
Trotz Wechselunterricht an den Schulen, der Schließung von Kitas, die von Infektionsfällen betroffen waren und vermehrten Testungen treten nach wie vor Infektionen von Kindern, Jugendlichen und Mitarbeitenden in Schulen und Kindergärten auf. In den vergangenen sieben Tagen war dies in 5 Schulen und 4 Kindergärten der Fall. Nach einer kurzen Beruhigung durch die Osterferien ist dies wieder verstärkt zu beobachten.
weiterlesen
26.04.2021
Sozialplanung
Die kostenlose Assistenz-Plattform ava im Internet – Assistenzsuche für Menschen mit Behinderung
weiterlesen
22.04.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt voraussichtlich zwischen Montag, den 26.04. und Mittwoch, den 28.04.2021 das Bankett an der Kreisstraße 8272 zwischen Hahnennest/Mettenbuch und der Spitalmühle/L194 bei Pfullendorf sanieren.

weiterlesen
22.04.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt voraussichtlich zwischen Mittwoch, den 28.04.2021 und Freitag, den 30.04.2021 das Bankett an der Landesstraße 201b zwischen Neubrunn und der K8270 beim Gampenhof sanieren.
weiterlesen
22.04.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch, 28. April 2021, 19:00 Uhr
„Über Grenzen gehen“ ist das Thema einer musikalischen Lesung des Autors und Liedermachers Franz Wohlfahrt aus Einhart und des Frauentrios „Quint-Essenz“, das am Mittwoch, 28. April 2021, 19 Uhr, in der Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen angeboten wird
weiterlesen
22.04.2021
Gesundheit
Gammertingen und Meßkirch besonders betroffen
Neue Regelungen des Landes, Regelungen des Landkreises laufen am 25. April aus
weiterlesen
20.04.2021
Gesundheit
Über die App können die Kontakte, die ein mit dem Coronavirus infizierter Mensch in seinem ansteckenden Zeitraum hatte, einfacher und schneller nachvollzogen werden. Die digitale Kontaktnachverfolgung soll sicherer und effizienter sein.
weiterlesen
20.04.2021
Straßenbau
Das Landkreis Sigmaringen lässt am Montag, den 26.04.2021 und Dienstag, den 27.04.2021 Straßenschäden auf der Landesstraße 195 im Bereich der Einfahrt Herd-wangen-Vorstadt sanieren.
weiterlesen
19.04.2021
Kultur & Archiv
Freitag, 23. April 2021, 19:00 Uhr
„Krisen, Seuche, Krieg: Leben in der Stadt Sigmaringen zur Zeit des Heiligen Fidelis“ ist das Thema eines Vortrags des gebürtigen Sigmaringers und heutigen Balinger Kreisarchivars Dr. Andreas Zekorn am Freitag, 23. April 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen.
weiterlesen
16.04.2021
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Das Veterinäramt bittet alle Geflügelhalter, ihre Tiere registrieren zu lassen.
weiterlesen
14.04.2021
Baurecht | Bürgerservice
Anselm Hipp heißt der neue Leiter des Fachbereichs Baurecht. Der Volljurist folgt auf Dr. Stefan Grauer. Der promovierte Jurist leitete knapp 5 Jahre den Fachbereich mit 13 Mitarbeiten-den. Er wird nun von seinem Dienstherrn, dem Land Baden-Württemberg, an das Regierungspräsidium Tübingen versetzt.
weiterlesen
14.04.2021
Gesundheit
Das Infektionsgeschehen im Landkreis Sigmaringen ist weiterhin lebhaft. Der Rückgang der Infektionsmeldungen in der Woche nach Ostern ist nicht repräsentativ für die tatsächliche Lage, da über die Osterfeiertage für mehrere Tage in Folge deutlich weniger Testungen durchgeführt und in den Laboren ausgewertet wurden als sonst.
weiterlesen
13.04.2021
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft weist darauf hin, dass seit 01. April Abfälle nur noch mit der aktuellen Datenmatrix aus 2021 angeliefert werden können. Diese hatte jeder Haushalt im Februar erhalten. Die alte Matrix aus dem Jahr 2020 ist nicht mehr gültig.
weiterlesen
11.04.2021
Kultur & Archiv
Mittwoch, 14. April 2021, 19:00 Uhr
Unter dem Titel „Von den Gletschern geformt“ widmet sich der Geograph Prof. Dr. Andreas Schwab aus Weingarten am kommenden Mittwoch, 14. April 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen der Landschaftsgeschichte Oberschwabens.
weiterlesen
09.04.2021
Liegenschaften & Technik
Die Sanierung der Kreissporthalle Sigmaringen rückt näher. Der Landkreis investiert in die Sanierung der Haustechnik, eine PV-Anlage und die Ertüchtigung von Umkleiden Sanitärräumen und dem Hallenbereich rund 3,4 Millionen Euro.
weiterlesen
08.04.2021
Forst
Die Bundeswaldinventur (BWI) findet bundesweit im zehnjährigen Turnus statt. Im April 2021 beginnt nun die Datenerhebung für die BWI 2022. Es werden Messtrupps ohne Vorankündigung in den Wäldern unterwegs sein.
weiterlesen
07.04.2021
Abfallwirtschaft
Aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch beschränkten Anzahl von Anlieferern auf den Entsorgungsanlagen ist mit längeren Wartezeiten bis zu einer Stunde zu rechnen.
weiterlesen
07.04.2021
Gesundheit
Das Kreisimpfzentrum in Hohentengen berichtet von nur wenig Zurückhaltung gegenüber dem Astra Zeneca Impfstoff.
weiterlesen
07.04.2021
Gesundheit
keine Entspannung in den Kliniken - Luca App kommt nächste Woche
weiterlesen
01.04.2021
Recht & Ordnung
Ab Dienstag, den 6. April 2021 umfangreiche Instandsetzungsarbeiten.
weiterlesen
31.03.2021
Kultur & Archiv
7. April 2021, 19:00 Uhr
An Ostern feiern Christen die Auferstehung Jesu und den Sieg des Lebens über den Tod. Lieder wie der altkirchliche Hymnus „Christ ist erstanden“ oder das Kirchenlied „Wir wollen alle fröhlich sein“ künden von dieser österlichen Erfahrung und Freude.
weiterlesen
31.03.2021
ju-max
Jugendmedienakademie mit Angebot
Auch in den Osterferien gibt es ein kleines Angebot an Online-Kursen der Jugendmedienakademie. Es kann wieder gebastelt werden. Es gibt zwei Programmier-Kurse und in Minetest wird wieder gebaut.
weiterlesen
31.03.2021
Gesundheit
Inzidenz und Infektionen steigen weiter an
Maßnahme für Schulen, Kindergärten und Handel reichen nicht aus
Landrätin Bürkle: „Möglichst wenig Menschen treffen, auch über Ostern“
weiterlesen
30.03.2021
Bekanntmachungen
Allgemeinverfügung zur Festsetzung einer nächtlichen Ausgangssperre
weiterlesen
30.03.2021
Abfallwirtschaft
Das Schadstoffmobil ist vom Freitag 16. April bis Samstag, 8. Mai 2021 im gesamten Kreisge-biet unterwegs.
weiterlesen
30.03.2021
Landrätin
Finanzstaatssekretärin Gisela Splett: „Mit der Vereinbarung schaffen wir langfristige Planungssicherheit für die Erlebniswelt Heuneburg“
Landrätin Stefanie Bürkle: „Die Präsentation der bedeutenden Bettelbühlfunde aus dem Fürstinnengrab vor Ort geben der Heuneburg eine große Anziehungskraft“
Bürgermeister Magnus Hoppe: „Für die Gemeinde erfüllt sich hiermit ein jahrzehntelang gehegter Wunsch“
weiterlesen
28.03.2021
Kultur & Archiv
31. März, 19:00 Uhr
„Richten Sie sich eine ‚Poetische Hausapotheke‘ ein!“, empfiehlt der Lyriker und Rezitator Johannes Hermann aus Überlingen im nächsten Beitrag, der am Mittwoch, 31. März 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen angeboten wird.
weiterlesen
26.03.2021
Gesundheit
Die Infektionen in Schulen und Kindergärten breiten sich weiter aus. Seit Donnerstagmittag traten in weiteren 4 Grundschulen, einer weiterführenden Schule und einem Kindergarten Infektionen auf.
weiterlesen
26.03.2021
Jugend
Im Rahmen der Elternbildungsreihe ElefAnt bietet die Fachstelle Familie am Start eine Online-Vortragsreihe an. In den verschiedenen Veranstaltungen wird den Herausforderungen und den Fragen nachgegangen, mit denen Familien aktuell konfrontiert sind.
weiterlesen
25.03.2021
Gesundheit
Der Anstieg der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen geht weiter. Mittlerweile stieg die 7-Tages-Inzidenz auf 208.
weiterlesen
25.03.2021
Gesundheit
Der Anstieg der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen geht weiter. Mittlerweile stieg die 7-Tages-Inzidenz auf 208. Schwerpunkt des Infektionsgeschehens bilden seit Beginn der Woche die Schulen und Kindergärten.
weiterlesen
25.03.2021
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Vogelgrippe-Ausbrüche in kleineren Hühnerhaltungen in Baden-Württemberg – kein Nachweis im Landkreis Sigmaringen
Das Ministerium für ländlichen Raum gab mit beistehender PM eben bekannt, dass es in Baden-Württemberg mehrere Vogelgrippe-Ausbrüche gibt.
weiterlesen
25.03.2021
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt am Montag, den 29.03.2021 die beschädigte Mittelschutzplanke auf der Bundesstraße 311 im Bereich des Industriegebiets Nördlicher Bodensee/Heudorf austauschen.
weiterlesen
23.03.2021
Gesundheit
Das Corona Virus verbreitet sich im Kreis Sigmaringen aktuell stark, Bad Saulgau ist hier besonders stark betroffen. Dort haben sich in der letzten Woche 74 Personen angesteckt, aktiv Infiziert sind 102 Personen. Dies entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 420. Das Landratsamt, die Stadt und die Feuerwehr haben am Montag beraten, wie es gelingen kann, den starken Anstieg zu bremsen.
weiterlesen
22.03.2021
Bekanntmachungen | Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 29.03.2021 zu seiner Sitzung digital in Form einer Videokonferenz zusammen.
weiterlesen
22.03.2021
Kultur & Archiv
25. März 2021, 19:00 Uhr
„‘…denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst‘ – können wir das noch glauben?“ ist das Thema eines Vortrages des Theologen DDr. Mathias Moosbrugger von der Universität Innsbruck, der am kommenden Donnerstag, 25. März 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen angeboten wird.
weiterlesen
19.03.2021
Gesundheit
Landrätin Stefanie Bürkle appelliert an die Arbeitgeber im Kreis, ihren Mitarbeitenden regelmäßig Schnelltests anzubieten: „In den letzten Wochen konnten wir immer mehr Ansteckungen bei Firmen und Einrichtungen beobachten. Wenn wir durch Tests nur eine Ansteckung verhindern können, hat sich der Aufwand schon gelohnt.“ Das DRK bietet Schulungen für Personen an, die andere Testen möchten.
weiterlesen
19.03.2021
Abfallwirtschaft
Verwaltung schlägt freiwillige Biotonne mit Bringsystem auf die Wertstoffhöfe vor
Eigenkompostierung auch zukünftig zulässig
Kreistag entscheidet am 29. März
weiterlesen
19.03.2021
Gesundheit
Das Kreisimpfzentrum teilt mit, dass alle Termine für eine Impfung mit Astra Zeneca, die für Samstag und Montag ursprünglich einmal gebucht wurden, stattfinden können.
weiterlesen
18.03.2021
Gesundheit
Am letzten Samstag ist die sogenannte Corona-Notbremse im Landkreis Sigmaringen in Kraft getreten. Damit werden fast alle Lockerungen, die zum 8. März in Kraft getreten sind, wieder zurückgenommen.
weiterlesen
17.03.2021
Landwirtschaft
Am Dienstag, 13. April und Mittwoch, 14. April 2021 bietet die Initiative Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg eine Online-Grundlagenschulung für alle Landwirt*innen an, die Schulprojekte auf Ihrem Hof anbieten möchten.
weiterlesen
17.03.2021
Gesundheit
Rund 2900 Impfungen, die bis Montag im Kreisimpfzentrum in Hohentengen und durch die mobilen Impfteams mit dem Astra Zeneca Impfstoff hätten erfolgen sollen, müssen ausfallen.
weiterlesen
16.03.2021
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft teilt mit, dass die Entsorgungsanlage in Ringgenbach mit Abfallumla-destation, Recyclingstation und Grünkompostanlage am Ostersamstag den 03. April 2021 geschlossen bleibt.
weiterlesen
16.03.2021
Sozialplanung
Die Kreisbehindertenbeauftragte Petra Knaus setzt sich für alle Menschen mit geistiger, kör-perlicher oder seelischer Behinderung im Landkreis Sigmaringen ein. Sie ist Mittlerin zwischen Betroffenen und fachlich Verantwortlichen.
weiterlesen
15.03.2021
Gesundheit
Am Freitag, Samstag und Sonntag lag der Kreis über der 100-Inzidenz-Grenze. Aktuell beträgt die 7-Tages-Inzidenz 110,1 / 100.000 Einwohner.
weiterlesen
12.03.2021
Kultur & Archiv
17. März 2021, 19:00 Uhr
„Die Memoria der Taten Gottes in der Bibel“ ist das Thema eines Vortrages des Benediktiners Br. Jakobus Kaffanke, Kloster Beuron/Klause St. Benedikt Ramsberg, der am kommenden Mittwoch, 17. März 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen angeboten wird.
weiterlesen
12.03.2021
Gesundheit
Die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Sigmaringen ist in der vergangenen Woche erneut angestiegen. Vergangenen Freitag lag der Wert bei 72,9, nun bei 95,5.
weiterlesen
08.03.2021
Zentralstelle
Der Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) kommt am 16.03.2021 und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) am 18.03.2021 digital in einer Videokonferenz zusammen.
weiterlesen
08.03.2021
Gesundheit | Recht & Ordnung
Corona-Infektionsgeschehen in der Gemeinschaftsunterkunft „Fürstenhof“ in Sigmaringen, 8 Bewohner wurden mittels Schnelltest positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet
weiterlesen
07.03.2021
Bekanntmachungen | Gesundheit
Die 7-Tage-Inzidenz liegt Stand Sonntag, 7.3. bei 83,3
Weiterhin keine Ausgangsbeschränkung im Landkreis Sigmaringen
weiterlesen
04.03.2021
Gleichstellungsbeauftragte
Seit mehr als 100 Jahren wird am 8. März, dem Internationalen Frauentag, weltweit auf Frau-enrechte, Gleichstellung der Geschlechter und Diskriminierungen aufmerksam gemacht.
weiterlesen
04.03.2021
Kultur & Archiv
10. März 2021, 19:00 Uhr
Ein nicht humorfreier Vortrag von Helga Müller-Schnepper.
weiterlesen
03.03.2021
Kreismedienzentrum
Auf der Plattform „MOOVE BW“ finden Lehrkräfte des Landes Baden-Württemberg qualitätsgesicherte und bildungsplankonforme Moodle-Kurse für unterschiedliche Schularten, Fächer und Themen. Lehrkräfte können sich die Moodle-Kurse auf der MOOVE-Plattform anschauen, sie herunterladen und in ihre eigene Lernplattform importieren.
weiterlesen
02.03.2021
Gesundheit
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Sigmaringen ist in der vergangenen Woche stark angestiegen. Lag sie vergangenen Montag noch bei 27,5 und damit deutlich unter dem Landesdurchschnitt, steht sie aktuell bei 70,3. Der Kreis liegt damit nun über dem Landesmittel.
weiterlesen
01.03.2021
Kultur & Archiv
03. März, 19:00 Uhr | Die Corona-Pandemie vor dem Hintergrund der Schöpfungsgeschichte
Das Corona-Virus als Geschöpf Gottes und zugleich als Lern- und Kreuzeserfahrung in der Nachfolge Christi sind das Thema eines Vortrages des Diplomtheologen und Leiters des Bildungszentrums Gorheim in Sigmaringen Clemens Mayer, der am kommenden Mittwoch, 3. März 2021, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ angeboten wird.
weiterlesen
26.02.2021
Jugend
Im Rahmen der Elternbildungsreihe ElefAnt bietet die Fachstelle Familie am Start eine Online-Vortragsreihe an. In den verschiedenen Veranstaltungen wird den Herausforderungen und den Fragen nachgegangen, mit denen Familien aktuell konfrontiert sind.
In Familien mit schulpflichtigen Kindern stellt meist vor allem das Home-Schooling eine Belastung dar.
weiterlesen
26.02.2021
Sozialplanung
Einmalig stehen 180.000 Euro zur Verfügung, um Projekte zur Beschäftigungsförderung und Vermeidung von Schulabbruch zu fördern
weiterlesen
25.02.2021
Bildung & Schule
In der Fidelisschule, einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für geistige Entwicklung in Sigmaringen, ist ein Schüler mit dem Coronavirus infiziert. Der Landkreis als Schulträger hat daher auf Anraten des Gesundheitsamts gemeinsam mit der Schulleitung und dem Staatlichen Schulamt beschlossen, den Unterricht bis Freitag auszusetzen. Die Schule war als sonderpädagogische Einrichtung bislang durchgängig auch in den letzten Monaten in Betrieb.
weiterlesen
23.02.2021
Landwirtschaft | Straßenbau
Die Fachbereiche Landwirtschaft und Straßenbau ziehen zwischen 1 und 5. März vom Grünen Zentrum in Laiz auf das Gelände des Landratsamtes in das St. Anna-Haus. Das Gebäude hinter der Zentrale des Deutschen Roten Kreuzes wurde saniert und erweitert. Die neue Adresse lautet Hohenzollernstraße 8.
weiterlesen
18.02.2021
Gesundheit
Der Landkreis wird kommende Woche 2.000 Impfdosen von Astra Zeneca und 1.170 von Biontech Pfizer erhalten. Auch für die nachfolgenden Wochen kündigte das Land an, Impfstoff in ähnlicher Größenordnung zur Verfügung stellen zu können. Das ist deutlich mehr als die bislang ausschließlich von Biontech Pfizer gelieferten 585 Impfdosen pro Woche.
weiterlesen
18.02.2021
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen gibt bekannt, dass die Anlieferung von krautigen Grünabfällen ab Freitag, 5. März 2021 wieder auf allen Recyclinghöfen im Landkreis möglich ist.
weiterlesen
18.02.2021
Bildung & Schule
Nach den Fasnetsferien starten auch die beruflichen Schulen zumindest mit den Abschlussklassen wieder in den Präsenzunterricht. Bis zu den Ferien war großteils Homeschooling angesagt. Für beide Bereiche sind die beruflichen Schulzentren Sigmaringen und Bad Saulgau digital gut aufgestellt.
weiterlesen
17.02.2021
Kultur & Archiv
22. Februar 2021, 19:00 Uhr
In der Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung in Sigmaringen hält Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber am Montag, 22. Februar 2021, einen Vortrag über „Historisches Erinnern in Straßennamen und Jubiläen. Ein Erfahrungsbericht aus 30 Jahren lokaler Geschichtsvermittlung“.
weiterlesen
17.02.2021
Bürgerservice
Die Altkennzeichen SLG, STO und ÜB können ab sofort reserviert und nach Terminvereinbarung abgeholt werden.
weiterlesen
12.02.2021
Gesundheit
Vorerst keine Ausgangssperre / Kontaktbeschränkungen gelten weiterhin
Die Infektionslage im Kreis Sigmaringen hat sich im Laufe der Woche verbessert, die 7-Tagesinzidenz liegt nun bei einem Wert von 40,5. Derzeit gibt es keine größeren Ausbruchsgeschehen.
weiterlesen
11.02.2021
Kultur & Archiv
14.02.2021, 19:00 Uhr
In der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ laden das Kreiskulturforum und Partner aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen am Fasnetsonntag, 14. Februar 2021, zu einem provokanten Vortrag des Autors, Verlegers und Fasnetexperten Wulf Wager unter dem Titel „Narri-Narro-Ade? Hat die Fasnet eine Zukunft und wenn ja wieviele?“ ein.
weiterlesen
05.02.2021
Gesundheit
Schnelle und koordinierte Testaktionen grenzen Infektionsgeschehen in der LEA ein.
Erste Virusmutation im Landkreis Sigmaringen nachgewiesen.
Jede verfügbare Impfdosis kann nach der ersten Priorität verimpft werden.
weiterlesen
05.02.2021
Kultur & Archiv
In der Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung in Sigmaringen wird am Dienstag, 9. Februar 2021, ein Vortrag der Tübinger Theologin Prof. Dr. Johanna Rahner zum Thema „Gefährliche Erinnerung. Christlicher Glaube als Beitrag zu einer (neuen) Kultur des Erinnerns“ angeboten.
weiterlesen
03.02.2021
Gesundheit
Erste 620 Impfungen durch das Kreisimpfzentrum in Hohentengen erfolgt -
14 Soldaten helfen bei den Schnelltestungen in den Pflegeheimen.
weiterlesen
01.02.2021
Kultur & Archiv
3. Februar 2021, 19:00 Uhr
Nach zahlreichen Studien, Artikeln und Romanen über sie kommt die wohl berühmteste Frau Hohenzollerns endlich selbst zu Wort: Doris Astrid Muth und Dr. Edwin Ernst Weber leihen ihr die Stimme und lesen in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ am Mittwoch, 3. Februar 2021, aus der 2015 in der Edition Isele erschienen Edition der autobiographischen Lebensgeschichte von Amalie Zephyrine von Hohenzollern-Sigmaringen.
weiterlesen
27.01.2021
Straßenbau
In Folge der starken Schneefälle ist die Landesstraße 196 zwischen Hausen im Tal und Schwenningen für den Verkehr seit Mitte des Monats wegen Schneebruch gesperrt.
weiterlesen
27.01.2021
Jugend
Kindergärten und Schulen sind erneut geschlossen, Veranstaltungen werden abgesagt und soziale Kontakte unterbunden. Viele Menschen arbeiten schon seit längerem von zuhause aus.
weiterlesen
26.01.2021
Kommunales & Nahverkehr
Eltern haben für die Rückgabe der Februar-Fahrkarten mehr Zeit.
weiterlesen
25.01.2021
Kommunales & Nahverkehr
Kommunen im Kreis erhalten 6,18 Millionen Euro Fördergelder – so viel wie noch nie
Landrätin: „Das Land stärkt unseren Landkreis wie nie zuvor“.
weiterlesen
25.01.2021
Recht & Ordnung
Lucia Braß von der Ökumenischen Migrationsarbeit der Caritas Biberach-Saulgau und Barbara Kloidt vom ehrenamtlichen Arbeitskreis Asyl Mengen haben gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg ein Webseminar zum Thema Härtefallantrag durchgeführt.
weiterlesen
25.01.2021
ju-max | Jugend
Lebenswelt Instagram, TikTok & Co
Der Arbeitskreis Jugendmedienschutz des Forum Jugend|Soziales|Prävention e.V. lädt am Dienstag, 09.02.2021 um 19:00 Uhr zu einem digitalen Informationsabend mit dem Titel “ Lebenswelt Instagram, TikTok & Co“ ein.
weiterlesen
22.01.2021
ju-max | Jugend
Safer Internet Day 2021
Der Arbeitskreis Jugendmedienschutz des Forum Jugend|Soziales|Prävention e.V. lädt am Dienstag, 09.02.2021 um 19:00 Uhr zu einem digitalen Informationsabend mit dem Titel “ Lebenswelt Instagram, TikTok & Co“ ein.
weiterlesen
22.01.2021
Kultur & Archiv
27. Januar 2021, 19:00 Uhr
In der Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen wird zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021, 19 Uhr, die Lesung „Genommene Jahre“ vorgestellt.
weiterlesen
18.01.2021
Straßenbau
In Folge der starken Schneefälle in der letzten Woche mussten mehrere Strecken im Landkreis Sigmaringen wegen Schneebruch und der Gefahr von weiterem Schneebruch gesperrt werden.
weiterlesen
15.01.2021
Kultur & Archiv
20. Januar 2021, 19:00 Uhr
Die Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ von Kreiskulturforum und Partnern aus der christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen wird am kommenden Mittwoch, 20. Januar 2021, 19 Uhr, fortgesetzt mit dem Konzert „Corona trotzen.
weiterlesen
14.01.2021
Gesundheit
Der Landkreis informiert, dass aller Voraussicht nach ab Dienstag, 19. Januar Termine für eine Impfung in Hohentengen vereinbart werden können. Die erste Impfung wird nach heutiger Planung am Freitag, 22. Januar um 11 Uhr erfolgen. Ab diesem Tag soll dann montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr geimpft werden.
weiterlesen
14.01.2021
Abfallwirtschaft
Aufgrund der aktuellen Witterungs- und Straßenverhältnisse kam es im gesamten Landkreis zu Störungen bei der Sammlung der Abfälle. Durch Schäden an mehreren Sammelfahrzeugen und nicht befahrbare Straßen konnten verschiedene Touren nicht beendet werden.
weiterlesen
14.01.2021
Abfallwirtschaft | Bekanntmachungen
Jahresabschluss,Abfallwirtschaft,Kreisabfallwirtschaft,Eigenbetrieb
weiterlesen
13.01.2021
ju-max
Im Januar bietet die Jugendagentur ju-max erneut ein Kursprogramm, welches online stattfindet. Es gibt Bastelkurse und verschiedene Technik-Themen. Die Teilnahme ist kostenlos.
weiterlesen
12.01.2021
Kultur & Archiv
13. Januar 2021, 19 Uhr
Vortrag zur Mystikerin Madeleine Delbrêl
weiterlesen
08.01.2021
Bildung & Schule
Die Tagung "Begabungen fördern" findet als Webex-Videokonferenz am 19.01.2021 um 14 Uhr statt.
weiterlesen
04.01.2021
Abfallwirtschaft
Aufgrund der geltenden Corona-Verordnung sind Vereinssammlungen derzeit nicht durchführbar. Daher finden keine Christbaumsammlungen statt.
weiterlesen
28.12.2020
Kultur & Archiv
Dienstag, 5. Januar 2021, 19 Uhr
Unter dem Titel "Rassismus an der Krippe?" beschäftigt sich der langjährige Kulturchef der „Schwäbischen Zeitung“ Rolf Waldvogel am Dienstag, 5. Januar 2021, 19 Uhr, in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der Christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen mit den kulturhistorischen und gesellschaftspolitischen Hintergründen des Streits um den Ulmer Mohrenkönig.
weiterlesen
24.12.2020
ju-max
Am heutigen Tag möchten wir euch die Familienfreizeitkarte vorstellen. Hier findet ihr Freizeitmöglichkeiten im Landkreis Sigmaringen.
weiterlesen
24.12.2020
Gesundheit
Infektionszahlen im Landkreis weiter hoch
Rechtliche Änderung fordert Eigenverantwortung der Bürger
Landkreis versorgt besonders gefährdete Personen mit über 130.000 Schutzmasken
weiterlesen
23.12.2020
ju-max
Auch über Ferienzeit bleibt der Minecraft-Server der Jugendmedienakademie geöffnet.
weiterlesen
22.12.2020
Jugend
Ab Januar 2021 findet die Hebammensprechstunde Sigmaringen in anderen Räumen statt.
Alle Hebammensprechstunden im Landkreis können nun auch telefonisch in Anspruch genommen werden und eine telefonische Sprechstunde am Donnerstag kommt hinzu.
weiterlesen
22.12.2020
ju-max
Wandern geht natürlich auch im Winter. In Albstadt gibt es zwei Winterwanderwege, die wir in Türchen 22 vorstellen möchten.
weiterlesen
21.12.2020
Kultur & Archiv
29. Dezember 2020, 19 Uhr
In der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der Christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen lädt die Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen am Dienstag, 29. Dezember 2020, 19 Uhr, zu einer musikalisch-literarischen Meditation unter dem Motto „Der Du die Zeit in Händen hast“ mit Gedichten, Texten, Bildern und Musik zum Jahreswechsel ein.
weiterlesen
21.12.2020
Abfallwirtschaft | Bekanntmachungen
weiterlesen
21.12.2020
ju-max
Im heutigen Türchen möchten wir zwei Seiten vorstellen, bei denen ihr kostenlose Hörspiele bekommt.
weiterlesen
20.12.2020
ju-max
Auf der Suche nach einem Geschenk zur letzten Minute? Mach doch einen Comic!
weiterlesen
19.12.2020
ju-max
Geräusche raten, produzieren und selber Geschichten machen, dazu braucht es kein Tonstudio. Wie gerne Kinder zuhören, wenn man ihnen eine Geschichte vorliest, oder wenn sie sich ein Hörspiel anhören wissen wir alle. Geräusche raten und selber Geschichten produzieren kann teilweise bereits mit Kleinkindern gemacht werde und selbst 13jährige haben ihren Spaß daran. Hier einige Anregungen.
weiterlesen
18.12.2020
Kultur & Archiv
Dienstag, 22. Dezember 2020, 19 Uhr
In der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der Christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen unternimmt der Beuroner Benediktiner und Eremit Br. Jakobus Kaffanke OSB eine Deutung der aktuellen Corona-Pandemie aus christlicher Sicht.
weiterlesen
18.12.2020
ju-max
Der nächste Schnee kommt bestimmt. Mache dich dafür bereit und baue deine eigenen Schneeschuhe. Wie das geht haben wir für dich aufgeschrieben.
weiterlesen
17.12.2020
ju-max
Heute mit einem Tipp für alle, die gerne Hörspiele hören. Probiert mal "Hörspiel-Karaoke".
weiterlesen
16.12.2020
Personal & Organisation
Das Landratsamt wird von Heiligabend bis Silvester vollständig geschlossen bleiben. Ziel ist, dass zwischen Weihnachten und Neujahr möglichst wenig Begegnungen stattfinden und der Lockdown so den dringend erforderlichen Erfolg zeigen kann.
weiterlesen
16.12.2020
ju-max
Kinder lieben Geschichten. Noch mehr wenn diese von den Eltern vorgelesen werden. So werden die kalten und dunklen Wintertage richtig schön. Heute haben wir drei Seiten mit Vorlesegeschichten.
weiterlesen
15.12.2020
Landrätin
Drei der vier Dezernenten gehen im Frühjahr in den Ruhestand
Rolf Vögtle und Frank Veser scheiden gesundheitlich bedingt früher aus
weiterlesen
15.12.2020
Zentralstelle
Trotz der Unsicherheiten durch die Corona Pandemie auch im kommenden Jahr, verabschiedete der Sigmaringer Kreistag am Montag den Haushalt für 2021 mit einem Haushaltsvolumen in Höhe von rd. 175,2 Mio. € und Investitionen von ca. 19,9 Mio. €.
weiterlesen
15.12.2020
Finanzen
Der Kreistag hat Peter Hotz zum Finanzdezernenten gewählt. Der 44 jährige Finanzfachmann folgt ab Mai kommenden Jahres Franz-Josef Schnell nach. Schnell geht nach 30 Jahren beim Landkreis, davon 10 als Amtsleiter, 10 als Sozialdezernent und 10 als Finanzdezernent, in den Ruhestand.
weiterlesen
15.12.2020
ju-max
Das heutige Türchen hat wieder einen schönen Basteltipp für euch: Weihnachtsorigami.
weiterlesen
14.12.2020
Abfallwirtschaft
Sowohl die Recyclinghöfe im Landkreis Sigmaringen als auch die Entsorgungsanlage in Ringgenbach bleiben über den Zeitraum des Lockdowns generell geöffnet.
weiterlesen
14.12.2020
Zentralstelle
In der Sitzung des Kreistags am 14.12.2020 in Bingen nahmen die Fraktionen Stellung zum eingebrachten Haushalt der Verwaltung für das Jahr 2021.
weiterlesen
14.12.2020
ju-max
Heute haben wir für euch leckere Rezepte für alkoholfreie Cocktails im Kalendertürchen. Lasst es euch schmecken!
weiterlesen
13.12.2020
ju-max
Am Wochenende die Zeit nutzen und einen Iglu bauen. Wir haben ein paar schöne Video-Tutorials gefunden, die dir dabei helfen.
weiterlesen
12.12.2020
ju-max
Im zwölften Türchen haben wir für euch ein paar Loipen herausgesucht, die gut und schnell zu erreichen sind.
weiterlesen
11.12.2020
Gesundheit
Der Landkreis treibt die Planungen für das Kreisimpfzentrum in Hohentengen mit Hochdruck voran. Aktuell startet das Landratsamt einen großen Aufruf, um Personal für das Impfzentrum zu finden.
weiterlesen
11.12.2020
Kultur & Archiv
Der Aufbruch der Frauen in die Kommunalpolitik nach Einführung des Frauenwahlrechts 1918 ist Thema des Online-Vortrags der Historikerin Doris Astrid Muth, der ab Donnerstag, 17.12.2020, 19.00 Uhr, im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ des Kreiskulturforums und von Partnern aus der Christlichen Erwachsenenbildung Sigmaringen im Netz abrufbar ist.
weiterlesen
11.12.2020
ju-max
Heute gibt's eine App-Empfehlung. Mit Stop Motion Studio könnt ihr im Handumdrehen kleine Trickfilme erstellen.
weiterlesen
10.12.2020
ju-max
Passend zum Schnee in den letzten Tagen geht es heute um die Spuren, die die Tiere im Schnee hinterlassen. Weißt du welche Spur zu welchem Tier gehört?
weiterlesen
09.12.2020
ju-max
Heute widmen wir uns erneut einem Thema aus dem Bereich Jugendmedienschutz: dem Umgang mit Medien in der Familie. Gerade in der aktuellen Zeit werden digitale Medien häufiger genutzt. Wir haben eine Übersicht mit Infos zusammengestellt.
weiterlesen
08.12.2020
Kommunales & Nahverkehr
Ab Sonntag 13. Dezember wird zwischen Sigmaringen und Meßkirch eine weitere RegioBus-Linie im Landkreis Sigmaringen verkehren.
weiterlesen
08.12.2020
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 14.12.2020 in der Sandbühlhalle in Bingen zusammen.
weiterlesen
08.12.2020
ju-max
Heute widmen wir uns der Weihnachtspost. Wir haben für euch ein paar Anregungen, um die Weihnachtskarten digital zu gestalten und analog zu versenden.
weiterlesen
07.12.2020
Bekanntmachungen
Bekanntmachung der Tagesordnung
weiterlesen
07.12.2020
Gesundheit
Im Landkreis Sigmaringen sind aktuell die täglich gemeldeten Infektionszahlen leicht rückläufig. Die 7-Tagesinzidenz bezogen auf 100.000 Einwohner sank in der vergangen Woche von 71 auf an einem Tag bis zu unter 50. Heute liegt sie bei 68,8.
weiterlesen
07.12.2020
ju-max
Tipps für Eltern
Das siebte Türchen widmet sich den Digitalen Spielen. Ein Türchen, welches sich an Eltern richtet, die auf der Suche nach geeigneten Apps und Spielen sind oder sich über die Spiele, die ihre Kinder spielen, genauer informieren möchten.
weiterlesen
06.12.2020
ju-max
Heute kommt der Nikolaus. Oder er war schon bei euch? Wir haben für euch eine schöne Geschichte über den Nikolaus gefunden.
weiterlesen
04.12.2020
Kultur & Archiv
Als nächste Veranstaltung in der Online-Reihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ laden das Kreiskulturforum und der ökumenische Arbeitskreis Bildung am kommenden Dienstag, 8. Dezember 2020, 19 Uhr, zu einer Adventmeditation ein.
weiterlesen
04.12.2020
ju-max
Winterzeit, Brettspielzeit! :) Heute haben wir 2 Webseiten, die euch bei der Entscheidung "Welches Brettspiel soll's denn sein?" weiterhelfen können.
weiterlesen
03.12.2020
ju-max
Orangen, Zimtstangen, Erdnüsse... welch ein weihnachtlicher Duft! Heute zeigen wir euch wir ihr daraus eine schöne Girlande bastelt.
weiterlesen
02.12.2020
ju-max
Türchen Nummer Zwei mit 2 Spiel-Ideen für drinnen, die mit sehr wenig Material auskommen und dennoch vollen Spielspaß bieten.
weiterlesen
30.11.2020
Bürgerservice
Das Landratsamt informiert über den Zwischenstand bei der Wiedereinführung der Altkennzeichen SLG, STO und ÜB. Nach dem Kreistagsbeschluss am 27.07.2020 über die Wiedereinführung der Altkennzeichen SLG, STO und ÜB im Landkreis Sigmaringen hat das Landrat-samt unmittelbar mit der Erstellung der erforderlichen Bewirtschaftungskonzepte begonnen.
weiterlesen
30.11.2020
ju-max
Beim ersten Türchen im Adventskalender stellen wir euch eine schöne Möglichkeit für Weihnachtsschmuck vor: Perlensterne basteln.
weiterlesen
27.11.2020
ju-max | Jugend
„Mit einer täglichen Anregung zur Freizeitgestaltung soll die Adventszeit für Kinder, Jugendliche und Familien etwas kurzweiliger werden“, findet Hubert Schatz, Leiter des Fachbereiches Ju-gend beim Landratsamt Sigmaringen.
weiterlesen
26.11.2020
Zentralstelle
Die Heuneburg soll in den kommenden Jahren zu einer musealen und touristischen Erlebniswelt ausgebaut werden. Für dieses große Projekt der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg will der Bund 1,35 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat darüber bereits entschieden. Anfang Dezember wird der Bundestag über den gesamten Bundeshaushalt 2021 beschließen.
weiterlesen
26.11.2020
Gesundheit
In 22 Schulen und 14 Kindertagesstätten gab es bislang Infektionsfälle
Gesundheitsamt häufig mit Abstrich-Aktionen vor Ort um frühzeitig zu intervenieren
weiterlesen
25.11.2020
Kultur & Archiv
„Corona und die Bürgerrechte“ ist das Thema einer Online-Gesprächsrunde, zu dem das Kreiskulturforum und der ökumenische Arbeitskreis Bildung Sigmaringen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kulturelle Seelsorge in Corona-Zeiten“ am Mittwoch, 2. Dezember 2020, 19 Uhr, einladen. Diskutanten sind Landrätin Stefanie Bürkle, Verwaltungsgerichts-Präsident Prof. Dr. Christian Heckel, der evangelische Theologe Matthias Ströhle, der Historiker Dr. Edwin Ernst Weber, die Leiterin der Ehe-, Familien- und Lebensberatung in Sigmaringen Brigitte Hepp sowie der kritische Journalist Rüdiger Sinn. Die Moderation übernimmt der katholische Theologe Hermann Brodmann.
weiterlesen
24.11.2020
Forst
Extremwetterereignisse haben den Wäldern mit Dürre, Sturm und Schädlingen auch in diesem Jahr wieder stark zugesetzt. Die Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer sowie der ganze Forstsektor stehen damit das dritte Jahr in Folge vor großen Herausforderungen.
weiterlesen
24.11.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Donnerstag, den 26.11.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 27.11.2020 Fahrbahnschäden auf der Kreisstraße 8202 zwischen Veringendorf und Benzingen beseitigen. Für die Dauer der Arbeiten wird die K 8202 voll gesperrt.
weiterlesen
23.11.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen bietet in Bad Saulgau eine zusätzliche Problemstoffab-gabe an. Das mobile Schadstoffmobil ist am Samstag, 12. Dezember 2020 zwischen 10 Uhr und 12 Uhr beim Städtischen Bauhof in Bad Saulgau.
weiterlesen
23.11.2020
Abfallwirtschaft
Nachdem der Bauhof der Gemeinde Sigmaringendorf neugestaltet wurde, ist auch der Recyc-linghof auf dem Bauhofgelände umgezogen für rund 330.000 Euro erneuert worden. Mit dem Neubau erhalten die Bürgerinnen und Bürger einen übersichtlichen, gut befestigten Recyc-linghof. Die Neubauarbeiten am Recyclinghof Sigmaringendorf sind nun fast abgeschlossen.
weiterlesen
23.11.2020
Straßenbau
Der Schnee kann kommen. Im Landkreis Sigmaringen sind die Straßenmeistereien für den Winterdienst gut gerüstet. Alle Fahrzeuge und Winterdienstgeräte sind überprüft und wintertauglich.
weiterlesen
23.11.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt am kommenden Mittwoch, den 25.11.2020 und Donnerstag, den 26.11.2020 Felsräumarbeiten an der Landesstraße 196 zwischen und Kreenheinstetten und Hausen im Tal durchführen. Dabei muss ein an die 40 Tonnen schwerer Fels kontrolliert zum Absturz gebracht, sowie anschließend die Straße von Bruchstücken geräumt werden.
weiterlesen
23.11.2020
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 30.11.2020 bis 3.12.2020 zusammen.
weiterlesen
20.11.2020
Kultur & Archiv
Die „NS-Herrschaft in Oberschwaben: Forschungsstand und Erinnerungskultur“ ist am Montag, 23. November 2020, um 19 Uhr Thema einer Online-Gesprächsrunde, zu der die Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur in Zusammenarbeit mit den Kulturämtern des Bodenseekreises und des Landkreises Sigmaringen einlädt.
weiterlesen
19.11.2020
Jugend
Das Projekt wellcome sucht Ehrenamtliche zur Unterstützung von Familien nach der Geburt. Digitale Infoveranstaltung am Tag des Ehrenamts am 05.12.2020
weiterlesen
17.11.2020
Recht & Ordnung
Die renommierten Experten Professor Wolfgang Armbruster, Vizepräsident a.D. des Sigmaringer Verwaltungsgerichts, und der Rechtsanwalt Manfred Weidmann aus Tübingen führten Aktive in der Integrationsarbeit durch die zahlreichen rechtlichen Vorschriften verschiedener Duldungsstatus.
weiterlesen
17.11.2020
Bildung & Schule
Die beiden Kreisberufsschulzentren in Sigmaringen und in Bad Saulgau veranstalten jährlich Ende November einen Informationstag. In diesem Jahr muss der Informationstag coronabedingt verschoben werden.
weiterlesen
16.11.2020
Straßenbau
Die Erneuerung der Brücke über die Deutsche Bahn bei Dietfurt war in diesem Jahr eines der größten Kreisstraßenbauprojekte des Landkreises Sigmaringen. Die Planungs- und Baukosten belaufen sich auf rund 1,5 Millionen Euro, 590.000 Euro gab es vom Land als Förderung.
weiterlesen
12.11.2020
Kultur & Archiv
Im Sinne einer „kulturellen Seelsorge“ laden das Kreiskulturforum, die katholische Seelsorgeeinheit Sigmaringen, die evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen und das Bildungszentrum Gorheim ab Mitte November zu einer Online-Veranstaltungsreihe ein.
weiterlesen
12.11.2020
Gesundheit
Die HIV-Sprechstunde muss bis auf weiteres leider ausfallen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Hausarzt. Wir werden Sie informieren, wenn die Sprechstunde wieder stattfindet.
weiterlesen
11.11.2020
Gesundheit
Das Gesundheitsamt informiert in einer Pressemitteilung über die aktuellen Entwicklungen im Kampf gegen das Corona Virus. „Das Infektionsgeschehen ist weiter diffus. Betroffen sind derzeit vor allem junge Erwachsene zwischen 20 und 30 Jahren und Erwachsene zwischen 45 und 60 Jahren, Männer mehr als Frauen“, gibt Leiterin Dr. Susanne Haag-Milz einen Überblick über die aktuelle Lage. Durch das diffuse Infektionsgeschehen muss jeder damit rechnen, auf Menschen zu treffen, die ansteckend sein könnten.
weiterlesen
11.11.2020
ju-max | Jugend
Mittwochs: Basteln für Weihnachten / Freitags: Minecraft & Rätselspiele
Bis zu den Weihnachtsferien gibt es von der Jugendmedienakadademie weitere Online-Kurse, immer am Mittwoch und am Freitag.
weiterlesen
06.11.2020
Kultur & Archiv
Aufgrund der neuen Corona-Verordnungen muss die am Sonntag, 8. November 2020, 11 Uhr, geplante Eröffnung der Ausstellung „Künstler-Nachbarschaften II: Ferdinand Joesten und Peter Weydemann“ in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch verschoben werden. Sobald Museen und Galerien wieder für das Publikum geöffnet werden können, soll die Eröffnung der in der Kreisgalerie bereits aufgebauten Kunstausstellung in geeigneter Form nachgeholt werden. Mit der Sonderausstellung ist bis auf weiteres auch die Dauerausstellung der Kreisgalerie geschlossen.
weiterlesen
04.11.2020
Landrätin
Landrätin Stefanie Bürkle bietet auch im vierten Quartal des Jahres wieder eine Bürgersprechstunde an.
weiterlesen
03.11.2020
Abfallwirtschaft
Die Anlieferung von krautigen Grünabfällen wie z. B. Laub, Heckenrückschnitt etc. ist auf den Recyclinghöfen im Landkreis noch bis Samstag, 28. November 2020 möglich.
weiterlesen
02.11.2020
ju-max | Jugend
In den Herbstferien fand die Jugendmedienakademie erstmals online statt. Die Kinder- und Jugendagentur des Landkreises Jumax bot den jungen Menschen damit trotz Corona ein pädagogisch hochwertiges Programm, dass sich rund um neue Medien dreht. Wie die letzten Jahre auch war das Interesse der jungen Leute groß.
weiterlesen
02.11.2020
ju-max | Jugend
Ein anstrengendes Jahr geht für die Vereine und Verbände so langsam zu Ende - ein Ende der Pandemie ist aber leider noch nicht absehbar.
weiterlesen
30.10.2020
Kommunales & Nahverkehr
Die in Baden-Württemberg schnell ansteigenden Corona-Infektionszahlen und die damit ein-hergehende Ausrufung der Pandemiestufe 3 erfordern neben der Maskenpflicht weitere Maß-nahmen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), speziell in der Schülerbeförderung. Der Landkreis Sigmaringen reagiert darauf und wird nach den Herbstferien weitere Verstär-kerbusse für den Schülerverkehr einsetzen.
weiterlesen
29.10.2020
Zentralstelle
15 Mitarbeitende des Landratsamts haben sich mit dem Corona Virus infiziert. Die infizierten Mitarbeitenden sowie die Kolleginnen und Kollegen, die als enge Kontaktpersonen eingestuft wurden, sind in Quarantäne.
weiterlesen
29.10.2020
Zentralstelle
Inzidenz nun bei 55 Infizierten pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen
Kreis erlässt weitere Beschränkungen
weiterlesen
21.10.2020
Kommunales & Nahverkehr
Fachbereich Kommunales und Nahverkehr hat bereits mit fast allen Gemeinden und allen Verkehrsunternehmen im Kreis Kontakt aufgenommen
flexible Schulbeginn und –Endzeiten sowie Verstärkerbusse sollen Entlastung bringen
Kapazität bei Busunternehmen sehr gering
weiterlesen
21.10.2020
Abfallwirtschaft
Mit Mundschutz auch zum Recyclinghof und zur Entsorgungsanlage Ringgenbach
Die Regelungen der neuen Corona-Verordnung machen es erforderlich, dass Besucher der Recyclinghöfe und der Entsorgungsanlage Ringgenbach einen Mund-Nasen-Schutz Bedeckung tragen müssen, auch wenn man sich dabei im Freien bewegt.
weiterlesen
20.10.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Entsorgungsanlage Ringgenbach am Samstag den 31.10.2020 letztmals bereits ab 8.00 Uhr geöffnet hat.
weiterlesen
20.10.2020
Landrätin
diffuses Infektionsgeschehen, keine Hotspots
Gesundheitsamt mit Kontaktpersonennachverfolgung sehr gefordert
Verwaltungsstab tagt wieder
weiterlesen
19.10.2020
Landrätin
Das Hospiz Johannes, das Dr. Sophie Schwörer den Landkreisen Sigmaringen und Zollernalbkreis stiftet, konnte gestern den Spatenstich feiern. Im Beisein der Stifterin Dr. Sophie Schwörer, der Landräte Günther-Martin Pauli und Stefanie Bürkle sowie Vertretern des Fördervereins, weiterer Unterstützer und der St. Elisabeth-Stiftung als zukünftige Betreiberin wurde der Baustart feierlich eingeläutet.
weiterlesen
19.10.2020
Bildung & Schule
Anfang März hat der Landkreis damit begonnen, das Berufsschulzentrum in Bad Saulgau energetisch zu sanieren. Der Kreis nimmt hierfür 16 Millionen Euro in die Hand, 7,5 Millionen schießen Bund und Land zu.
weiterlesen
19.10.2020
Bildung & Schule
Modellversuch beginnt im Landkreis
zusätzliche Unterstützung für Schülerinnen und Schüler der beruflichen Schulen
Steuerungsgruppe mit Arbeitsmarktakteuren gegründet
weiterlesen
09.10.2020
ju-max | Jugend
Kreativer Umgang mit digitaler Technik funktioniert auch online sehr gut! Jugendliche ab 10 Jahren können bei der Jugendmedienakademie in den Herbstferien vom 28. bis 30. Oktober in verschiedenen Workshops lernen, wie programmiert, gefilmt, geschnitten, geschrieben, geklickt und fotografiert wird. Anmeldungen sind ab sofort unter möglich.
weiterlesen
09.10.2020
Bekanntmachungen
Der Kreistag (KT) kommt am 19.10.2020 zusammen.
weiterlesen
09.10.2020
Kultur & Archiv
Ortsführung mit Gerhard Fetscher
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Erinnern“ laden das Heimatmuseum Ostrach und das Kreiskulturforum am kommenden Samstag, 10. Oktober 2020, 14 Uhr, zu einer Ortsführung in Ostrach ein.
weiterlesen
08.10.2020
Landwirtschaft
Im Rahmen des Maiswurzelbohrer-Monitorings in Baden-Württemberg wurden an mehreren Standorten im Landkreis Sigmaringen Käfer des Westlichen Maiswurzelbohrers in Pheromon-fallen gefangen. „Es kann davon ausgegangen werden, dass der Maiswurzelbohrer weite Teile des Landkreises insbesondere südlich der Donau erreicht hat“, berichtet Gerhard Gomme-ringer, Leiter des Fachbereichs Landwirtschaft.
weiterlesen
08.10.2020
Abfallwirtschaft
Das Schadstoffmobil ist vom Freitag 16. Oktober bis Samstag, 7. November 2020 im gesamten Kreisgebiet unterwegs.
weiterlesen
08.10.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen teilt mit, dass aufgrund des verzögerten Baustart im Zu-sammenhang mit den Spezialtiefbauarbeiten sich die Fertigstellung des Brückenneubaus auf Mitte November verschiebt.
weiterlesen
08.10.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 12.10.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 16.10.2020 die Fahrbahn auf der Bundesstraße 311 bei der Serpentine nahe Krauchenwies sanieren.
weiterlesen
07.10.2020
ju-max
Das Lern- und Jobpatenprojekt „Engagement für berufliche Zukunft“ nimmt in diesem Jahr an einem der renommiertesten bundesdeutschen Ehrenamtswettbewerbe teil, dem Deutschen Engagementpreis. Dabei werden jährlich freiwillig engagierte Menschen und Organisationen ausgezeichnet und ihr Einsatz für eine lebenswerte Gesellschaft gewürdigt. Initiator der Nominierung für EfbZ ist die Stadt Sigmaringen, die den Verein am 12. Januar 2020 mit dem Sigmaringer Ehrenamtspreis 2019 auszeichnet hatte.
weiterlesen
05.10.2020
Landrätin
Ministerpräsident Winfried Kretschmann besuchte am 02. Oktober den Landkreis.
weiterlesen
04.10.2020
Kultur & Archiv
Die am Sonntag, 4. Oktober 2020, in Stetten am kalten Markt geplante Verleihung des Kreiskulturpreises 2020 an das Stettener Sommertheater wird in das Jahr 2021 verschoben.
weiterlesen
01.10.2020
Landrätin
Kretschmann: Freue mich auf Besuch in meiner Heimat, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt
weiterlesen
28.09.2020
Recht & Ordnung
Deutschlandweit gibt es die Interkulturelle Woche seit 45 Jahren. Auch im Landkreis Sigmaringen ist die Veranstaltungsreihe nicht mehr aus dem Terminkalender wegzudenken. In diesem Jahr findet die Interkulturelle Woche aufgrund von Corona in deutlich abgespeckter Variante erneut unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ statt.
weiterlesen
28.09.2020
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet aufgrund der großen Nachfrage ein weiteres Online-Seminar zur „Ernährung im ersten Lebensjahr“ an.
weiterlesen
21.09.2020
Gesundheit
Zwei Hebammen koordinieren Versorgung - Kreis beteiligt sich an Modellprojekt
weiterlesen
20.09.2020
Kultur & Archiv
mit Filmvorführung und Gesprächsrunde
weiterlesen
18.09.2020
Kultur & Archiv
Willi Rößler berichtet aus der Kriegs- und Nachkriegszeit
In der Nazizeit wurden Jugendliche verblendet, verführt und missbraucht. An den Wahn, den Krieg zu gewinnen, haben sie bis in die letzten Monate geglaubt.
weiterlesen
15.09.2020
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Verwaltungsgerichtshof und Petitionsausschuss geben grünes Licht - Veterinäramt nimmt 32 Katzen weg
weiterlesen
13.09.2020
Kultur & Archiv
Führung und Vor-Ort-Gespräch auf Eremitage
weiterlesen
11.09.2020
Umwelt & Arbeitsschutz
Mit Datum vom 10.09.2020 hat das Landratsamt Sigmaringen den Antrag der Firmen Valet u. Ott GmbH & Co. KG und Martin Baur GmbH auf gemeinsamen Kiesabbau auf der Gemarkung Göggingen genehmigt.
weiterlesen
10.09.2020
Personal & Organisation | Straßenbau
Ausbildungsberufe live kennenlernen – das war das Motto für 6 Schüler bei der diesjährigen work@sig-Veranstaltung in der Straßenmeisterei in Sigmaringen.
weiterlesen
09.09.2020
Straßenbau
Die Bauzeit und damit verbundene Vollsperrung der Schnerkinger Straße in der Ortsdurchfahrt Meßkirch wird sich nochmals verlängern.
weiterlesen
03.09.2020
Personal & Organisation
14 neue Auszubildende und Studierende in den Berufsbildern Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Vermessungstechniker (m/w/d), Straßenwärter (m/w/d) sowie Bachelor of Arts (m/w/d) der Sozialen Arbeit, Public Management und Digitales Verwaltungsmanagement sowie eine Freiwillige im sozialen Jahr beginnen unter etwas anderen Bedingungen ihre Ausbildung im Landratsamt.
weiterlesen
03.09.2020
Abfallwirtschaft
Letzte Einfahrt 15 Minuten vor Schließung zur Mittagszeit und zum Ende der Öffnungszeit möglich.
weiterlesen
03.09.2020
Abfallwirtschaft
Einsammeln und Entsorgung kostete die Allgemeinheit 2019 über 400.000 Euro
weiterlesen
02.09.2020
Zentralstelle
Bürgerempfang in Sigmaringen und im Livestream
Nach 2013 bereist Winfried Kretschmann das zweite Mal offiziell den Landkreis Sigmaringen im Rahmen eines Kreisbesuchs. Am 02. Oktober wird der Ministerpräsident mit Bürgern, Kommunalpolitikern und Abgeordneten ins Gespräch kommen. Der Besuch war ursprünglich für den 19. März geplant gewesen, musste aber aufgrund der aufkommenden Corona Pandemie verschoben werden.
weiterlesen
27.08.2020
ju-max
Jugendliche der Jugendmedienakademie haben einen Minecraft-Server eingerichtet, der genutzt werden kann.
weiterlesen
26.08.2020
Landrätin
Die Möglichkeit mit Landrätin Stefanie Bürkle ins Gespräch zu kommen bietet sich allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises bei der nächsten Bürgersprech-stunde der Landrätin am Dienstag, 8. September 2020 ab 18.00 Uhr.
weiterlesen
26.08.2020
Straßenbau
wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 07.09.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 25.09.2020 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 201 zwischen Rickertsreute und Denkingen sanieren.
weiterlesen
26.08.2020
Bildung & Schule
100 Jugendliche erhalten ab Schuljahresbeginn an der Bertha-Benz-Schule Sigmaringen ganz besondere Unterstützung auf dem Weg in eine Ausbildung. „Ausbildungsvorbereitung dual“ heißt das Konzept, das künftig neue Lern- und Begleitungskonzepte an der Schule mit Praxiszeiten im Betrieb verbindet.
weiterlesen
26.08.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen stellt im Rahmen der regelmäßigen Straßenkontrollen immer wieder fest, dass die Sichtfelder einmündender Straßen und Wege, außerhalb des öffentlichen Raumes, nicht im erforderlichen Umfang freigehalten werden.
weiterlesen
24.08.2020
Gesundheit
Die meisten stecken sich im Ausland oder bei Familienfeiern an.
Quarantäne nach Rückkehr aus dem Ausland keine Empfehlung, sondern Pflicht.
weiterlesen
24.08.2020
Abfallwirtschaft
Während der Zeit des Lockdowns und auch jetzt in der Urlaubszeitt nutzen viele Bürger die Gelegenheit um zu Hause Altkleider auszumisten. Corona-bedingt war aber eine Verwertung durch geschlossene Läden und Grenzen jedoch längere Zeit nicht mehr möglich, berichtet Holger Kumpf, Leiter der Kreisabfallwirtschaft. Die Entsorgungsstrukturen standen kurz vor dem Kollaps.
weiterlesen
24.08.2020
Soziales
Beratung heute wichtiger denn je
Am 24. August 2010 wurde eine kleine, aber feine Beratungsstelle des Landkreises in Mengen eröffnet. Die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes Landkreis Sigmaringen beraten seither alle gesetzlich krankenversicherten Bürger des Landkreises unabhängig, neutral und kostenlos zu allen Fragen rund um das Thema Pflege.
weiterlesen
18.08.2020
ju-max | Jugend
Die interaktive Karte beinhaltet eine Fülle von Angeboten, von Spielplätzen über Grillstellen hin zu Kanuverleihern, Schlössern, Ruinen und Museen.
weiterlesen
18.08.2020
Jugend
Margret Müller* sitzt mit ihrem kleinen Sohn Ben* im Wartezimmer der Kinderarztpraxis. Nun ist er schon fast zwei Jahre alt. Heute soll die U 7 stattfinden. Früher fürchtete Margret Müller solche Situationen sehr.
weiterlesen
18.08.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen und die Gemeinde Herdwangen-Schönach lassen ab Mitt-woch, den 19.08.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 09.10.2020 auf der Kreisstra-ße 8269 zwischen Kleinschönach und Sohl im Bereich Hubenmühle Straßen- und Tief-bauarbeiten durchführen.
weiterlesen
18.08.2020
Straßenbau
wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 31.08.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 18.09.2020 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 201 zwischen Rickertsreute und Denkingen sanieren.
weiterlesen
18.08.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt seit Anfang März die Brücke über die Deutsche Bahn erneuern. Ralf Schneider, Projektleiter der Baumaßnahme, informiert über den aktuellen Stand:
weiterlesen
18.08.2020
Landwirtschaft
Wie in den Vorjahren haben die Landwirte die Möglichkeit dem Landratsamt Sigmaringen, Fach-bereich Landwirtschaft, Änderungen zum geplanten Anbau von Begrünungen nach FAKT (För-derprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl) und Zwischenfrüchten als ökologi-sche Vorrangflächen (ÖVF) mitzuteilen.
weiterlesen
18.08.2020
Straßenbau
wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 24.08.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 04.09.2020 Fahrbahnschäden an der Landesstraße 277 zwischen Thier-garten und Gutenstein sanieren. Bei schlechter Witterung kann sich der Zeitraum noch nach hinten verschieben.
weiterlesen
18.08.2020
Personal & Organisation
Sie haben Ihren Schulabschluss (fast) in der Tasche und suchen eine Ausbildung oder ein Studium? Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten beim Landratsamt Sigmaringen!
weiterlesen
18.08.2020
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet ein Online-Seminar zur „Ernährung im ersten Lebensjahr“ an.
weiterlesen
14.08.2020
Personal & Organisation
Elf Auszubildende und Studierende des Landratsamtes in Sigmaringen haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder befinden sich auf der Zielgeraden. Ein grundlegender Lebensabschnitt geht damit zu Ende.
weiterlesen
12.08.2020
Bekanntmachungen | Umwelt & Arbeitsschutz
Allgemeinverfügung vom 11. August 2020 zur Änderung der Allgemeinverfügung über Befreiungen von der Rechtsverordnung des Landratsamtes Sigmaringen zur Regelung des Gemeingebrauchs auf der Donau im Landkreis Sigmaringen vom 20.04.2012
weiterlesen
03.08.2020
Jugend
Viele Familien werden in diesem Sommer keinen Urlaub machen können: Urlaubstage aufgebraucht, kein Geld durch Kurzarbeit - das trifft vor allem die Kinder in den Familien hart, die in wochenlangem Heimunterricht kaum von zuhause rauskamen.
weiterlesen
29.07.2020
Jugend
Ab August sind die Hebammensprechstunden in Sigmaringen, Bad Saulgau und Gammertingen wieder für den persönlichen Kontakt geöffnet.
Die Hebammensprechstunde in Bad Saulgau wird erweitert.
weiterlesen
28.07.2020
Bürgerservice
Der Kreistag des Landkreis Sigmaringen hat am 27.07.2020 die Wiedereinführung der Altkennzeichen SLG, STO und ÜB beschlossen.
weiterlesen
24.07.2020
Gesundheit
Coronaverordnung sieht Verpflichtung vor wer aus Risikogebiet einreist, muss sich beim Gesundheitsamt melden Erste Infizierte Reiserückkehrer im Kreis
Zu Beginn der Sommerferien weist das Gesundheitsamt auf die geltenden Regelungen bei einer Einreise aus einem Risikogebiet hin.
weiterlesen
21.07.2020
Kultur & Archiv
Die Kreisgalerie Schloss Meßkirch zeigt vom 26. Juli bis 18. Oktober 2020 die Ausstellung „NS-Unrecht und Widerstand im Spiegel der Kunst“.
weiterlesen
21.07.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Landesstraße 196 auf mehreren Abschnitten zwischen Heinstetten und Kreenheinstetten vom 20.07. bis 31.07. wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
weiterlesen
21.07.2020
Kreismedienzentrum
Der Bund ermöglicht den Ländern und Schulträgern ein praktikableres Antragsverfahren zur Umsetzung des DigitalPakt Schule. Zukünftig können Schulträger ihre Anträge zunächst ohne Medienentwicklungsplan stellen und müssen diesen erst mit der Abrechnung der Maßnahme vorlegen.
weiterlesen
20.07.2020
Jugend
Ab 1. August übernimmt die Caritas die Beratungstelle gegen sexuelle Gewalt im Landkreis Sigmaringen. Nach 22 Jahren endet damit eine Ära, denn der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Sigmaringen e.V. hat die Beratungsstelle 22 Jahre betrieben.
weiterlesen
20.07.2020
Bekanntmachungen
Der Kreistag kommt am 27.07.2020 zusammen.
weiterlesen
16.07.2020
Bürgerservice
Termine wieder kurzfristig zu haben - Zulassung auch ohne Termin möglich
weiterlesen
15.07.2020
Abfallwirtschaft
11.561 Haushalte nahmen an der Umfrage teil.
Mehrheit aller Befragten äußern, dass sie an einer Bioabfallsammlung nicht teilnehmen wollen.
Die Mehrheit der potentiellen Teilnehmer befürworten ein Holsystem.
Kreistag diskutiert darüber am 27. Juli.
weiterlesen
14.07.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Landesstraße 201b zwischen Neubrunn und Ruschweiler am 17.07. wegen Nacharbeiten zur erfolgten Baumaßnahme
Das Landratsamt Sigmaringen informiert, dass am Freitag, den 17.07.2020 an der Landesstraße 201b zwischen Neubrunn und Ruschweiler Nacharbeiten zu der vom Regierungspräsidium durchgeführten Baumaßnahme stattfinden. Dabei werden die Randbereiche der Straße abgedichtet.
weiterlesen
14.07.2020
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet ein Online-Seminar zur „Ernährung im ersten Lebensjahr“ an. In den ersten Lebensmonaten ist Muttermilch oder industriell hergestellte Säuglingsmilch alles, was ein Säugling für eine gesunde Entwicklung braucht.
weiterlesen
14.07.2020
Abfallwirtschaft
Seit 1. Juli 2020 ist die Abgabe von Haus- und Sperrmüll sowie von Grüngut und Elektrogeräten bei der Firma ALBA Süd in Bad Saulgau zu den Konditionen des Landkreises nicht mehr möglich. Hier gelten daher ab sofort die Konditionen und Preise der Firma ALBA.
weiterlesen
06.07.2020
Sozialplanung
Im Jahr 2021 stehen im Landkreis Sigmaringen aus dem Europäischen Sozialfonds ESF 180.000 Euro für die Finanzierung von Projekten zur Verfügung.
weiterlesen
06.07.2020
Kommunales & Nahverkehr
Es werden wieder alle Linien angeboten - genügend Platz um Abstände einzuhalten. Detaillierte Hygienekonzepte in Bussen und Bahnen.
weiterlesen
06.07.2020
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen vom 13.07.2020 bis 15.07.2020 zusammen.
weiterlesen
02.07.2020
Kreismedienzentrum
Neue Kalender 2020/2021

Ab sofort können Sie die neuen Schuljahreskalender abholen.

• Wandkalender in 70x100 cm für Lehrerzimmer, Rektorate und Klassenzimmer.


Einfach im Kreismedienzentrum Sigmaringen vorbeikommen und abholen.
weiterlesen
01.07.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Bundesstraße 311 zwischen Meßkirch und Menningen vom 06.07. bis 11.07. wegen Sanierung von Fahrbahnschäden
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 06.07.2020 bis voraussichtlich Samstag, den 11.07.2020 Fahrbahnschäden an der Bundesstraße 311 zwischen Meßkirch und Menningen sanieren. In dem Zug werden auch Schachtoberteile und Schieberkappen erneuert. Risse und Setzungen machen die Maßnahme notwendig.
weiterlesen
29.06.2020
Landwirtschaft
Das Landratsamt bietet unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften eine Informationsveranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl zur Ernährung im ersten Lebensjahr an.
weiterlesen
29.06.2020
Jugend
Nach fast 8-wöchiger Pause können die Ehrenamtlichen von wellcome Familien nach der Geburt eines Babys wieder praktisch im Alltag unterstützen – natürlich immer unter Beachtung der Hygieneregeln.
weiterlesen
29.06.2020
Straßenbau
Im September 2019 hat der Landkreis auf rund 8.900 Quadratmeter Flächen entlang von Kreisstraßen Blühmischungen ausgebracht, um diese ökologisch aufzuwerten und auf Dauer diesen Zustand zu erhalten.
weiterlesen
23.06.2020
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft beabsichtigt ab Oktober 2020 einen neuen Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafter/-in anzubieten. Der Lehrgang findet berufsbegleitend in Teilzeitform zur Vorbereitung auf die Berufsabschlussprüfung im Jahr 2022 statt.
weiterlesen
22.06.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Kreisstraße 8207 zwischen Harthausen und Wilsingen
wegen Bankettinstandsetzungsarbeiten.
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 22.06.2020 bis voraussichtlich Mittwoch, den 24.06.2020 Bankettverfestigungen an der K 8207 durchführen.
weiterlesen
18.06.2020
Kultur & Archiv
Die Kreisgalerie Schloss Meßkirch bietet erstmals eine virtuelle Ausstellungsführung im Internet an.
weiterlesen
18.06.2020
Abfallwirtschaft
Aufgrund der anhaltenden und überdurchschnittlichen Resonanz der Bürgerbeteiligung zum Thema Bioabfall wurde diese noch bis zum 15. Juni verlängert.
weiterlesen
17.06.2020
Landrätin
Die Möglichkeit mit Landrätin Stefanie Bürkle ins Gespräch zu kommen bietet sich allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises bei der nächsten Bürgersprechstunde der Landrätin am Donnerstag, 9. Juli 2020 ab 18.00 Uhr.
weiterlesen
17.06.2020
ju-max
Wir haben in der Anfangszeit der Schulschließung viele verschiedene Plattformen und Apps vorgestellt, um selbst kreativ zu sein. Wer die Sachen interessant fand, aber nicht alleine vor sich hin werkeln wollte, kann das nun auch mit uns zusammen machen. Bis zu den Sommferien gibt es jeden Freitag von 14:00 bis 16:00 Uhr Online-Kurse zu ein paar Apps. Wie ihr das gewohnt seid, gibt es kleine Gruppe mit max 4 Leuten.
weiterlesen
17.06.2020
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Sigmaringen veranstaltet dieses Jahr den Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld Oberland in Krauchenwies unter Beachtung der besonderen Bestimmungen zur Corona-Pandemie.
weiterlesen
09.06.2020
Abfallwirtschaft
Ab 16. Juni Annahme von Sperrmüll in Kleinmengen bis 1,2 m³ auf dem Recyclinghof in Mengen (Volumen = 1,0m x 1,0m x 1,2m) .
Abgabe von Sperrmüll ohne Ausnahme nur gegen Vorlage der Datenmatrix möglich
Abrechnung mit der Datenmatrix über den Gebührenbescheid - Keine Annahme von Restmüll, keine Barkasse vorhanden
weiterlesen
08.06.2020
Abfallwirtschaft
Für die Verpackung aber nicht für das Produkt – der Gelber Sack
Hier kommt nur rein, wo schon mal was drin war – die Verpackung. Die Frage ist somit immer: Was ist die Verpackung und was war das Produkt?
weiterlesen
04.06.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Landesstraße 201b zwischen Denkingen und Neubrunn vom 16.06. nachmittags bis 18.06. wegen Bankettsanierung
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Dienstag, den 16.06.2020 nachmittags bis voraussichtlich Donnerstag, den 18.06.2020 das Bankett an der Landesstraße 201b zwischen Denkingen und Neubrunn sanieren.
weiterlesen
04.06.2020
Straßenbau
Vollsperrung der Kreisstraße 8258 zwischen Bad Saulgau und Moosheim vom 18.06. bis 22.06. wegen Bankettsanierung
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Donnerstag, den 18.06.2020 bis voraussichtlich Montag, den 22.06.2020 das Bankett an der Kreisstraße 8258 zwischen Bad Saulgau und Moosheim sanieren.
weiterlesen
03.06.2020
Recht & Ordnung
Kollegen und Polizei greifen sofort ein
Landratsamt am Mittwoch und Donnerstag geschlossen

weiterlesen
02.06.2020
Abfallwirtschaft
Kreisabfallwirtschaft bekommt zahlreiche Rückmeldungen
Mitmachen noch bis 10. Juni möglich
weiterlesen
28.05.2020
Gesundheit
Zu Beginn der Krise an der Landesspitze, jetzt der erste Kreis, der eine Woche keine Infizierten hat
weiterlesen
26.05.2020
Abfallwirtschaft
Annahme kostenpflichtiger Abfälle in Ringgenbach und Bad Saulgau nur mit Datenmatrix aus dem Müll-Gebührenbescheid möglich. Für Schäden aus der Weitergabe der Matrix haftet der Gebührenzahler
weiterlesen
19.05.2020
Bürgerservice
Die Kfz-Zulassungsstelle in Bad Saulgau ist ab dem 25. Mai wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.
weiterlesen
18.05.2020
Abfallwirtschaft
Was die Bürger präferieren, möchte die Kreisabfallwirtschaft nun über eine Bürgerbefragung im gesamten Landkreis herausfinden.
weiterlesen
15.05.2020
Kultur & Archiv
Ausstellung „Von Kränen und Heiligen“ zeigt Objekte und Bilder von Roland Kappel
Nach zweimonatiger, Corona bedingter Schließung öffnet die Kreisgalerie Schloss Meßkirch an diesem Wochenende wieder ihre Pforten. Sowohl die Dauerausstellung wie auch die aktuelle Sonderausstellung „Von Kränen und Heiligen“ mit Objekten und Bildern von Roland Kappel aus Mariaberg sind wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten von Freitag bis Sonntag sowie feiertags jeweils von 13 bis 17 Uhr zugänglich.
weiterlesen
14.05.2020
Straßenbau
Vollsperrung K 8273 zwischen Wald-Glashütte und der L 456 wegen Brückenbauarbeiten
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 02.06.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 09.10.2020 die Brücke über den Kehlbach erneuern. Die Brücke weist Risse und Betonabplatzungen auf. Sie wird für 500.000 Euro komplett neu gebaut. Dies erwies sich günstiger als eine Sanierung.
weiterlesen
13.05.2020
Abfallwirtschaft
Die Anlieferung von Altholz ist auf den Recyclinghöfen des Landkreises seit Jahren kostenlos möglich. Um diesen Service weiterhin anbieten zu können, muss eine hohe Qualität für die Wiederverwertung erreicht werden. Gut verwertet werden kann Holz, das wenige Fremdstoffe enthält. Daher bittet die Kreisabfallwirtschaft alle Bürger, gut zu trennen.
weiterlesen
13.05.2020
Gleichstellungsbeauftragte
Gleichstellungsbeauftragte und Kontaktstelle Frau & Beruf bieten Onlineberatung
Leider können wegen der aktuellen Kontaktbeschränkungen die geplanten Beratungstage sowie das Job-Cafe im Landratsamt nicht stattfinden.
weiterlesen
11.05.2020
Forst
Seit Ende April schwärmen die Borkenkäfer, die unter der Rinde und im Boden überwintert haben. Das Holz aus den Winterstürmen Sabine und Bianca ist als Brutraum ganz besonders anziehend und lenkt sogar von den stehenden Bäumen ab.
weiterlesen
11.05.2020
ju-max
Bei einer ElternLAN haben Eltern die Möglichkeit, selbst verschiedene Spiele auszuprobieren und sich darüber mit Medienpädagogen und Medienpädagoginnen auszutauschen. Da eine Veranstaltung mit Anwesenheit aktuell nicht möglich ist, gibt es nun ein Online-Format.
weiterlesen
07.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit dem heutigen 50. Beitrag und nach etwas mehr als sieben Wochen möchte ich mich mit meiner täglichen Online-Rubrik „Ermutigung in Corona-Zeiten“ vorerst von Ihnen verabschieden und eine kreative Pause einlegen. Ihren Reaktionen in den letzten Tagen habe ich entnommen, dass das Bedürfnis nach Rückkehr auch in eine Normalität im Kulturleben ebenso groß ist wie das Verlangen nach sozialen Kontakten und Begegnung außerhalb der zuletzt eingeschränkten Räume. Dass diese vorsichtige Öffnung der Beschränkungen rücksichtsvoll und in Verantwortung gerade auch gegenüber den Gefährdeten und Schwächeren in unserer Gesellschaft geschehen sollte und auch wird, ist, so hoffe ich sehr, eine der gewonnenen Lernerfahrungen, wonach Empathie und Solidarität uns beim Ertragen und letztlich auch beim Bestehen und Überwinden selbst großer Herausforderungen und Krisen helfen können.
weiterlesen
07.05.2020
Abfallwirtschaft
Aufgrund der Corona-Sicherheitsvorkehrungen kann nur eine beschränkte Anzahl von Personen gleichzeitig Wertstoff auf der Entsorgungsanlage in Ringgenbach anliefern. Auf Grund des großen Andrangs wird gebeten, auch die Öffnungszeiten unter der Woche zu nutzen.
weiterlesen
06.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es ist eine in vielerlei Hinsicht sonderbare Zeit, in die wir durchaus unfreiwillig hineingeworfen sind: das gesellschaftliche Leben und auch der persönliche Alltag sind aus der Bahn geraten, unser vermeintlich so abgesichertes und wohlgeordnetes Dasein erscheint plötzlich gefährdet, die gewohnten Zeitvertreibungen und Ablenkungen sind uns genommen. Neuerdings begegnen wir uns als Schutz voreinander und vor der von uns selbst und den anderen ausgehenden möglichen Ansteckung maskiert und vermummt – außerhalb der fünften Jahreszeit, in der dies normalerweise allein übliche Praxis ist.
weiterlesen
05.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der niederländische Journalist und Historiker Rutger Bregman sieht die Fähigkeit zur Zusammenarbeit als das entwicklungsgeschichtlich wesentliche Erfolgsrezept des modernen Menschen. Erfolgreich waren und überlebt haben in der menschlichen Evolutionsgeschichte seiner Deutung zufolge nicht die Stärksten, sondern die Freundlichsten. Auch wenn sich insbesondere mit der Sesshaftwerdung des Menschen und der Entstehung von Privateigentum durchaus gegenläufige Charakterzüge bis hin zu nacktem Egoismus, Grausamkeit und der Ausgrenzung und Bekriegung von vermeintlichen Gegnern zeigten, bleibt der Grundzug zum solidarischen und selbstlosen Miteinander nach Bregmans Wahrnehmung gleichwohl bestehen und offenbart sich insbesondere in Krisen und Katastrophen.
weiterlesen
04.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich will heute meinen Rückblick auf den Umgang unserer Vorfahren mit Seuchen fortsetzen mit der historischen Praxis der Quarantäne als behördlich angeordneter befristeter Isolierung von Infizierten oder auch als bloße Vorsichtsmaßnahme. Der Begriff leitet sich im Übrigen von „quaranta giorni“, d.h. vierzig Tagen ab, die seuchenverdächtige Schiffsbesatzungen an Bord verweilen mussten, bis sie an Land und in die Häfen durften.
weiterlesen
03.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den zurückliegenden Wochen wurden wir durch den Stillstand des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens und die Kontaktbeschränkungen durchaus unfreiwillig auf uns selbst zurückgeworfen. Mit der Entschleunigung, dem Wegfall mancher Ablenkungen und der gewohnten Mobilität konnten viele von uns bislang eher seltene und möglicherweise auch ambivalente Erfahrungen mit Alleinsein und Stille machen. Der Beuroner Benediktiner und Eremit Br. Jakobus Kaffanke hat mir zu seinem Umgang mit Alleinsein und Stille einen kurzen Erfahrungsbericht geschickt, den ich mit seiner Erlaubnis mit Ihnen teilen will.
weiterlesen
02.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich möchte meine Schilderung vom Umgang unserer Vorfahren mit Seuchen fortführen mit einem Blick auf die furchtbaren Pestepidemien vom 14. bis ins 17. Jahrhundert. Am Anfang steht der „Schwarze Tod“ von 1348/49, der als die einschneidendste demographische Katastrophe in der europäischen Geschichte gilt und nach allerdings durchaus unsicheren Schätzungen rund ein Drittel der damaligen Bevölkerung dahinraffte. Neuere Forschungen belegen allerdings, dass die aus Zentralasien über die Krim und die Mittelmeerhäfen eingeschleppte Beulenpest die verschiedenen Länder und Regionen Europas durchaus unterschiedlich heimgesucht hat.
weiterlesen
01.05.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Aphorismen sind sprachlich und inhaltlich verdichtete Lebensweisheiten und Erkenntnisse, die nicht zuletzt auch Lernerfahrungen aus gesellschaftlichen oder persönlichen Krisen mitunter auch humorvoll prägnant vermitteln. Im besten Fall bieten sie den Leserinnen und Lesern Orientierung in eigenen Problemlagen, Selbsterkenntnis auf Holz- und Irrwegen oder auch Trost in den Tallagen und Abgründen des Daseins. Die dabei vermittelten Einsichten und Weisheiten scheinen ebenso transkulturell zu sein wie die zugrunde liegenden Herausforderungen und Versuchungen der Menschen zumal in allgemeinen oder auch individuellen Krisensituationen.
weiterlesen
30.04.2020
Bürgerservice
Kfz-Zulassung Sigmaringen ab 04. Mai 2020 mit Einschränkung geöffnet.
weiterlesen
30.04.2020
Abfallwirtschaft
Aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch beschränkten Anzahl von Anlieferern auf den Anlagen ist mit längeren Wartezeiten bis zu einer Stunde zu rechnen. Letzter Einlass 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.
weiterlesen
30.04.2020
Zentralstelle
Auch im Landratsamt sollen ab 4. Mai erste Lockerungen greifen, wofür die Kreisverwaltung aktuell entsprechende Hygienevorgaben und Sicherheitsvorkehrungen vorbereitet.
weiterlesen
30.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es ist für mich eine Freude zu beobachten, dass die Beschränkungen des öffentlichen wie auch des persönlichen Lebens und Bewegungsspielraums durch die Corona-Pandemie zugleich der Kreativität bei vielen Zeitgenossen einen Schub geben. Anstelle des nicht mehr möglichen Besuchs von Konzerten wird eben selbst musiziert und gesungen, statt des Gangs ins Kino werden in Eigenproduktion Videos gedreht, die verhinderten Lesungen von Autoren werden durch Rezitationen von Gedichten oder das eigene Reimeschmieden kompensiert, anstelle von öffentlichen Podiumsdiskussionen gibt es Livestream-Gespräche zu wichtigen Themen und gerade auch den möglichen Lernerfahrungen aus der aktuellen Krise.
weiterlesen
29.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein durch Krankheiten, Missernten, Hungersnöte und Kriege vielfach bedrohtes, weithin unsicheres Leben gehörte für unsere Vorfahren bis vor wenigen Generationen zur beständigen Erfahrung. Gegen ernsthafte Erkrankungen oder schwerere Verletzungen bei Unglücken gab es kaum wirksame Heilbehandlungen. Noch in der Frühen Neuzeit überlebte jede dritte Frau das Kindbett nicht, Säuglinge erreichten nur etwa zur Hälfte das 6. Lebensjahr, die Zahl der sog. „Kindsleichen“ war in den Dörfern und Städten regelmäßig höher als die Anzahl der jährlichen Erwachsenen-Bestattungen.
weiterlesen
28.04.2020
Kommunales & Nahverkehr
Bekanntmachung über die Einreichung der Wahlvorschläge
weiterlesen
28.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich sehe zwei grundlegende Erkenntnisse und Lernerfahrungen aus der gegenwärtigen Krise: Zum einen dass das Leben trotz aller medizinischen, technischen und sozialen Fortschritte letztlich unsicher und gefährdet bleibt; und zum anderen dass Zusammenstehen und Solidarität auch schwere Stunden leichter bestehen lassen und Kraft und Hoffnung vermitteln auf die Überwindung der Krise und die richtigen Antworten auf die gestellten Herausforderungen. Der Barde Michael Skuppin aus Bad Saulgau hat diese gleichzeitige Erfahrung des Ausgeliefertsein und des Miteinanders in seinem Mundartlied „Bloß sterba muaß jeder alloi“ wunderbar ausgedrückt und zugleich vertont. Mit seiner Erlaubnis darf ich das Lied in Text und Vertonung mit Ihnen teilen.
weiterlesen
27.04.2020
Kommunales & Nahverkehr
Start in Überlingen künftig 2 Minuten früher
Viele Fahrten bei Bussen und der Bahn wurden in letzter Zeit gestrichen. Nicht so beim Regio Bus 500 zwischen Sigmaringen und Überlingen. Der Bus verkehrt auch weiterhin von 5 bis 24 Uhr 7 Tage die Woche. „Uns ist wichtig, auch in Zeiten von Corona eine verlässliches Angebot für Pendler aufrecht zu erhalten“, so Max Stöhr, der Leiter des Fachbereichs Kommunales und Nahverkehr im Landratsamt Sigmaringen.
weiterlesen
27.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich finde es tröstlich, dass inmitten unseres aus dem gewohnten Lauf geworfenen gesellschaftlichen Lebens und persönlichen Alltags die Natur und der Frühling gänzlich unbeeindruckt ihren normalen Gang nehmen. Von meinen Wahrnehmungen auf meinen täglichen Spaziergängen am Donautal-Trauf und dem für mich verheißungsvoll blühenden Schlehenbäumchen im Garten habe ich Ihnen bereits berichtet. Heute will ich Ihnen ein wenig von der Apfelblüte vorschwärmen, die in diesem Jahr unseren Garten in ein betörend duftendes und summendes rot-weißes Blütenmeer verwandelt.
weiterlesen
26.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf Empfehlung von Diakon Werner Knubben will ich Ihnen heute den deutsch-schweizerischen Kulturphilosophen und Dichter Jean Gebser (1905-1973) und sein Gedicht „Und es will Vieles werden“ vorstellen. Vor allem mit seinem 1949 und 1953 erschienenen zweibändigen Hauptwerk „Ursprung und Gegenwart“ gilt Gebser als Begründer einer kulturwissenschaftlich orientierten Bewusstseinsgeschichte. Er erkennt eine reiche Fülle menschlicher Bewusstseinskräfte, die nicht auf Verstand und Vernunft reduziert werden dürften. Neben dem verstandesmäßigen Begreifen und analytischen Denken gebe es einen magischen Weltbezug und mythische Weltdeutungen. In einem durch Krisen ausgelösten Sprung aus der Zivilisation, wie wir sie kennen, sieht Gebser die Chance für die Entwicklung eines Integralen Bewusstseins. In seinem Gedicht schildert er das aus dem Vertrauen erwachsende, erst zu erahnende Heraufziehen eines neuen Bewusstseins, das Himmel und Erde heilend verbindet.
weiterlesen
25.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute möchte ich Ihnen Mullah Nasrudin und seine Geschichte vom verkehrten Esel vorstellen. Die Erzählungen von Mullah oder Hodscha Nasrudin sind orientalische Eulenspiegelgeschichten, die von China über Afghanistan, Usbekistan und das südliche Russland bis in den Vorderen Orient und in den lange Jahrhunderte osmanisch beherrschten Balkan über alle ethnischen und religiösen Zugehörigkeiten hinweg bekannt sind. Es sind Schelmengeschichten von einem schiitischen Mullah, die die Religion vom sprichwörtlichen hohen Ross herunterholen und sie auf einen sympathischen kleinen Esel, das Last- und Reittier von Nasrudin, setzen.
weiterlesen
24.04.2020
Liegenschaften & Technik
Am 02. März hat der Landkreis damit begonnen, das Berufsschulzentrum in Bad Saulgau energetisch zu sanieren. Für 15,6 Millionen Euro soll der Gebäudekomplex mit 850 Schülern bis November 2021 zum Energiesparbau werden.
weiterlesen
24.04.2020
Gesundheit
Wie der Fachbereich Gesundheit im Landratsamt Sigmaringen empfiehlt, sollte man sich auch in Zeiten von Corona vor der Gefahr durch Zeckenstiche bei Aktivitäten im Freien schützen. „Gerade jetzt, wo viele radeln oder sich im Wald bewegen, ist Vor-sicht angesagt“, warnt Ärztin Dr. Ulrike Hart.
weiterlesen
24.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Werke der Bildenden Kunst haben ihre Bedeutung als Wegbegleiter, Seelentröster und Hoffnungsspender gerade auch in schwierigen Lebenslagen und Krisen wie aktuell in der Corona-Pandemie mit den damit einhergehenden Einschränkungen des persönlichen Alltags und des öffentlichen Lebens. Der Maler Nikolaus Mohr hat mich auf einen spanischen Videoclip aufmerksam gemacht, der anhand von bekannten „Klassikern“ der Bildenden Kunst von der Renaissance bis zur Moderne die aktuelle Situation mit ihren Einschränkungen wie auch den Reaktionen und dem Umgang der Menschen mit ihrem veränderten Alltag durchaus humorvoll spiegelt.
weiterlesen
23.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute will ich Ihnen Gedanken des Philosophen und Autors Friedrich Nietzsche (1844-1900) zur Gesundheit nahe bringen, die unser Überlinger Lyrikkenner Johannes Hermann ausgegraben und mir zugeschickt hat. Das Ringen um die Gesundheit war Nietzsche ein Leben lang vertraut, litt er doch chronisch an Migräne, Magenbeschwerden und zunehmend an psychischen Erkrankungen. Als ruheloser und unsteter Reisender war er über Jahre in Deutschland, der Schweiz, Italien und Frankreich auf der Suche nach einem für seine Gesundheit günstigen und förderlichen Ort – ohne letztlich fündig zu werden.
weiterlesen
22.04.2020
Kreismedienzentrum
Ob es darum geht, eine digitale Pinnwand anzulegen, ein Lehrvideo oder interaktive Lernbausteine zu erstellen: Hier finden Sie eine Sammlung an Online-Tools für digitales Lernen.
weiterlesen
22.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute, am 22. April, vor genau 75 Jahren ging für den größten Teil des heutigen Landkreises Sigmaringen der Zweite Weltkrieg zu Ende. Die allermeisten Städte und Dörfer, so auch Meßkirch, Pfullendorf, Sigmaringen, Mengen und Saulgau, wurden ohne größeren Widerstand im Laufe dieses Tages von französischen Truppen erobert und besetzt. Bis zum 25. April folgten viele kleinere Ortschaften abseits der Vormarschstraßen nach. Für die Mehrzahl der Menschen an der Oberen Donau war der Einmarsch feindlicher Truppen keine Befreiung, sondern die bittere Niederlage in einem mörderischen Krieg, der im ländlichen Raum von Hohenzollern und Oberschwaben zwar für nur wenige Zerstörungen und Opfer durch Bombenangriffe und Kampfhandlungen vor Ort gesorgt, aber gleichwohl Tausende von Menschenleben unter den in den Eroberungs- und Vernichtungskriegen von Nazi-Deutschland eingesetzten Soldaten gekostet hatte.
weiterlesen
21.04.2020
Recht & Ordnung
und der Einbürgerungsbehörde, sowie dem Personenstandswesen ab sofort nur noch mit Termin möglich.
weiterlesen
21.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Sie wissen mittlerweile um meine Vorliebe für prägnante Mundartgedichte, die mit ihrem sprachlichen Feinsinn und Nuancenreichtum Dinge unvergleichlich auf den Punkt zu bringen vermögen. Heute will ich Ihnen zwei Gedichte über die Zeit nahe bringen: einmal in lakonischem Radolfzeller Seealemannisch von Manfred Bosch, der nicht nur einer der besten Kenner der Literaturgeschichte am Bodensee und in Oberschwaben, sondern auch ein herausragender Mundartdichter ist und zu Recht für seine Verdienste auf beiden Feldern den Bodensee-Literaturpreis erhalten hat; und zum anderen von meiner Frau Irene Hedwig Weber, für die das Dichten von jeher Lebens- und Überlebenshilfe ist, in ihrem Kaiserstühler Heimatdialekt.
weiterlesen
20.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,heute möchte ich Ihnen eines meiner Lieblingslieder vorstellen: „Irgendwo auf der Welt gibt’s ein kleines bißchen Glück und ich träum davon in jedem Augenblick“ in der Interpretation der berühmten „Comedian Harmonists“ aus dem Jahr 1932. Werner Richard Heymann komponierte den Schlagerklassiker mit dem Liedtext von Robert Gilbert für die UFA-Filmkomödie „Ein blonder Traum“ von Paul Martin nach dem Drehbuch von Walter Reisch und Billy Wilder mit Lilian Harvey, Willy Fritsch undWilli Forst in den Hauptrollen. Dass nur kurze Zeit später unter der nationalsozialistischen Gewalt- und Unrechtsherrschaft sowohl die jüdischen Mitglieder der „Comedian Harmonists“ wie auch die jüdischen oder politisch inopportunen Mitarbeiter der UFA Berufsverbot erhielten und großenteils außer Landes getrieben wurden, möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich erwähnen.
weiterlesen
19.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
bei der Livestream-Diskussion „Herausforderung Corona-Krise“ am vergangenen Donnerstag mit Vertretern der Kirchen, der Kultur, der Schulen und der Wirtschaft im Landkreis Sigmaringen war auch die Rede von der „Systemrelevanz“ in der aktuellen Situation. Die Gesprächsteilnehmer waren sich einig, dass beim Schutz der Bevölkerung und zumal der Schwachen und besonders Gefährdeten derzeit in erster Linie die Medizin,die Wissenschaft, die Politik, die Sicherheitsbehörden und die in der Grundversorgung der Menschen tätigen Berufsgruppen gefordert seien und zu Recht im Zentrum der Aufmerksamkeit und auch der Anerkennung stünden.
weiterlesen
18.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die erzwungene Entschleunigung unserer gewohnten Umtriebigkeit eröffnet die Chance zur bewussteren Wahrnehmung unserer häuslichen Umgebung und derzeit insbesondere der erwachenden Natur im Frühling. Auf meinem täglichen Spaziergang auf einem Wanderweg entlang des Donautaltraufs beobachte ich, wie die Bäume und Büsche Knospen treiben, das erste Grün aufbricht und sich über die noch vor wenigen Tagen winterkahle Landschaft ein weißes Blütenmeer legt. Zunächst waren es die Schlehen, denen die Pflaumen-, Kirschen- und Birnbäume gefolgt sind, am Ende steht die Apfelblüte, ehe dann bis Ende April Gärten und Wälder grüne Blätterdächer erhalten.
weiterlesen
17.04.2020
Gesundheit
Da das Kontaktverbot bis zum 3. Mai verlängert wurde und auch größere Einrichtungen bis dahin geschlossen bleiben müssen, bleibt auch das Landratsamt bis 3. Mai geschlossen. Alle bisherigen Regelungen bleiben erhalten.
weiterlesen
17.04.2020
Gesundheit
Gesundheitsamt ermittelt nach wie vor alle Kontaktpersonen von Corona-Infizierten
Auch wenn die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten nicht mehr ganz so rasch steigt wie noch zur Hochzeit Ende März, gibt es im Gesundheitsamt noch alle Hände voll zu tun.
weiterlesen
17.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mein Bemühen, in der aktuellen Krise eine wertvolle Chance zum Umdenken und zur Neuorientierung unseres Umgangs miteinander, mit der Schöpfung und ihren endlichen Ressourcen und unserer in den letzten 200 Jahren einseitig auf ein vermeintlich grenzenloses Wachstum setzenden Wirtschaftsgesinnung zu erkennen, ist Ihnen mittlerweile aus meiner Online-Kolumne vertraut. Der Beuroner Benediktiner und Ramsberg-Eremit Bruder Jakobus Kaffanke hat mir dazu seine Gedanken übermittelt, die ich mit seiner Erlaubnis nachfolgend mit Ihnen teilen möchte.
weiterlesen
16.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

neben eher ernsthaften Betrachtungen bemühe ich mich in meiner Online-Rubrik immer wieder auch um humorvolle Beiträge – aus dem Wissen und der Erfahrung heraus, dass sich persönliche wie auch gesellschaftliche Krisen mit der Fähigkeit, über manche Skurrilitäten des Alltags und manchmal auch über sich selbst lachen zu können, besser ertragen und bestehen lassen.
weiterlesen
15.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie gehen wir mit der Corona-Pandemie und den damit verbundenen drastischen Einschränkungen unseres gesellschaftlichen und persönlichen Lebens um und wie könnten unsere Lernerfahrungen aus dieser in den zurückliegenden 75 Jahren weithin einmaligen Krise aussehen? Wollen wir in der Zeit „danach“, wenn ein Impfstoff die Rückkehr in die Normalität erlaubt, einfach weitermachen wie zuvor oder könnte und muss unser Umgang miteinander, mit der Schöpfung und den bedrängenden Problemen unserer Welt wie Klimawandel, Artensterben, globale Ungleichheit und Befriedung der Krisenherde sich entscheidend wandeln? Sie kennen derartige Überlegungen mittlerweile aus meiner Online-Rubrik mit dem Plädoyer für mehr Menschlichkeit und Solidarität, für Verzicht und Konzentration auf das Wesentliche.
weiterlesen
14.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als ich im Alter von 17 oder 18 Jahren unter Liebeskummer, adoleszenten Selbstzweifeln und Weltschmerz litt, hat mir ein etwas älterer Freund in meinem Heimatdorf als Trost und Mutmacher das Gedicht „Ermutigung“ des Liedermachers und DDR-Dissidenten Wolf Biermann geschenkt. Vor allem die vierte Strophe mit dem sich gegenseitigen Brauchen und der Heiterkeit hat mich seither ein Leben lang begleitet und gibt mir auch in der aktuellen Situation Kraft und Mut, die ich mit Ihnen teilen will.
weiterlesen
13.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nachdem seine Einladung zum „virtuellen Grillen“ vor allem bei Familien und Kindern großen Anklang gefunden hat, legt der Künstler Roland Wilhelm Schmitt heute zum Ostermontag mit der Anleitung zur wiederum virtuell-kreativen Gestaltung einer Blumenwiese nach. Anregen ließ er sich dabei von keinem Geringeren als Albrecht Dürer und dessen bekanntem Aquarell „Das große Rasenstück“ von 1503 und damit einer der bekanntesten Naturstudien der deutschen Kunstgeschichte.
weiterlesen
12.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

meine Osterwünsche für Sie und Ihre Familien möchte ich mit einem Klassiker übermitteln, dem Osterspaziergang aus Goethes „Faust“. Auch wenn wir es im vergangenen Winter nur wenig mit Eis, Schnee und zugefrorenen Gewässern zu tun hatten, kann uns die sprachgewaltige Schilderung der erwachenden Natur und der aus ihren Winterquartieren strömenden Menschen vielleicht gerade in der jetzigen Situation Hoffnung und Zuversicht spenden.
weiterlesen
11.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zum Karsamstag möchte ich Sie auf das sakrale Bildmotiv der „Beweinung Christi“ aufmerksam machen, das in der abendländischen Kunstgeschichte von der Gotik bis in die Moderne begegnet und auch in der Ostkirche anzutreffen ist.
weiterlesen
10.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zum Karfreitag möchte ich Ihnen den Psalm 22 aus der Hebräischen Bibel in der Übersetzung unseres Freundes und Landsmanns Arnold Stadler vorstellen. Die Anfangsworte des Psalms sind den Evangelien von Matthäus und Markus zufolge die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz in seinem Sterben. Es ist mit dem bewussten Rückgriff auf den alttestamentarischen Psalm das Sterbegebet eines gläubigen Juden, das von äußerster Verzweiflung und zugleich vom tiefen Gottvertrauen des scheinbar Verlassenen ein erschütterndes Zeugnis ablegt. Auch zu diesem Psalm möchte ich Sie wiederum zum Anhören von Vertonungen, dieses Mal von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) und Ernst Friedrich Richter (1808-1879), einladen.
weiterlesen
09.04.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Bauarbeiten am Recyclinghof Inzigkofen abgeschlossen sind.
weiterlesen
08.04.2020
Gesundheit
Ausrüstung zum Schutz vor dem Coronavirus ist weltweit knapp. Auch im Kreis Sigmaringen schwinden die Vorräte, akute Engpässe bestehen aktuell aber nicht. Zur Sicherstellung der Versorgung helfen sich Landratsamt, Kliniken und DRK bei der Beschaffung von Schutzausrüstungen gegenseitig aus.
weiterlesen
08.04.2020
Zentralstelle
Kirchen, Ärzte, Hilfsorganisation und Behörden im Landkreis Sigmaringen starten gemeinsamen Aufruf
60 Gesichter zeigen es – im Kreis Sigmaringen wird mit vereinten Kräften gegen das Corona-virus gekämpft. Vertreter der Kirchen, der Kliniken, der niedergelassenen Ärzte, der Hilfsorganisationen, der Polizei, der Bundeswehr, sowie die 25 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister zeigen gemeinsam mit Landrätin Bürkle im wahrsten Sinne des Wortes Gesicht in einer gemeinsamen Kampagne.
weiterlesen
08.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das stilisierte 3 D-Modell des Coronavirus ist uns mittlerweile aus zahllosen Darstellungen im Fernsehen, im Internet und in den Printmedien zur Genüge bekannt. Auf Anregung von Sibylle Probst-Lunitz aus Radofzell, einer gebürtigen Sigmaringerin, will ich Ihnen heute ein Gegenmodell in Gestalt des „Musik-Virus“ vorstellen. Es handelt sich dabei um eine Sandstein-Skulptur im Park der Halbinsel Mettnau am Bodensee, die der Schweizer Künstler Cornel Hutter bei einem Bildhauersymposium in Radolfzell im Mai 2019 geschaffen hat und die an ihrem Standort für zwei Jahre öffentlich ausgestellt wird. Wie Sibylle Probst-Lunitz mitteilt, hat der in der Radolfzeller Partnerstadt Amriswill ansässige Bildhauer und Kunstgießer Hutter mit seiner Arbeit auf die vielfältigen musikalischen Aktivitäten von Radolfzell hinweisen wollen.
weiterlesen
07.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für nicht wenige Menschen sind diese Tage angstbesetzt angesichts der unsicher gewordenen Zukunft und der möglicherweise drohenden Gefahren für Gesundheit und Wohlstand. Es ist für die nach dem Zweiten Weltkrieg geborenen Generationen eine bislang unbekannte Erfahrung, dass das menschliche Dasein aller Fortschritte in Medizin, Technik und sozialen Sicherungssystem zum Trotz letztlich doch gefährdet und abhängig bleibt.
weiterlesen
07.04.2020
Straßenbau
Landkreis bringt 3100 Radwegeschilder neu an, 1400 folgen noch
Im August 2018 gab Landrätin Stefanie Bürkle den Startschuss für die Neuauflage der Radwegweisung im Landkreis Sigmaringen. Inzwischen hat der Landkreis über 3000 neue Radwegeschilder angebracht.
weiterlesen
07.04.2020
Umwelt & Arbeitsschutz
Landratsamt lehnt weitere Windkraftanlagen in Denkingen ab
Für den Bereich Hohenreute, Pfullendorf-Denkingen, plant die Firma ABO Wind seit Längerem die Errichtung und den Betrieb von 4 Windenergieanlagen. Ein entsprechendes Antragsverfahren wurde im August 2018 beim Landratsamt Sigmaringen eröffnet. Auf Antrag der Firma ABO Wind wurde das dazu erforderliche immissionsschutzrechtliche Verfahren anschließend öffentlich durchgeführt.
weiterlesen
05.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zu Beginn der Karwoche möchte ich Ihnen heute den Passionsaltar des Ulmer Künstlers Wilhelm Geyer (1900-1969) vorstellen. Das 1924 geschaffene Triptychon des damals 24-Jährigen steht zum einen für die Wiederentdeckung und zeitgemäße Interpretation dieser mittelalterlichen Bildform durch die moderne Kunst seit den 1920er Jahren mit herausragenden und in ihrer inhaltlichen und bildnerischen Wucht bis heute beeindruckenden Werken u.a. auch von Otto Dix, Max Beckmann, Oskar Kokoschka oder George Grosz.
weiterlesen
04.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

treue Leserinnen und Leser meiner Online-Rubrik wissen mittlerweile, dass ich mich darin übe, die Krise als Chance zu sehen. Ich bin schwer beeindruckt, was sich viele Menschen als geistige Mutmacher zur Stärkung des Zusammenhalts und des psychischen und emotionalen Immunsystems einfallen lassen:
weiterlesen
03.04.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Dienstag, den 14.04.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 23.10.2020 die Fahrbahn auf der Kreisstraße 8272 zwischen Waldbeuren und Pfrungen zu sanieren. Gegenüber dem ursprünglichen Zeitplan hat sich der Baube-ginn aus organisatorischen Gründen um eine Woche verschoben.
weiterlesen
03.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch für Kinder sind die Corona-Pandemie und der damit verbundene Stillstand des öffentlichen Lebens eine Belastung. Es hat nichts mit Ferien zu tun, wenn die Schulen und Kindergärten seit demnächst schon drei Wochen geschlossen sind und die Kinder sich in ihren Familien ohne die sonst gewohnten Ausflugsfahrten, Besuche bei den Großeltern, Treffen und Spielen mit Gleichaltrigen auf Spielplätzen, in den Vereinen oder anderen Begegnungsorten aufhalten müssen.
weiterlesen
03.04.2020
Jugend
Ab sofort gibt es die Hotline „Zuhören für Familien“ im Landkreis Sigmaringen. Ihre Gesprächspartner sind erfahrene Berater und Therapeuten der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes und der Suchtberatungsstelle der AGJ, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, oder einfach für sie da sind, wenn Sie sich etwas von der Seele sprechen möchten.
weiterlesen
02.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie mir Rückmeldungen zeigen, haben sich verschiedene von Ihnen von meinen in der gestrigen Online-Rubrik geoffenbarten Frühlingsgefühlen anregen lassen. Mit dem Gedicht „s’Früahjohr“ von Alfred Niklas taten sich allerdings einige nicht mit der Mundart vertraute Leserinnen und Leser eher schwer. Es ist mein Anliegen, in meiner Kolumne sowohl Texte in Mundart als auch in der Hochsprache zu veröffentlichen. Als kleinen Ausgleich für die Freunde der Hochsprache biete ich heute ein Frühlingsgedicht von Eduard Mörike an: nicht das bekannte „Er ist’s“, sondern die sehnsuchtsvollen Verse von „Im Frühling“, die im Mai 1828 in Scheer, beim Besuch des Dichters bei seinem dort als thurn- und taxisscher Amtmann tätigen Bruder Karl, im sonnigen Garten des katholischen Pfarrers Michael Wagner entstanden sind und damit einen ganz unmittelbaren, persönlichen Bezug an die Obere Donau haben.
weiterlesen
01.04.2020
Bürgerservice
Um Bürger und Mitarbeiter vor dem Corona Virus zu schützen sind Zulassungen und Abmel-dungen von Kraftfahrzeugen seit 19. März nur noch mit vorheriger Terminreservierung möglich. Termine können online reserviert werden.
weiterlesen
01.04.2020
Abfallwirtschaft
Immer mehr Menschen im Kreis Sigmaringen müssen aufgrund des Corona Virus zu Hause in Quarantäne bleiben. Um andere Bürgerinnen und Bürger und besonders die Mitarbeiter der Müllabfuhr zu schützen, bittet die Kreisabfallwirtschaft diejenigen, die in Quarantäne sind, vermehrt die Restmülltonne zu nutzen.
weiterlesen
01.04.2020
Gesundheit
Landkreis veröffentlicht ab sofort Fallzahlen und Corona-Betroffenheit der Gemeinden auf der Homepage
weiterlesen
01.04.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die uns aufgezwungene Entschleunigung des öffentlichen wie des persönlichen Lebens eröffnet uns die Gelegenheit, Dinge achtsamer und bewusster wahr- und aufzunehmen, die ansonsten im Lärm und in der Geschäftigkeit des Alltags untergehen. In diesen Wochen ist es der Frühling, der mit bereits helleren und längeren Tagen, der an Kraft gewinnenden Sonne, der aufbrechenden Natur und Vogelgezwitscher – und völlig unbeeindruckt von unseren menschlichen Corona-Sorgen – Einzug hält.
weiterlesen
31.03.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft teilt mit, dass die Fahr- und Stellflächen des Recyclinghofs in Sigmaringen in den Käppeleswiesen komplett erneuert werden.
weiterlesen
31.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die gegenwärtige Krise kann nach meiner Überzeugung eine Chance sein, gemeinsam darüber nachzudenken, wie wir künftig miteinander und mit der Schöpfung umgehen und wie wir in Zukunft wirtschaften wollen. Ist das bisherige Streben nach ständigem, vermeintlich grenzenlosem Wachstum unseren wirklichen Bedürfnissen angemessen und ist es dem Erhalt und dem Schutz des Lebens in seiner Vielfalt auf der Erde dienlich?
weiterlesen
30.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zur Vorstellung des barocken Dichters und Mystikers Angelus Silesius und einer Auswahl seiner Epigramme gestern in meiner Online-Rubrik passt das 1914 entstandene Gedicht „Der Spruch“ des expressionistischen Lyrikers Ernst Stadler (1883-1914), das mir der Poesie-Kenner und Coleiter des Kinder- und Jugendcircus „Faustino“ Johannes Hermann aus Überlingen zugeschickt hat. Für den jungen elsässischen Lyriker und Literaturwissenschaftler Stadler, der im Ersten Weltkrieg im Oktober 1914 mit 31 Jahren an der Westfront fällt, ist Angelus Silesius‘ „Mensch, werde wesentlich!“ der Weckruf zum Erwachen aus Traum und Täuschung und zur Besinnung auf das Wesentliche des Menschseins.
weiterlesen
29.03.2020
Gesundheit
Kassenärztliche Vereinigung baut Fieberambulanz auf und richtet Praxen mit Corona-Schwerpunkt ein. Landkreis veröffentlicht ab Montag auf Homepage Corona-Betroffenheit  der Gemeinden.
weiterlesen
29.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute will ich Sie auf Johannes Scheffler (1624-1677), einen der wohl bedeutendsten religiösen Dichter deutscher Sprache, und dessen Epigramme aus seinem bekanntesten und bis heute lesenswerten und anrührenden Werk, dem „Cherubinischen Wandersmann“ von 1657, aufmerksam machen. Der studierte Mediziner Scheffler aus Breslau in Schlesien, besser bekannt unter seinem Dichter-Pseudonym Angelus Silesius, lebte während und nach dem Dreißigjährigen Krieg in einer Zeit der kriegerischen Katastrophen und unversöhnlichen konfessionellen Auseinandersetzungen. Auf dem Höhepunkt seines dichterischen Schaffens fand er auf den religiösen Hader und die Abgründe seiner Zeit mystische Antworten, die aus der eigenen, emotionalen Glaubenserfahrung in die Tiefe gehen und über dogmatische und trennende Lehrwahrheiten der Konfessionen und Religionen hinaus den Weg nach innen und zu einem verbindenden und rettenden Gottesverständnis weisen.
weiterlesen
28.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Corona-Pandemie zwingt uns eine Entschleunigung unseres öffentlichen wie auch persönlichen Lebens auf. Die gewohnten Pflichten, Routinen und auch Ablenkungen sind uns vielfach und durchaus unfreiwillig genommen. Unser Leben erscheint plötzlich unsicher und gefährdet. Sorgen und Angst um unsere Gesundheit, die berufliche Zukunft, das materielle Auskommen, all unsere Pläne und Vorhaben bedrücken uns. Was sind die „richtigen“ Antworten von uns selbst und unserer Gesellschaft insgesamt auf die bisher kaum gekannten existenziellen Fragen und Herausforderungen?
weiterlesen
27.03.2020
Jugend
Die Hebammensprechstunden der Fachstelle Familie am Start im Landkreis Sigmaringen sind ab Montag, den 30.03.2020 bis auf weiteres unter der Telefonnummer 07571 / 102 -4209 tele-fonisch erreichbar. Die Hebammensprechstunde bietet Ihnen die Möglichkeit, sich bei Fragen, Unsicherheiten und Problemen während der Schwangerschaft und im 1. Lebensjahr Ihres Kindes vertrauensvoll im Einzelgespräch an eine erfahrene Hebamme zu wenden.
weiterlesen
27.03.2020
Jugend
Die Hebammensprechstunden der Fachstelle Familie am Start im Landkreis Sigmaringen sind ab Montag, den 30.03.2020 bis auf weiteres unter der Telefonnummer 07571 / 102 -4209 telefonisch erreichbar.
weiterlesen
27.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nachdem unter den Lesern meiner Online-Rubrik auch Familien mit Kindern sind, greife ich heute die Einladung des Künstlers Roland Wilhelm Schmitt aus Sigmaringen zu einem „virtuellen Familien-Wochenendausflug“ auf, an dem per Videokonferenz (z.B. Skype) oder Telefon im übrigen völlig gefahrenfrei auch die Großeltern teilnehmen können.
weiterlesen
27.03.2020
Sozialplanung
Die Kreisbehindertenbeauftragte Petra Knaus setzt sich für alle Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung im Landkreis Sigmaringen ein. Sie ist Mittlerin zwischen Betroffenen und fachlich Verantwortlichen.
weiterlesen
27.03.2020
ju-max | Jugend
Ein kleine Übersicht zu Apps, Webseiten und Spiele, die eine kreative Beschäftigung mit digitalen Medien ermöglichen.
weiterlesen
26.03.2020
Gesundheit
Die Zahl derer, die im Landkreis Sigmaringen positiv auf das Corona Virus getestet wurden, steigt immer stärker an. Zum 26. März sind es 207 Personen. Das sind 44 Personen oder 21% mehr als gestern. Die Zahl der Infizierten hat sich in den vergangenen fünf Tagen verdoppelt.
weiterlesen
26.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf Anregung von Pater Augustinus Gröger vom Kloster Beuron möchte ich meine Beiträge zur Ermutigung auf ausgewählte biblische Texte ausweiten, die von der Not der Menschen in Katastrophen und Krisen und zugleich von der Hoffnung und der Erfahrung von Hilfe und Rettung künden. Ausgewählt habe ich heute den bekannten Psalm 130 „De profundis – Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu Dir“ in der kraftvollen Übersetzung unseres Freundes und Landsmanns Arnold Stadler. Neben dem Lesen und Verkosten des Textes möchte ich Sie mit den beiden beigefügten links zum Anhören der Vertonungen des Psalms von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn-Bartholdy einladen.
weiterlesen
25.03.2020
Gesundheit
Landrätin Stefanie Bürkle wendet sich mit einem Appell an alle Firmen: „Das Krankenhaus, die Ärzteschaft und die Rettungsdienste geben aktuell alles im Kampf gegen Corona. Doch ohne die notwendige Schutzausrüstung ist an vielen Stellen die Arbeit nicht mehr möglich. Da Schutzausrüstung am Markt kaum mehr zu bekommen ist, rufe ich alle Firmen, die Schutz-ausrüstung vorhalten oder produzieren, auf, sich bei uns zu melden.“
weiterlesen
25.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute möchte ich ein Bild mit Ihnen teilen, das mir der Fotograf Ferdinand Joesten aus Laubbach zugeschickt hat. Es zeigt eine Birke, die bei einem winterlichen Eissturm umgeknickt wurde, dann aber aus der Agonie heraus in einem Impuls des Überlebens buchstäblich „die Kurve gekriegt“ und wieder den Wachstumsweg nach oben zu Sonne und Licht gefunden hat. Für Ferdinand Joesten hat der verwachsene Baum eine hohe Symbolkraft. Vielleicht, so hofft er, gehen auch die Gesellschaft und die Menschen aus der gegenwärtigen Krise am Ende etwas entschleunigt und sozialer hervor.
weiterlesen
24.03.2020
Kommunales & Nahverkehr
Die Landesregierung hat auf Grundlage der Corona-Verordnung die Schließung aller öffentlichen und privaten Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegeeinrichtungen bis einschließlich Ende der Osterferien beschlossen.
weiterlesen
24.03.2020
Gesundheit
Alle ordnungsrechtlichen Fragen werden über post.coronaverordnung@lrasig.de beantwortet
Die von der Landesregierung erlassene Corona-Verordnung legt nun Verhaltensregeln fest, löst in der praktischen Umsetzung aber auch Fragen aus. Jeder Einzelne ist bestrebt gute Lösungen zu finden, um unter Einhaltung der Verordnung seine Einrichtung, Betrieb oder Dienstleistung weiterzuführen.
weiterlesen
24.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir haben die zurückliegenden Jahrzehnte in der Illusion eines vermeintlich auf Dauer sicheren Lebens verbracht. 75 Jahre Frieden zumindest im Westen und in der Mitte unseres Kontinents und ein trotz mancher sozialer Ungleichheiten insgesamt wachsender Wohlstand für fast alle hat es in dem zuvor stetig kriegs- und krisengeschüttelten Europa in dieser Form in mehr als tausend Jahren nicht gegeben.
weiterlesen
23.03.2020
Gesundheit
Im Landkreis Sigmaringen sind zum 23. März 104 Personen positiv auf das Corona Virus getestet worden. 3 Personen sind mittlerweile wieder aus der Quarantäne entlassen, das heißt, sie zeigen nach ihrer Ansteckung keine Symptome mehr.
weiterlesen
23.03.2020
Gesundheit
Kreismedienzentrum wird zum Callcenter
Um die Fragen von Bürgern und Institutionen rund um das Thema Corona noch besser aufnehmen zu können, wandelt der Landkreis Sigmaringen das Kreismedienzentrum in ein Call-center um.
weiterlesen
23.03.2020
Abfallwirtschaft
Viele sind aufgrund der aktuellen Situation zur Betreuung ihrer Kinder oder wegen der Schließung ihrer Arbeitsstätte nun Zuhause. Hier fällt gerade jetzt auch viel Müll an.
weiterlesen
23.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

meine Überzeugung und Erfahrung, dass gute Gedichte Nahrung für Seele und Geist gerade auch in bedrohlichen und Furcht einflößenden Lebenslagen sein können, habe ich Ihnen bereits in einem früheren Beitrag in meiner Online-Rubrik offenbart. Nach der „Bitte“ von Hilde Domin am vergangenen Donnerstag will ich Ihnen heute drei Gedichte von drei Poeten aus unserem Landkreis vorstellen, die mir auf meine Bitte um Unterstützung meiner Ermutigungs-Reihe zugeschickt und für eine Veröffentlichung überlassen worden sind. Die drei Dichter sind der Barde Michael Skuppin aus Bad Saulgau, der Autor und Liedermacher Franz Wohlfahrt aus Einhart und Irene Hedwig Weber aus Inzigkofen. Michael Skuppin hat sein Gedicht vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie eigens aktualisiert und überdies als Lied vertont. Verkosten Sie die Gedichte, indem Sie sie am besten mehrfach laut vorlesen.
weiterlesen
22.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

während meines Studiums vor bald 40 Jahren haben mich die Lebensweisheiten und Verhaltensmaximen von Autoren der Stoa, einer philosophisch-ethischen Religion der griechischen und römischen Antike, sehr beeindruckt und ein Stück weit auch in meinem eigenen Denken beeinflusst. Vor allem in der jüngeren Stoa in der römischen Kaiserzeit finden sich Vorstellungen von einer alle Menschen erfassenden Humanität, Überlegungen zum Spannungsverhältnis zwischen innerer Freiheit und gesellschaftlicher Pflichterfüllung und zur stetigen Aufgabe, das eigene Verhalten und Handeln unter ethischen Gesichtspunkten zu reflektieren und erforderlichenfalls zu korrigieren. Weg und zugleich Ziel des Stoikers sind die „Eudaimonia“, der Frieden der Seele, und die „Ataraxia“, die innere Unerschütterlichkeit, ungeachtet aller Fährnisse, Widrigkeiten und Schicksalsschläge im persönlichen wie auch gesellschaftlichen Leben.
weiterlesen
21.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Krise als Chance. Aus der Beschäftigung mit Krisen der Vergangenheit – Kriegen, Hungersnöten und Seuchen – weiß ich, dass nach Leid, Tod und Verderben stets ein Neuanfang und im besten Fall eine Lernerfahrung der Menschen und der Gesellschaft insgesamt gekommen ist. Etwas Altes, Überlebtes ist in den Sicht- und Verhaltensweisen an sein Ende gekommen und hat neuen Perspektiven, Werthaltungen und auch Umgangsformen Platz gemacht. So ist an die Stelle des unversöhnlichen Glaubensstreits des konfessionellen Zeitalters durch die Katastrophe des Dreißigjährigen Krieges die Bereitschaft zur Duldung und zum Arrangement mit den Andersgläubigen und langfristig letztlich die Toleranz getreten.
weiterlesen
20.03.2020
Gesundheit
Nach dem zweiten Betriebstage haben sich die Abläufe im Corona Testzentrum in Hohentengen eingespielt. Ab heute Abend können zwischen 18 und 21 Uhr 60 Tests durchgeführt werden. „Mehr schaffen die Labore aktuell nicht zu untersuchen“, erläutert Dr. Susanne Haag-Milz, die Leiterin des Gesundheitsamts. Sobald zusätzliche Laborkapazitäten verfügbar sind, kann in Hohentengen noch mehr getestet werden.
weiterlesen
20.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bei der Bewältigung von Krisen kann neben Gelassenheit, Vertrauen und Tatkraft auch Humor ein wichtiger Helfer sein. Lachen über manche Skurrilitäten des aus den Angeln gehobenen Alltags und mitunter auch über sich selbst und die eigenen Ängste und Verhaltensweisen kann befreiend sein und den Blick öffnen für das Notwendige und im besten Fall auch für die Chancen, die in jeder Krise enthalten sind. Deswegen möchte ich ihnen heute in meiner Online-Rubrik etwas zum Lachen bieten.
weiterlesen
20.03.2020
Gesundheit
Auf Einladung der drei Landratsämter Bodenseekreis, Ravensburg und Sigmaringen trafen sich gestern Abend in Ravensburg die Führungen des Medizin Campus Bodensee und des Helios Spital Überlingen aus dem Bodenseekreis, der Waldburg-Zeil-Kliniken und der Oberschwabenklinik aus dem Landkreis Ravensburg, der SRH-Kliniken aus dem Landkreis Sigmaringen sowie der Rettungsdienste, um sich zusammen mit Vertretern der drei Landratsämter zur Corona-Epidemie auszutauschen und die Möglichkeiten eines gemeinsamen Vorgehens auszuloten.
weiterlesen
19.03.2020
Gesundheit
Das Corona Testcenter in Hohentengen hat gestern Abend seinen Betrieb aufgenommen. Nachdem bis wenige Stunden vorher noch alles gut vorbereitet worden war, lief der Start um 18 Uhr dann reibungslos ab. Bis 21 Uhr konnten die geplanten 18 Tests durchgeführt werden. Die Untersuchten erhalten ihre Ergebnisse dann vom Gesundheitsamt. Die Verantwortlichen möchten nun mehr Tests durchführen, sobald sich die Abläufe eingespielt haben.
weiterlesen
19.03.2020
Kreismedienzentrum
Schul.Cloud ist ein datenschutzkonformer Messenger (ähnlich WhatsApp) der kostenlos von Schulen verwendet werden kann. Da Lehrer es privat gewohnt
sind, mit einem Messenger zu arbeiten, ist die Akzeptanz sehr groß und für die Nutzer ist kaum Einarbeitung notwendig.
Bitte beachten Sie auch hier den Datenschutz.

weiterlesen
19.03.2020
Kreismedienzentrum
Hier finden Sie einige ausgewählte Links die sich aus unserer Erfahrung für den Unterricht von Daheim aus eignen.
weiterlesen
19.03.2020
Kreismedienzentrum
Grundlage hierfür ist ein Zugang zu Sesam und das Erstellen von Merklisten, über die ein Link generiert werden kann, den man den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen kann.
weiterlesen
19.03.2020
Kreismedienzentrum
Möchten Sie für Ihre Schüler zuhause einfach und schnell Lernvideos produzieren?

weiterlesen
19.03.2020
Kreismedienzentrum
In den kommenden Wochen bieten die Medienzentren digitale Sprechstunden zu unterschiedlichen Themen aus dem Bereich digital gestütztes Lernen an – beispielsweise Hilfestellung zu Moodle, Ideen zur Projektarbeit und den Umgang mit digitalen Tools zum Lehren und Lernen. Interessierte können per Videokonferenz teilnehmen.
weiterlesen
19.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

gute Bücher sind Lebensmittel für den Geist und die Seele. In Dankbarkeit denke ich an die kleine Pfarrbücherei vor 50 Jahren in meinem Heimatdorf bei Rottweil zurück, die mich über meine Kinder- und Jugendjahre hinweg allwöchentlich mit Literatur von Jugendromanen über Karl May bis zu ersten historischen Sachbüchern versorgt und mir damit das Tor in die Welt der Sprache, der Geschichte, der Kunst und Kultur geöffnet hat.
weiterlesen
19.03.2020
Abfallwirtschaft
Entsorgungsanlage Ringgenbach und Umladestation bei der Fa. ALBA in Bad Saulgau: Ab Freitag, 20.03. - Annahme kostenpflichtiger Abfälle eingestellt, Grüngut und Papier wird weiterhin angenommen
weiterlesen
18.03.2020
Gesundheit
Im Landkreis Sigmaringen haben sich zum Stand Mittwoch, 18.03. nun 48 Personen mit dem Corona Virus infiziert. Gestern waren es noch 37.
weiterlesen
18.03.2020
Zentralstelle
Die Entscheidungen der beschließenden Ausschüsse ersetzen die Entscheidungen des Kreistags.
Die Beratung über die Wiedereinführung von Altkennzeichen wird vertagt.
weiterlesen
18.03.2020
Gesundheit
Hilfsdienste bauen Testcenter auf: Landkreis packt an gegen Corona
Der Landkreis setzt alles daran, die weitere Verbreitung des Corona Virus einzudämmen. Regulär arbeiten 7 Ärzte, 7 medizinische Fachkräfte und 14 weitere Mitarbeiter im Gesundheitsamt. „Letzte Woche haben bereits 10 Kollegen aus anderen Fachbereichen unterstützt, im Laufe der Woche kommen nochmals 20 neue hinzu“, informiert Landrätin Stefanie Bürkle. „Wir arbeiten 7 Tage die Woche und haben das Personal im Gesundheitsamt verdoppelt, um alle Kontaktpersonen zu identifizieren und zu beraten“, so Bürkle.
weiterlesen
18.03.2020
Kultur & Archiv
Die Kreisgalerie Schloss Meßkirch muss aus aktuellem Anlass leider bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Davon betroffen ist nicht nur die Dauerausstellung, sondern auch die aktuelle Sonderausstellung "Von Kränen und Heiligen" mit Werken von Roland Kappel.
weiterlesen
18.03.2020
Abfallwirtschaft
Um Übertragungs- und Verbreitungsmöglichkeiten des Corona-Virus einzuschränken wird das Schadstoffmobil vom Freitag 20. März bis Samstag, 4. April 2020 nicht im Kreisgebiet unterwegs sein.
Über einen möglichen Ersatztermin wird die Kreisabfallwirtschaft noch informieren.
weiterlesen
18.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

gute Lyrik besitzt die Gabe zur inhaltlichen und sprachlichen Verdichtung von Gefühlen, Beobachtungen, Überlegungen. Insbesondere die Schilderung und Deutung von im menschlichen Dasein letztlich unvermeidlichen Grenzerfahrungen wie Leid, Schmerz und Tod finden in herausragenden Gedichten einen allgemeingültigen und berührenden Niederschlag. Ich möchte eines meiner Lieblingsgedichte mit Ihnen teilen.
weiterlesen
17.03.2020
Gesundheit
Seit Dienstag gibt es 37 Coronafälle im Landkreis Sigmaringen. Ein über 80 jähriger Patient, der an einer schweren Lungenentzündung litt, wurde gestern ins SRH-Krankenhaus Sigmaringen eingeliefert. Er verstarb dort wenig später. Bei ihm wurde auch das Corona Virus festgestellt.
weiterlesen
17.03.2020
Bekanntmachungen
an Sonn- und Feiertagen und für Abweichungen von bestimmten Beschränkungen des Arbeitszeitgesetzes aus Anlass der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland gemäß § 15 Abs. 2 Arbeitszeitgesetz (ArbZG).
Das Landratsamt Sigmaringen erlässt auf Grundlage des § 15 Abs. 2 ArbZG in Verbindung
mit §§ 35 S. 2, 41 Abs. 4 Landesverwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG) folgende Allgemeinverfügung.
weiterlesen
17.03.2020
Kultur & Archiv
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die Corona-Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor Herausforderungen, wie wir sie zumindest in West- und Mitteleuropa seit vielen Jahrzehnten nicht mehr gekannt haben.
weiterlesen
16.03.2020
Gesundheit
Am Montag Abend haben sich Landrätin Stefanie Bürkle und alle Bürgermeister des Kreises in einer Telefonkonferenz über die Aufgaben, die zur Bekämpfung des Corona Virus jetzt anstehen, ausgetauscht.
weiterlesen
16.03.2020
Zentralstelle
Alle Veranstaltungen sind abgesagt
Das Landratsamt ist ab morgen für den Bürgerbetrieb geschlossen. Bürger können aber nach vorheriger Terminvereinbarung vorbei kommen, möglichst alle Anliegen sollen weiterhin bedient werden. „Dort wo ein persönlicher Kontakt zwingend erforderlich ist, soll dieser Termin telefonisch vereinbart werden. Grundsätzlich sollten jetzt aber so wenig persönliche Kontakte wie möglich stattfinden.“, so Landrätin Stefanie Bürkle. Die Regelung soll vorerst bis 19. April gelten.
weiterlesen
16.03.2020
Gesundheit
Zahl steigt deutlich an
Landrätin bittet Bevölkerung um Unterstützung
Landratsamt entscheidet heute über Veranstaltungsbegrenzungen und Zutrittsbeschränkungen von Pflegeheimen und Krankenhäusern
weiterlesen
16.03.2020
Gesundheit
Zwei Familienangehörige von Erkrankten haben sich ebenfalls mit dem Corona Virus angesteckt.
weiterlesen
16.03.2020
Gesundheit
Eine Erzieherin des evangelischen Kindergartens in Stetten wurde positiv auf das Corona Virus getestet. Die Erzieherin hat am Montag noch gearbeitet und ging am Dienstag gegen Mittag als erste Symptome auftraten sofort nach Hause.
weiterlesen
16.03.2020
Gesundheit
Im Landkreis gibt es nun zwei weitere und somit 6 Coronainfizierte. Eine Familie aus der Mitte des Landkreises war Teil einer Reisegruppe, die Südtirol besucht hat. Das betroffene Familienmitglied ist nicht schwer erkrankt und befindet sich auf dem Weg der Besserung, die übrigen Familienmitglieder sind symptomfrei und müssen daher nicht getestet werden.
weiterlesen
12.03.2020
Kultur & Archiv
DIE VERANSTALTUNG AM DIENSTAG, 17.3.2020, MUSS LEIDER AUS AKTUELLEM ANLASS ABGESAGT WERDEN!
weiterlesen
12.03.2020
Gesundheit
Am Mittwoch wurde der vierte Corona Fall im Landkreis bekannt. Die Frau aus dem nördlichen Teil des Kreises, die nun positiv getestet wurde hat milde Symptome und bleibt zu Hause. Die Ermittlung der Kontaktpersonen läuft.
weiterlesen
11.03.2020
Zentralstelle
Aufgrund des sich weiter verbreitenden Corona Virus verschiebt der Landkreis Sigmaringen in Abstimmung mit dem Staatsministerium, den am 19. März geplanten Bürgerempfang mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
weiterlesen
11.03.2020
Gesundheit
Patienten geht es gut - Schule in Neufra muss ab heute geschlossen bleiben
Testzentrum geplant
weiterlesen
09.03.2020
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen am 16.03.2020 und 17.03.2020 zusammen.
weiterlesen
05.03.2020
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft bietet 2020 eine Informationsveranstaltung (Vortrag) und zwei EDV-Schulungen für die Fachanwendung FIONA (Flächeninformations- und Online-Antrag) im Grünen Zentrum, Winterlinger Straße 9, Sigmaringen-Laiz an.
weiterlesen
05.03.2020
Gesundheit
Auch im Landkreis Sigmaringen gibt es nun den ersten Fall eines Patienten, der sich mit dem Corona Virus infiziert hat.
weiterlesen
04.03.2020
Gesundheit
Bislang alle Verdachtsfälle negativ getestet - Gesundheitsamt berät umfassend
Großveranstaltungen müssen nicht pauschal abgesagt werden
weiterlesen
03.03.2020
Zentralstelle
Nach 2013 bereist Winfried Kretschmann das zweite Mal offiziell den Landkreis Sigmaringen im Rahmen eines Kreisbesuchs. Am 19. März wird der Ministerpräsident mit Bürgern, Kommunalpolitikern und Abgeordneten ins Gespräch kommen.
weiterlesen
02.03.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen gibt bekannt, dass die Anlieferung von krautigen Grünabfällen ab Freitag, 13. März 2020 wieder auf allen Recyclinghöfen im Landkreis möglich ist.
weiterlesen
02.03.2020
Kultur & Archiv
DIE VERANSTALTUNG MUSS AUS AKTUELLEM ANLASS ABGESAGT WERDEN!
weiterlesen
25.02.2020
Kultur & Archiv
Roboter statt Mensch? Arbeit 4.0, Digitalisierung und ihre Konsequenzen.
Am Donnerstag, 27. Februar 2020 findet um 19.30 Uhr im Bildungszentrum Gorheim in Sigmaringen ein Vortrag mit Prof. Dr. Ursula Nothelle-Wildfeuer, Professorin für Christliche Gesellschaftslehre an der Universität Freiburg, statt.
weiterlesen
25.02.2020
Forst
Der Sturm „Sabine“ hat in den Wäldern des Landkreises Sigmaringen tiefe Spuren hinterlassen. In vielen Beständen liegen entwurzelte Bäume übereinander, hängen Stämme auf den Baumnachbarn, sind Kronen angeknackst.
weiterlesen
25.02.2020
Recht & Ordnung
Um Synergien besser zu nutzen bieten der Caritasverband, das Deutsche Rote Kreuz und das Landratsamt Sigmaringen zusammen Fortbildungsangebote für Menschen an, die sich ehrenamtlich für Geflüchtete einsetzen und diese unterstützen.
weiterlesen
25.02.2020
Recht & Ordnung
Noori Mato und der Integrationsbeauftragte des Landkreises informieren Schüler der Bilharzschule
Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Was nehmen sie mit auf die Flucht? Und wie ist es, in Deutschland anzukommen? Zu diesen Fragen teilte Noori Mato, jesidischer Geflüchteter aus dem Nordirak, seine Erfahrungen mit einer neunten Klasse der Bilharzschule in Sigmaringen.
weiterlesen
25.02.2020
Zentralstelle
Am 26. März ist wieder Mädchen- und Jungenzukunftstag
An diesem Tag habe alle Mädchen ab der fünften Klasse die Möglichkeit, noch immer mädchenuntypische Berufe kennenzulernen und ihre Fähigkeiten auf neuen Gebieten zu testen.
weiterlesen
25.02.2020
Zentralstelle
Die Möglichkeit mit Landrätin Stefanie Bürkle ins Gespräch zu kommen bietet sich allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises bei der nächsten Bürgersprechstunde der Landrätin am Montag, 2. März 2020 ab 18 Uhr.
weiterlesen
19.02.2020
Kultur & Archiv
DIE VERANSTALTUNG AM MITTWOCH, 4. MÄRZ 2020, BEI DER FIRMA SCHUNK IN MENGEN, MUSS LEIDER AUF EINEN ANDEREN TERMIN VERSCHOBEN WERDEN!
weiterlesen
19.02.2020
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Das Veterinäramt Sigmaringen holt seit gestern Vormittag zusammen mit dem Verein Tierrettung Südbaden e.V. und mit Unterstützung der Polizei auf einer Hofstelle bei Mengen insgesamt ca. 50 Hängebauchschweine, 11 Schafe, 2 Ziegen, 3 Pferde, 2 Emus, 6 Hühner, 3 Gänse und 8 Kaninchen ab. Die Tierrettung Südbaden hat das Veterinäramt dabei mit Fahrzeugen und professionellem Personal unterstützt.
weiterlesen
19.02.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass auf dem Recyclinghof Inzigkofen ab Montag 02. März bis voraussichtlich 20. März Bauarbeiten stattfinden.
weiterlesen
18.02.2020
Kommunales & Nahverkehr
Planungs- und Finanzierungsverträge sind unterschrieben
Der Landkreis und die Deutsche Bahn haben einen Vertrag über die Planung der Elektrifizierung der Zollernalbbahn von Albstadt nach Sigmaringen geschlossen. Mit dem Land schloss der Landkreis zudem einen Finanzierungsvertrag ab.
weiterlesen
17.02.2020
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Das Veterinäramt Sigmaringen ist aktuell dabei, die gut 70 Nutztiere, die am Samstag auf einem Hof in Mengen angetroffen wurden, anderweitig unterzubringen. Das Veterinäramt wurde am Samstagnachmittag von der Polizei hinzugezogen.
weiterlesen
13.02.2020
Personal & Organisation
Präsentation des aktuellen Bildungsangebots auf der Ausbildungsmesse in Bad Saulgau und Sigmaringen

weiterlesen
13.02.2020
Landwirtschaft
Der Fachbereich Landwirtschaft des Landkreises führt 2020 wieder Informationsveranstaltungen zum Gemeinsamen Antrag auf Agrarförderung und zu Vor-Ort-Kontrollen durch.
weiterlesen
12.02.2020
Straßenbau
K8240 Lausheim – Levertsweiler noch bis Donnerstag gesperrt
Im Landkreis Sigmaringen sind nun fast alle Straßen wieder befahrbar.
weiterlesen
11.02.2020
Zentralstelle
Öffnungszeiten Landratsamt, Jobcenter und Deponie Ringgenbach über die närrische Zeit
weiterlesen
11.02.2020
Zentralstelle
Der Sturm im Kreis Sigmaringen lässt nach. 15 der bislang 19 gesperrten Straßen konnten wieder geöffnet werden.
weiterlesen
05.02.2020
Kultur & Archiv
Das Chorfrauenstift Inzigkofen im Wandel der Zeiten
Das Bildungswerk Inzigkofen lädt am Mittwoch, 5. Februar 2020, 19.30 Uhr, in den Kapitelsaal des ehemaligen Klosters Inzigkofen zu einem bebilderten Vortrag von Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber unter dem Titel „Zwischen Reform und Reformation.
weiterlesen
04.02.2020
Jugend
Mit der Stimmung bei der Fasnet steigt – wie jedes Jahr – leider auch das Risiko, K.O.-Tropfen verabreicht zu bekommen. Vor dem Höhepunkt der fünften Jahreszeit mahnt das Jugendamt nun zur Vorsicht. Dietmar Unterricker, im Landratsamt für den Jugendschutz verantwortlich: „KO-Tropfen können zu Übelkeit, aber auch zu Herz Herzrhythmusstörungen und Bewusstlosigkeit führen. Die Täter nutzen dies aus, um ihre Opfer auszurauben oder zu vergewaltigen.“
weiterlesen
04.02.2020
Landwirtschaft
Am Freitag, den 07.02.2020 führt das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, zusammen mit den Ökoanbauverbänden Bioland, Demeter und Naturland eine Fachtagung zum Ackerbau im ökologischen Landbau durch.
weiterlesen
03.02.2020
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 02.03.2020 bis Ende des Jahres die Kreisstraßenbrücke über die Bahnstrecke erneuert.
weiterlesen
03.02.2020
Zentralstelle
Der langjährige Stadt- und Kreisrat Richard Gruber ist vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.
weiterlesen
03.02.2020
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet einen Sachkundelehrgang zum Pflanzenschutz an. Die Sachkunde ist Voraussetzung für die betriebliche Anwendung und die Abgabe von Pflanzenschutzmitteln sowie für die Beratung zum Pflanzenschutzmitteleinsatz.
weiterlesen
03.02.2020
Jugend
Das Landratsamt bietet einen Kurs zur richtigen Ernährung im ersten Lebensjahr an. In den ersten Lebensmonaten ist Muttermilch oder industriell hergestellte Säuglingsmilch alles, was ein Säugling für eine gesunde Entwicklung braucht.
weiterlesen
30.01.2020
Personal & Organisation
Beim „Eltern-Café“ werden Pläne für die berufliche Zukunft geschmiedet
Dem Landratsamt Sigmaringen als familienfreundlicher Arbeitgeber ist es wichtig, den Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch während der Elternzeit aufrecht zu erhalten, um die Rückkehr an den Arbeitsplatz frühzeitig vorzubereiten.
weiterlesen
28.01.2020
Forst
Die gesetzlichen Grundlagen für die Beratung und die Betreuung der Besitzer von Kleinprivatwald haben sich geändert. Insbesondere die neu gefassten Kosten- und Fördergrundsätze für die Betreuungsleistungen erfordern neue Verfahren und die Mitwirkung der Waldbesitzenden. Hierrüber informiert der Fachbereich Forst des Landratsamtes die Privatwaldbesitzer am 12. Februar um 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Veringenstadt.
weiterlesen
27.01.2020
Jugend
Die wollen doch nur Spielen – Digitale Spiele und was Eltern wissen müssen
Die Arbeitsgruppe Jugendmedienschutz des Forum Jugend|Soziales|Prävention lädt am Dienstag, 11.02.2020 um 19:30 Uhr in das Foyer der Stadthalle Bad Saulgau zum Informationsabend mit dem Titel “ Die wollen doch nur Spielen – Digitale Spiele und was Eltern wissen müssen” ein.
weiterlesen
20.01.2020
Kultur & Archiv
Firma Bix und Kreiskulturforum laden ein
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie“ findet am kommenden Freitag, 24. Januar 2020, 19 Uhr, in den Räumen der Meßkircher Firma Bix ein interaktives Kooperationsprojekt von Industrie und Bildender Kunst statt.
weiterlesen
20.01.2020
Kultur & Archiv
Herdwanger Schüler gestalten gestrandetes Narrenschiff
Im Begleitprogramm der Kunstausstellung „Die Welt als Narrenschiff“ mit Arbeiten von Lothar Rohrer in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch wird am kommenden Sonntag, 26. Januar 2020, 15 Uhr, die Schüler-Ausstellung „Gestrandet“ eröffnet.
weiterlesen
20.01.2020
Kommunales & Nahverkehr
Landschaftstreffens der VSAN
In Zusammenarbeit mit der Narrenzunft Pfullendorf und den Verkehrsunternehmen KVB und RAB wird den Gästen des Landschaftstreffens der VSAN eine unbeschwerten An- und Abreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr ermöglicht.
weiterlesen
20.01.2020
Straßenbau
Am Dienstag, den 21. Januar lässt das Landratsamt an der Bundesstraße 311 zwischen Krauchenwies und Rulfingen Fällarbeiten durchführen. Schadhafte und verkehrsgefährdende Bäume werden dabei entfernt. Ab 9 Uhr, wenn der Schüler- und Berufsverkehr vorbei ist, wird der Streckenabschnitt voll gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich am frühen Nachmittag wieder aufgehoben.
weiterlesen
15.01.2020
Forst
Mit der Umsetzung der Forstreform in Baden-Württemberg ändern sich auch im Landkreis Sigmaringen teilweise die Reviergrenzen. Wer künftig für ihren Stadt-, Gemeinde-, Kirchen- und Privatwald zuständig ist, können Waldbesitzer auf der Homepage des Landkreises Sigmaringen einsehen.
weiterlesen
15.01.2020
Landwirtschaft
Landrätin Stefanie Bürkle lädt die in den drei Kreisverbänden organisierten Landfrauen im Landkreis Sigmaringen zu einem gemeinsamen Gesprächsnachmittag am Mittwoch, den 5. Februar 2020, um 13:00 Uhr in die Firma Geberit in Pfullendorf ein.
weiterlesen
15.01.2020
Jugend
Landkreis will Versorgung nach der Geburt stärken
Gesundheitszentrum mit geburtshilflichem Schwerpunkt in Sigmaringen und Bad Saulgau
Versorgung für junge Mütter und Arbeitsbedingungen für Hebammen sollen verbessert werden
Landkreis sucht ab sofort zwei Hebammen, die die Versorgung koordinieren
weiterlesen
14.01.2020
Kommunales & Nahverkehr
Aufgrund der Zusammenarbeit mit den Verkehrsunternehmen KVB und RAB sowie mit den verantwortlichen Narrenzünften kann den Gästen jetzt nicht nur am Landschaftstreffen in Pfullendorf sondern auch am Narrentag in Überlingen eine unbeschwerte An- und Abreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr ermöglicht werden.
weiterlesen
13.01.2020
Kultur & Archiv
Sonderführung in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch
Am kommenden Sonntag, 19. Januar 2020, lädt die Malerin und Kunsthistorikerin Monika Spiller-Hellerau um 15 Uhr zum Rundgang durch die Ausstellung „Die Welt als Narrenschiff“ in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch ein.
weiterlesen
13.01.2020
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Neugestaltung des Recyclinghofs Mengen in der Bussenstraße nach dreimonatiger Bauzeit abgeschlossen ist.
weiterlesen
13.01.2020
Kultur & Archiv
Selbst zum Star auf der Bühne werden
Betriebsführung bei Bildundtonstudio Sigmaringen
weiterlesen
09.01.2020
Landwirtschaft
Am Freitag, den 17.01.2020 veranstaltet das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft zusammen mit namhaften Pflanzenschutzfirmen den Pflanzenschutztag Oberland in der Gemeindehalle Waldhorn in Krauchenwies.
weiterlesen
09.01.2020
Forst
Verwaltungsreform 2020: neue Verfahren, Kosten und Fördersätze
Die gesetzlichen Grundlagen für die Beratung und die Betreuung der Besitzer von Kleinprivatwald haben sich geändert. Insbesondere die neu gefassten Kosten- und Fördergrundsätze für die Betreuungsleistungen erfordern neue Verfahren und die Mitwirkung der Waldbesitzenden.
weiterlesen
09.01.2020
Jugend
Jugendamtsleiter Hubert Schatz übereichte sechs Frauen aus dem Landkreis Sigmaringen ihr Zertifikat zur Ausübung der Tätigkeit als qualifizierte Tagespflegeperson. Er bedankte sich in feierlichem Rahmen bei den frisch gebackenen Tagesmüttern für die Entscheidung diese verantwortungsvolle Aufgabe im Landkreis zu übernehmen.
weiterlesen
08.01.2020
Kultur & Archiv
Vortrag in der Bertha-Benz-Schule Sigmaringen
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie“ lädt das das Kreiskulturforum am Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr, in den Konferenzraum A 525 der Bertha-Benz-Schule Sigmaringen zu einem Vortrag ein über „das gewerbliche Berufsschulwesen im Landkreis Sigmaringen im Wandel“. Referenten sind die ehemaligen Berufsschullehrer Willi Rößler und Werner Eberle. Schulleiter Christian Roth wird zu Beginn der Veranstaltung begrüßen und seine Schule mit ihren diversen Ausbildungsgängen kurz vorstellen.
weiterlesen
02.01.2020
Zentralstelle
Am Mittwoch, 8. Januar lädt Landrätin Stefanie Bürkle zum Neujahrsempfang. Rund 350 geladene Gäste werden im Landratsamt erwartet.
weiterlesen
19.12.2019
Kultur & Archiv
Im Begleitprogramm der Ausstellung „Die Welt als Narrenschiff“ mit Arbeiten der Maler Lothar Rohrer (1905-1985) und Monika Spiller-Hellerau (geb. 1946) in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch wird am Sonntag, 5. Januar 2020, 15 Uhr, ein von Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber moderiertes Galeriegespräch mit Hermann Brodmann, Dr. Armin Heim und Holger Schank zum Wechsel- und Spannungsverhältnis zwischen alltäglicher und saisonaler Narretei angeboten.
weiterlesen
18.12.2019
Jugend
„Klang meines Körpers“, so heißt das interaktive Projekt zur Prävention von Essstörungen, das im Landkreis Sigmaringen an Schulen, in Vereinen oder bei Elternabenden verwendet wird.
weiterlesen
17.12.2019
Kommunales & Nahverkehr
Der Landkreis Sigmaringen hat einen Straßenbauplaner für die B311n zwischen Meßkirch und Mengen gewonnen. Die Maßnahme war erst durch großen politischen Druck aus der Region in den Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen worden. Nachdem das Land klar gemacht hat, dass es mit den Planungen der Straße nicht vor 2025 beginnen wird und zunächst andere Projekte Vorrang hätten, hat sich der Landkreis dazu entschlossen, das Heft des Handelns selbst in die Hand zu nehmen.
weiterlesen
17.12.2019
Zentralstelle
Mit einem Volumen von rund 169 Mio. Euro und einem noch nie dagewesenen Investitionsumfang von fast 31 Mio. Euro erreicht dieser Haushalt einen neuen Spitzenwert.
weiterlesen
12.12.2019
Bildung & Schule
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Schule trifft Betrieb" ging es am 10.12.2019 im Landratsamt Sigmaringen um Berufsorientierung heute - Apps & Co.
weiterlesen
12.12.2019
Jugend
Landrätin lobt Jugendliche für Engagement im 14er-Rat
Das Projekt „Land(auf)Schwung“, mit dem Fördergelder des Bundes in den Kreis geholt werden konnten, endet am 31. Dezember dieses Jahres. Somit endet auch die Förderung der sogenannten „14er-Räte“ in vielen Gemeinden des Landkreises.
weiterlesen
12.12.2019
Landwirtschaft
Ideen, Trends und Impulse bietet die Fachtagung Direktvermarktung für Vermarkter von hofeigenen Erzeugnissen am Dienstag, den 4. Februar 2020 von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Kloster Sießen bei Bad Saulgau.
weiterlesen
11.12.2019
Kommunales & Nahverkehr
Verlegung der Haltestellen in Krauchenwies
Mit dem regulären Fahrplanwechsel der Linie 500 zum 15. Dezember 2019 werden in Krauchenwies die Haltestellen „Rathaus“ und „Waldhorn“ durch die neu eingerichtete Haltestelle „Hofschenke“ ersetzt.
weiterlesen
10.12.2019
Bürgerservice
Am Freitag, 27. Dezember 2019 bleibt das Landratsamt und die Kfz-Zulassung in Bad Saulgau vollständig geschlossen.
weiterlesen
10.12.2019
Abfallwirtschaft
Einführung bis Sommer 2023 geplant
7 Varianten von Hol- bis Bringsystem in der Diskussion
Kreistag soll am 16. Dezember Varianten eingrenzen
Bürger sollen frühzeitig beteiligt werden
weiterlesen
09.12.2019
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 16.12.2019 zusammen.
weiterlesen
03.12.2019
Zentralstelle
Welche Themen stehen aktuell im Kreistag zur Debatte? Wie entscheiden die Bürgervertreter in Sachen Schulentwicklung, ÖPNV, Abfallverwertung und Straßenbau? Bürger, die an der Weiterentwicklung des Kreises interessiert sind, können sich von nun an ganz einfach über den „Newsletter Kreistag“ auf dem Laufenden halten.
weiterlesen
03.12.2019
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass in der Zeit vom 17. bis 22. Dezember die Entsorgungskalender für das Jahr 2020 an alle Haushalte verteilt werden. Die Zustellung erfolgt durch die Deutsche Post AG. Ab dem 23. Dezember liegen auf dem Rathaus weitere Exemplare zur Mitnahme bereit.
weiterlesen
29.11.2019
Kultur & Archiv
Benediktiner spricht bei Geberit über Wirtschaftsethik
Am Montag, 9. Dezember 2019, spricht der Benediktiner Jakobus Kaffanke OSB in der Firma GEBERIT in Pfullendorf zum Thema „Good Ethics – Good Profits: Gedanken zur Wirtschaftsethik 2020“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Vortragssaal des Unternehmens, Eingang ist an der Werkspforte Pfullendorf Theuerbachstraße 1. Robert Lernbacher, der Geschäftsführer der Geberit Produktions GmbH, wird die Besucher begrüßen und das Unternehmen kurz vorstellen. Der Vortrag wird im Rahmen des Kulturschwerpunktes des Landkreises Sigmaringen 2019 zum Thema „Handwerk und Industrie“ in Verbindung mit der Firma Geberit angeboten. Der Eintritt ist frei.
weiterlesen
29.11.2019
Bildung & Schule
Projekt „Vorlesen!“ wird durch Anita und Alexandra Hofmann unterstützt Vorlesestunde im Kindergarten Sterntaler im Kinderhaus Rengetsweiler
Bücherregal jetzt auch in Meßkirch im Bürgerbüro.
weiterlesen
27.11.2019
Gesundheit
Zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember macht der Fachbereich Gesundheit im Landratsamt Sigmaringen darauf aufmerksam, dass in Deutschland knapp 11.000 Menschen mit einer unbekannten HIV-Infektion leben und dadurch unbemerkt andere Geschlechtspartner anstecken können.
weiterlesen
27.11.2019
Kultur & Archiv
Kloster Sießen als Wirtschaftsfaktor in Geschichte und Gegenwart
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie“ stellt sich am kommenden Mittwoch, 27. November 2019, 19.30 Uhr, das Kloster Sießen bei Bad Saulgau als „Wirtschaftsfaktor früher und heute“ vor.
weiterlesen
26.11.2019
Bildung & Schule
Die Tagungsdokumentation steht jetzt zum Download unter folgendem Link bereit.
weiterlesen
26.11.2019
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, bietet am Montag, den 09.12.2019, einen EDV - Workshop zur Erstellung und Bewertung der Nährstoffbilanz, der Stoffstrombilanz und der Düngebedarfsermittlung an. Das Seminar beginnt um 20:00 Uhr im Grünen Zentrum in Laiz.
weiterlesen
26.11.2019
Landwirtschaft
Das Landratsamt Sigmaringen bietet am Dienstag, den 03.12.2019, ab 20:00 Uhr im Grünen Zentrum in Sigmaringen eine Fortbildungsveranstaltung zur Düngeverordnung und Stoffstrombilanz an.
weiterlesen
26.11.2019
Kommunales & Nahverkehr
zwischen Sigmaringen und dem Donautal
Der Landkreis Sigmaringen stärkt die Verbindungen zwischen Sigmaringen und Tuttlingen und den ÖPNV im Donautal. Zum 1. Dezember wird das Verkehrsunternehmen KVB Sigmaringen GmbH den Betrieb der Linie 450 Beuron-Sigmaringen, einem Teilabschnitt der bisherigen Linie 50 Tuttlingen-Beuron-Sigmaringen, aufnehmen. Die Bezeichnung „Linie 50“ wird umgewandelt in „Linie 450“. Der Betreiberwechsel bringt einige Verbesserungen mit sich.
weiterlesen
25.11.2019
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen zwischen dem 02.12.2019 und 05.12.2019 zusammen.
weiterlesen
20.11.2019
Straßenbau
zwischen Gutenstein und Dietfurt 25.11. – geändert Umleitung in Fahrtrichtung Beuron
Auf der Landesstraße 277 im Donautal, im Bereich der Felstunnel zwischen Gutenstein und Dietfurt, wurden in diesem Jahr vermehrt Steinabgänge festgestellt. Eine Begutachtung mit einem Hubsteiger hat bereits dieses Jahr stattgefunden.
weiterlesen
19.11.2019
Sozialplanung
Die Kreisbehindertenbeauftragte Petra Knaus setzt sich für alle Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung im Landkreis Sigmaringen ein. Sie ist Mittlerin zwischen Betroffenen und fachlich Verantwortlichen.
weiterlesen
18.11.2019
Personal & Organisation
Kfz-Zulassungsstelle Pfullendorf und Entsorgungsanlage Ringgenbach geöffnet
Aufgrund der jährlich stattfindenden Personalversammlung bleibt das Landratsamt Sigmaringen mit allen Dienststellen am Montag, 25. November ab 12.30 Uhr geschlossen.
weiterlesen
18.11.2019
Landwirtschaft | Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Der Fachbereich Landwirtschaft und der Fachbereich Veterinärdienst und Verbraucherschutz des Landratsamtes Sigmaringen laden am Montag, den 2. Dezember 2019 um 20:00 Uhr in das Gasthaus Adler in Aach-Linz zur Fachtagung für Schweinehalter ein.
weiterlesen
18.11.2019
Abfallwirtschaft
Die Gebrauchtwarenbörse der Kreisabfallwirtschaft des Landkreises Sigmaringen wurde neu gestaltet. Die Börse bietet nun zusätzliche Funktionen und ist bequem über die AbfallApp des Landkreises oder www.gebrauchtwarenboerse-sig.de zu erreichen.
weiterlesen
12.11.2019
Abfallwirtschaft
Krautige Grünabfälle (Laub, Heckenrückschnitt, etc.) können auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Sigmaringen bis einschließlich Samstag, den 30. November 2019 angeliefert werden. Die Anlieferung der krautigen Grünabfälle ist an den Recyclinghöfen ab dem Frühjahr 2020 wieder möglich.
weiterlesen
11.11.2019
Landwirtschaft
Im Grünen Zentrum in Laiz findet am Mittwoch, den 4. Dezember 2019, von 17:00 bis 20:30 Uhr ein Workshop mit dem Schwerpunkt „Wildfleisch“ statt.
weiterlesen
11.11.2019
Kommunales & Nahverkehr
Bereits während der Sommerferien vom 5. August bis 10. September entfielen in Sigmaringendorf wegen Instandsetzungsarbeiten in Munderkingen und Rottenacker sämtliche Halte der Donaubahn.
weiterlesen
08.11.2019
Jugend
Rückführungsbegleitung bei Fremdunterbringung
Nach der dreijährigen Projektlaufzeit wurde aufgrund der überwiegend positiven Erfahrungen mit dieser Art der intensiven Unterstützung von Familien im Landkreis Sigmaringen die Weiterführung der Rückführungsbegleitung im Jugendhilfeausschuss am 07.10.2019 empfohlen und im Kreistag am 21.10.2019 beschlossen.
weiterlesen
06.11.2019
Kultur & Archiv
Führung als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt
Die Doppelqualifikation „Abitur plus Gesellenbrief“ für Mädchen gehört zum besonderen Profil der Heimschule Kloster Wald. Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie“ stellt am Dienstag, 19. November 2019, 16 Uhr, bei einer Führung durch die Lehrwerkstätten für Holzbildhauerei, Schneiderei und Schreinerei die Leiterin Diana Kempf die handwerkwerkliche Ausbildung des kirchlich getragenen Mädchengymnasiums vor.
weiterlesen
05.11.2019
Zentralstelle
Der Kreistag kommt am 13.11.2019 zusammen.
weiterlesen
31.10.2019
Bürgerservice
Die Kfz-Zulassungsstelle im Pfullendorfer Rathaus ist am Samstag, 2. November geschlossen.
weiterlesen
31.10.2019
Straßenbau
Der Schnee kann kommen. Im Landkreis Sigmaringen sind die Straßenmeistereien für den Winterdienst gut gerüstet. Alle Fahrzeuge und Winterdienstgeräte sind überprüft und wintertauglich.
weiterlesen
31.10.2019
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass mit den Bauarbeiten zur Erweiterung des Recyclinghofs Bad Saulgau am Montag, den 18.11.2019 begonnen wird. Es wird von einer Bauzeit bis voraussichtlich Ende Mai 2020 ausgegangen. Während der Bauzeit wird ein provi-sorischer Recyclinghof auf dem Bauhofgelände der Stadt Bad Saulgau im Glockeneichweg eingerichtet.
weiterlesen
31.10.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen möchte aufgrund der zu erwarteten Verkehrsbeeinträchtigung die Verkehrsteilnehmer informieren, dass das Regierungspräsidium Tübingen am kommenden Dienstag den 05.11.2019 Fahrbahnschäden auf der B 32 zwischen Jungnau und Nollhof beseitigen lässt, weil Mängel bei der Sanierung aufgetreten sind.
weiterlesen
30.10.2019
Personal & Organisation
Landrätin Stefanie Bürkle verabschiedete 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes Sigmaringen in den Ruhestand. Im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt wurden weitere 14 Kollegen für ihr 25- oder 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst geehrt.
weiterlesen
30.10.2019
Kultur & Archiv
Betriebsführung bei Kendrion zeigt faszinierende Kraft des Magnetismus
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt 2019 „Handwerk und Industrie“ laden die Wirtschaftsförderung und Standortmarketing GmbH Landkreis Sigmaringen und das Kreiskulturforum am Mittwoch, 20. November 2019, 10 Uhr, zu einer Betriebsführung bei der Firma Kendrion, Hauptstraße 6 in Inzigkofen-Engelswies, ein.
weiterlesen
28.10.2019
Personal & Organisation
Umfrage zeigt großes Interesse am Jobticket - 25 Euro Zuschuss im Monat
Das Landratsamt Sigmaringen bietet ab Januar 2020 ein Jobticket für Mitarbeiter an. „Wir wollen damit Kollegen und Kolleginnen dabei unterstützen und motivieren, mit Bus und Bahn zur Arbeit zu kommen“ berichtete Landrätin Stefanie Bürkle im Verwaltungs- und Sozialausschuss, der sich einstimmig für die Einführung aussprach. Eine Umfrage unter den Mitarbeitern zeigte, dass neun Prozent der Belegschaft Bus und Bahn für den Weg zur Arbeit nutzen. Das Interesse von der Fahrt mit dem eigenen Auto auf den ÖPNV umzusteigen ist groß: „Doppelt so viele Mitarbeiter, die heute schon den ÖPNV nutzen, möchten mit dem Jobticket nun umsteigen“, berichtet die Landrätin.

weiterlesen
28.10.2019
Kultur & Archiv
„Arm gegen Reich“: Soziale Verhältnisse und innerdörfliche Konflikte im 18. Jahrhundert
Unter dem Titel „Arm gegen Reich“ hält der Sigmaringer Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber am Dienstag, 5. November 2019, 19.30 Uhr, im Lilly-Jordans-Saal des Alten Rathauses Herbertingen, Hauptstraße 12, einen Vortrag über die sozialen Verhältnisse und innerdörflichen Konflikte an der Oberen Donau im 18. Jahrhundert.
weiterlesen
28.10.2019
Veterinärdienst & Verbraucherschutz
Das Team der Lebensmittelüberwachung im Fachbereich Veterinärdienst und Verbraucherschutz des Landratsamtes lädt Gastwirte, Imbissbetreiber und alle Interessierten zu einem offenen Austausch über die Lebensmittelüberwachung ein.
weiterlesen
28.10.2019
Straßenbau
Ab Montag, den 04.11.2019 bis voraussichtlich Freitag, den 29.11.2019 wird in der Krauchenwieser Straße in Sigmaringendorf durch Netze Südwest eine Gasleitung verlegt. In diesem Zusammenhang lässt das Landratsamt einzelne Fahrbahnschäden auf der Landesstraße 455 beseitigen sowie die Straßenentwässerung ertüchtigen.
weiterlesen
28.10.2019
Recht & Ordnung
Am 30. Oktober findet im Landratsamt Sigmaringen eine Informationsveranstaltung über die aktuelle Situation in Gambia statt.
weiterlesen
23.10.2019
Kultur & Archiv
Führung und Ausstellung zu Handwerksgeräten als Gebrauchskunst
Am Sonntag, 3. November 2019, 15.30 Uhr, wird im Volkskunde Museum Ostrach Sammlung Prof. Dr. A. Bogenschütz, Rentamtstraße 1 in Ostrach, unter dem Titel „Zweck und Schönheit“ eine Sonderführung zu Gerätschaften des Handwerks als Gebrauchskunst angeboten.
weiterlesen
23.10.2019
Kultur & Archiv
Führung bei Firma Penzel in Ostrach
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie“ lädt das Kreiskulturforum am Sonntag, 3. November 2019, 13.30 Uhr, zu einer Betriebsführung bei der Bogenbauerfirma Penzel in Ostrach, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 25, ein.
weiterlesen
21.10.2019
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass die Öffnungszeiten Entsorgungsanlage Ringgenbach ab Montag 28.Oktober 2019 geändert werden. Samstags hat die Anlage dann erst ab 9.00 Uhr geöffnet.
weiterlesen
17.10.2019
Jugend
Seit über 10 Jahren unterstützen Ehrenamtliche in ganz Baden-Württemberg im Rahmen des Angebots „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ Familien im ersten Lebensjahr ihres Babys. Zu diesem Anlass kamen Ehrenamtliche, Förderer und Freunde von wellcome aus Baden-Württemberg zu einem feierlichen Empfang in Stuttgart zusammen.
weiterlesen
17.10.2019
Landrätin
Landkreis Sigmaringen und Freunde der Erzabtei St. Martin Beuron e. V. freuen sich auf viele Besucher
Am Sonntag, 3. November 2019, um 17:30 Uhr werden rund 50 junge Musikerinnen und Musiker des Kreisverbandsjugendorchesters in der Abteikirche in Beuron unter anderem Wer-ke von Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner, Carl Otto Nicolai, Alfred Reed und Thomas Doss zum Besten geben.
weiterlesen
15.10.2019
Landwirtschaft
Informationsveranstaltung im Grünen Zentrum in Laiz
Der Verein zur landwirtschaftlichen Fortbildung im Kreis Sigmaringen e.V. veranstaltet am Dienstag, den 22.10.2019, um 19:30 Uhr einen Informations- und Gesprächsabend im Grünen Zentrum in der Winterlinger Straße 9 in Sigmaringen-Laiz, um über die Themen Biodiversität und Artenschutz in der Landwirtschaft sowie über die Forderungen der Initiative Volksbegehren Artenschutz - „Rettet die Bienen“ in Baden-Württemberg und deren Auswirkungen zu informieren.
weiterlesen
14.10.2019
Umwelt & Arbeitsschutz
Im Rahmen des immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahrens der ABO Wind AG zur Errichtung und dem Betrieb von vier Windenergieanlagen in Pfullendorf, Gemarkung Denkingen, findet am Montag, den 14.10.2019, ab 09.00 Uhr in der Andelsbach-Halle in Denkingen der im Verfahren erforderliche Erörterungstermin statt.
weiterlesen
14.10.2019
Zentralstelle
Der Kreistag (KT) kommt am 21.10.2019 zusammen.
weiterlesen
10.10.2019
Gesundheit
Unter dem Motto „Förderung der seelischen Gesundheit und Suizidprävention“ findet auch in diesem Jahr der Welttag für seelische Gesundheit am 10. Oktober 2019 statt.
weiterlesen
10.10.2019
Recht & Ordnung
Muslime in Deutschland am 15.10.2019 im Landratsamt Sigmaringen
In Deutschland leben über vier Millionen Muslime. Etwa die Hälfte von ihnen sind deutsche Staatsbürger. Viele von ihnen werden dauerhaft in Deutschland bleiben und die deutsche Gesellschaft mitgestalten. Wie sind Muslime in ihrer Vielfalt in Deutschland organisiert? Welche Anliegen und Probleme haben sie?
weiterlesen
10.10.2019
Kultur & Archiv
Ostrach und seine Eisenbahnen - Vortrag von Gerhard Fetscher
Als Beitrag zum kreisweiten Kulturschwerpunkt „Handwerk und Industrie im Landkreis Sigmaringen“ lädt das Bildungswerk Ostrach am kommenden Sonntag, 13. Oktober 2019, 19 Uhr, zu einem Bilder-Vortrag von Gerhard Fetscher über „Ostrach und seine Eisenbahnen“ in das Pfarrheim Ostrach ein.
weiterlesen
10.10.2019
Gleichstellungsbeauftragte
Für die FrauenWirtschaftsTage haben die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Sandra Knör und die Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee – Oberschwaben gemeinsam mit vielen Kooperationspartnerinnen vom 10. bis 24. Oktober wieder ein attraktives Programm für den Landkreis Sigmaringen zusammengestellt.
weiterlesen
08.10.2019
Jugend
Das Jugendamt Sigmaringen berät und unterstützt Ihre Kinder und Sie gerne in Unterhaltsangelegenheiten und hilft einen Überblick zu erhalten.
weiterlesen
08.10.2019
Recht & Ordnung
Dicke Rauchschwaden steigen empor, der Duft von frisch gegrilltem syrischen Kebap liegt in der Luft. Es ist arabischer Abend im Fürstenhof, der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete des Landkreises in Sigmaringen. Dieser wurde vom Integrationsbeauftragten des Landkreises, Bastian Rädle, zusammen mit dem Arabischen Kultur und Integrationsverein Sigmaringen (AKIS e.V.) veranstaltet.
weiterlesen
08.10.2019
Abfallwirtschaft
Das Schadstoffmobil ist vom Freitag 18. Oktober bis Samstag, 16. November 2019 im gesamten Kreisgebiet unterwegs.
weiterlesen
02.10.2019
Recht & Ordnung
Zum zweiten Mal wird im gesamten Landkreis Sigmaringen die Interkulturelle Woche vom 22.09.2019 – 20.10.2019 veranstaltet.
weiterlesen
02.10.2019
Bildung & Schule | Landrätin
Landrätin Stefanie Bürkle und Landrat Günther-Martin Pauli sind sich einig: „Für den Landkreis Sigmaringen und den Zollernalbkreis ist die Unterstützung von Jugendlichen bei der Berufsorientierung eine wichtige Sache.“ – strahlende Gesichter also über den neuen Berufswahlordner, der ab dem Schuljahr 2019/20 in beiden Landkreisen zum Einsatz kommt.
weiterlesen
02.10.2019
Kultur & Archiv
Sonderführung mit Dr. Agathe Schmiddunser
Im Begleitprogramm der Ausstellung „Künstler-Nachbarschaften I“ mit Werken der beiden Maler Gerhard Berger und Yongbo Zhao findet am kommenden Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr, eine Sonderführung mit der Münchner Kunsthistorikerin Dr. Agathe Schmiddunser in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch statt.
weiterlesen
02.10.2019
Personal & Organisation | Umwelt & Arbeitsschutz
Azubis beteiligen sich am Projekt blühender Naturpark des Naturparks Obere Donau
Vor dem Sigmaringer Landratsamt sowie in 12 weiteren Naturparkkommunen sind dieser Tage Flächen eingesät worden, die im nächsten Frühjahr wichtige Nahrungs-quellen und Rückzugsorte für Insekten werden.
weiterlesen
01.10.2019
Recht & Ordnung
Am Samstag informierten das Landratsamt Sigmaringen zusammen mit dem Caritasverband, der Diakonie und dem Deutschen Roten Kreuz über die Themen Flucht, Asyl und Integration.
weiterlesen
30.09.2019
Kultur & Archiv
Führung zu Geschichte und Gegenwart des Sigmaringendorfer „Bodabeck“
Bis in das Jahr 1861 zurück reicht die Geschichte des „Bodabeck“ in Sigmaringendorf. Vier Generationen der Bäcker-Dynastie Rebholz haben in dem Handwerksbetrieb an der „Hohlgasse“ gegenüber dem Gasthaus „Hirsch“ ihr Auskommen gefunden und die Dorfbevölkerung über mehr als 150 Jahre mit frischen Backwaren versorgt. Ein weiterer Generationenwechsel steht Ende des Jahres mit dem Übergang des Betriebs an den jungen Bäckermeister Raffael Ott bevor.
weiterlesen
30.09.2019
Kommunales & Nahverkehr
Der Sommerurlaub ist gefühlt schon eine ganze Weile vorbei, doch die Lust auf den Genuss südeuropäischer und exotischer Speisen ist noch da?
weiterlesen
30.09.2019
Straßenbau
Aufgrund verschiedener Maßnahmen kommt es bis zum 06.12.2019 im Oberen Donautal zu Verkehrssperrungen und damit verbundenen Umleitungen. Die Sperrungen (rote Markierung) und Umleitungen können der beiliegenden Karte entnommen werden.
weiterlesen
30.09.2019
Soziales
Das Pflegenetzwerk Landkreis Sigmaringen organisiert am 19. Oktober von 10 bis 16 Uhr im Foyer des Landratsamtes Sigmaringen einen Aktionstag zur Pflege. „Der Tag steht unter dem Motto „bunt.spannend.zukunftsorientiert.“ berichtet Landrätin Stefanie Bürkle.
weiterlesen
30.09.2019
Zentralstelle
Die Kreistagsausschüsse Jugendhilfeausschuss (JHA), Werksausschuss Kreisabfallwirtschaft (KAW), Umwelt-, Kultur- und Schulausschuss (UKS) und der Verwaltungs- und Sozialausschuss (VSA) kommen zwischen dem 07.10.2019 und 10.10.2019 zusammen.
weiterlesen
26.09.2019
ju-max | Jugend
Kreativ mit digitaler Technik arbeiten können Jugendliche ab 10 Jahren bei der Jugendmedienakademie in den Herbstferien vom 29. bis 31. Oktober 2019 im Alten Schlachthof in Sigmaringen sowie in den Jugendhäusern in Bad Saulgau und Pfullendorf.
weiterlesen
24.09.2019
Gesundheit
Das Landratsamt hat einen neuen Flyer „Schwanger und gut informiert“ aufgelegt. Die achtsei-tige Broschüre soll es allen werdenden Müttern und Vätern erleichtern, Kontakt mit einer Hebamme aufzunehmen und Rat zu allen Fragen rund um die Geburt einzuholen.
weiterlesen
24.09.2019
Bürgerservice
Aufgrund des Betriebsausflugs der Stadt Pfullendorf bleibt die dortige Zulassungsstelle am 25.09.2019 geschlossen.
weiterlesen
24.09.2019
Abfallwirtschaft
Im Landkreis häufen sich Störstoffe wie Restmüll, gelbe Säcke, Glas- oder Kunststoffflaschen in den Papiertonnen. Falsch befüllte Tonnen werden nicht geleert und bleiben stehen. „Hintergrund ist, dass das Altpapier nicht mehr recycelt werden kann, wenn es mit anderen Stoffen verunreinigt ist“, berichtet Holger Kumpf, der Leiter der Kreisabfallwirtschaft. Verunreinigter Papiermüll muss für viel Geld separat entsorgt werden.
weiterlesen
23.09.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen teilt mit, dass die Vollsperrung auf der Landesstraße 456 zwischen Sigmaringen und Krauchenwies ab Samstag, den 21.09.2019 aufgehoben wird.
weiterlesen
23.09.2019
Umwelt & Arbeitsschutz
Die Energieagentur Sigmaringen und der Landkreis Sigmaringen veröffentlichen landesweit ersten Solaratlas mit wichtigen Informationen zum Solarpotenzial aller Häuser im Landkreis
weiterlesen
23.09.2019
Straßenbau
Marco Scheu und Michael Harsch sind deutscher Vizemeister im Schneepflugfahren geworden. Die beiden Straßenwärter hatten sich als baden-württembergische Meister für den Bundesentscheid im hessischen Gudensberg qualifiziert.
weiterlesen
23.09.2019
Recht & Ordnung
Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2019 findet der dritte interkulturelle Abend in der Gemeinschaftsunterkunft Fürstenhof statt.
weiterlesen
19.09.2019
Soziales
Das Pflegenetzwerk des Landkreises Sigmaringen, unter der Federführung des Pflegestützpunktes und des Fachbereichs Soziales, greift mit dem Aktionstag 2019 „bunt. spannend. zukunftsorientiert - Pflege im Landkreis Sigmaringen“ - am Samstag, 19. Oktober 2019 im Landratsamt Sigmaringen die brandaktuelle Thematik der Pflege auf und freut sich über das Interesse und den Besuch der Öffentlichkeit.
weiterlesen
19.09.2019
Straßenbau
Der Landkreis Sigmaringen lässt zwischen Montag, den 30.09.2019 und Freitag, den 04.10.2019 Landschaftspflegearbeiten im Rahmen der Umsetzung des Managementplanes zum FFH-Gebiet „Oberes Donautal zwischen Beuron und Sigmaringen“ am Ortsende von Hausen im Tal in Richtung Schwenningen durchführen.
weiterlesen
19.09.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 23.09.2019 bis voraussichtlich Mittwoch, den 02.10.2019 einzelne Schadstellen auf der L 277 sanieren.
weiterlesen
19.09.2019
Bürgerservice
Nur jeder zehnte Deutsche überlebt plötzlichen Herzstillstand Helferquote liegt bei 39 %
Deutschlandweit erleiden jährlich über 50.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses einen plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand – und nur jeder zehnte Betroffene überlebt. Der Grund: Bereits innerhalb von drei bis fünf Minuten kommt es aufgrund von Sauerstoffmangel zu Schäden am Gehirn.
weiterlesen
19.09.2019
Abfallwirtschaft
Die Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen teilt mit, dass mit den Bauarbeiten zur Neukonzeption des Recyclinghofs Mengen am Montag 30.09.2019 begonnen wird. Daher wird der Recyclinghof in der Bussenstraße für die Anlieferungen von Wertstoffen ab dem 25. September geschlossen. Es wird mit einer Bauzeit bis Ende des Jahres gerechnet.
weiterlesen
18.09.2019
Kultur & Archiv
Führung im Rahmen des kreisweiten Kulturschwerpunkts
Die frühkeltische Heuneburg war vor zweieinhalb Jahrtausenden ein Handels- und Produktionszentrum von überregionaler Bedeutung. Die Forschung geht mittlerweile von einer stadtähnlichen Siedlung mit über 5000 Einwohnern, einer sozial differenzierten Gesellschaft, einer arbeitsteiligen Wirtschaft und einem hochspezialisierten Handwerk und Gewerbe am „Fürstensitz“ des 6. und 5. vorchristlichen Jahrhundert aus.
weiterlesen
18.09.2019
Kultur & Archiv
Vortrag im Rahmen des Kulturschwerpunkts 2019
Mittwoch, 25. September 2019, 19 Uhr in Mengen im Begegnungszentrum, Reiserstraße 18 - Eintritt frei.
weiterlesen
16.09.2019
Straßenbau
Die von einem Fahrzeugbrand verursachte Schadstelle auf der Bundesstraße 311 zwischen Hölzle und Worndorf wird am Freitag, 20.09.2019 vollständig beseitigt.
weiterlesen
10.09.2019
Forst
Wie erkenne ich einen Borkenkäferbefall? Welche Technik ist die neueste beim Fällen einer Fichte? Was gibt es Neues am Holzmarkt? Auf diese Fragen und viele weitere mehr, liefert der neue Newsletter „Sigmaringer Waldmail“ des Fachbereichs Forst im Landkreis Sigmaringen zukünftig Antworten und hilfreiche Informationen.
weiterlesen
09.09.2019
Umwelt & Arbeitsschutz
Veröffentlichung des Berichts zum Modellvorhaben "Modellvorhaben Eignungsprüfung und Optimierung von Verfahren zur Reinigung von PFC-Grundwasserkontaminationen"
weiterlesen
09.09.2019
Landrätin
Die Möglichkeit mit Landrätin Stefanie Bürkle ins Gespräch zu kommen bietet sich allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises bei der nächsten Bürgersprechstunde der Landrätin am Dienstag, 17. September 2019 ab 18.00 Uhr.
weiterlesen
05.09.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt momentan die Fahrbahn der Kreisstraße 8269 zwischen Kleinschönach und Sohl sanieren. Aufgrund der Beschaffenheit des Bauuntergrundes verzögern sich die Arbeiten.
weiterlesen
04.09.2019
Landwirtschaft
Von der Berufsabschlussprüfung bis zum hauswirtschaftlichen Meisterbrief – Informationsveranstaltung über die berufliche Qualifizierung in der Hauswirtschaft
Im Fachbereich Landwirtschaft beginnt am 8. Oktober 2019 ein neuer Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafterin oder Hauswirtschafter. Der Lehrgang wird in Teilzeitform mit einem Unterrichtstag pro Woche angeboten.
weiterlesen
03.09.2019
Soziales
Die Schuldnerberatung im Landratsamt macht auf seine Angebote aufmerksam. „Gerade in der Urlaubszeit wird vielen Menschen bewusst, dass finanziell etwas nicht passt“, erzählt Stefan Walker von der Schuldnerberatung. Er und seine Kollegin Monika Jägers stehen mit Rat und Tat jedem zur Seite, der Geldsorgen hat.
weiterlesen
02.09.2019
Personal & Organisation
18 neue Auszubildende und Studierende in den Berufsbildern Verwaltungsfachangestellter, Vermessungstechniker, Straßenwärter, Fachinformatiker sowie Bachelor of Arts der Sozialen Arbeit, Public Management und Sozialwirtschaft lassen die Schule und Beruf hinter sich und starten in einen neuen Lebensabschnitt. So viele wie noch nie in der Kreisbehörde.
weiterlesen
02.09.2019
Straßenbau
Sommerzeit ist Erntezeit. Dabei kommt es auch immer wieder zu Verunreinigungen auf den Straßen. Das Landratsamt Sigmaringen weist daher auf die gesetzlichen Regelungen bei Verunreinigungen auf Straßen hin.
weiterlesen
02.09.2019
Landwirtschaft
Am Donnerstag, den 12.09.2019 veranstaltet das Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Landwirtschaft, auf dem zentralen Versuchsfeld Krauchenwies gemeinsam mit mehreren Pflanzenschutzfirmen und dem Landwirtschaftlichen Beratungsdienst Milchvieh Biberach-Sigmaringen einen Maisfeldtag. Beginn ist um 14:00 Uhr.
weiterlesen
28.08.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen stellt im Rahmen der regelmäßigen Straßenkontrollen im-mer wieder fest, dass die Sichtfelder einmündender Straßen und Wege, außerhalb des öffentlichen Raumes, nicht im erforderlichen Umfang freigehalten werden.
weiterlesen
28.08.2019
ju-max | Jugend
Landkreis informiert 1800 Schüler im Jahr - auch Eltern haben immer mehr Fragen
Erst Facebook und WhatsApp, jetzt Instagram, Tiktok und YouTube – die Medienlandschaft ändert sich rasant. Damit Kinder, Jugendliche und Eltern den Überblick bewahren und sicher im Netz unterwegs sind, bietet der Landkreis regelmäßig Informationsveranstaltungen für Ju-gendliche und Eltern.
weiterlesen
26.08.2019
Landwirtschaft
Änderung der FAKT-Begrünungen und der ÖVF-Zwischenfrüchte; FAKT-Vorantrag 2020
Wie in den Vorjahren ruft das Landratsamt Landwirte auf, Änderungen zum geplanten Anbau von FAKT-Begrünungen und Zwischenfrüchten als ökologische Vorrangflächen (ÖVF) mitzuteilen.
weiterlesen
26.08.2019
Landwirtschaft
Informationen für Landwirte zum Antragsverfahren
weiterlesen
22.08.2019
Straßenbau
Fahrplanänderung RegioBus Linie 500
Das Landratsamt Sigmaringen lässt im Auftrag des Regierungspräsidiums Tübingen ab Montag, den 02.09.2019 bis voraussichtlich Freitag, den 27.09.2019 die Fahrbahn auf der Landesstraße 456 zwischen Sigmaringen und Krauchenwies sanieren.
weiterlesen
22.08.2019
Zentralstelle
Der Mittelständler aus Sigmaringendorf beeindruckt mit der Transformation vom Automobilzulieferer hin zum Anbieter für Medizintechnik
Gemeinsam mit Sozialminister Manfred Lucha und einer Delegation aus Firmen und Behördenvertretern besuchte Landrätin Stefanie Bürkle die Firma Beiter in Sigmaringendorf.
weiterlesen
16.08.2019
Bekanntmachungen
Die untere Jagdbehörde des Landratsamts Sigmaringen erlässt im Rahmen des § 34 Abs. 1 Jagd- und Wildtiermanagementgesetz (JWMG) folgende Entscheidung:
weiterlesen
15.08.2019
Abfallwirtschaft
Im Landkreis Sigmaringen breitet sich der Buchsbaumzünsler immer weiter aus. Die Schädlinge bringen Buchsbäume zum Absterben. Sind Bäume angefressen, liegt es meist am Zünsler.
weiterlesen
15.08.2019
Straßenbau
Bei über 30 Grad mit dem Schneepflug unterwegs? Für die drei Straßenwärter Marco Scheu, Michael Harsch und Anton Jung Realität.
weiterlesen
15.08.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 19.08.2019 bis voraussichtlich Diens-tag, den 27.08.2019 Schutzplankenarbeiten auf der B 32 durchführen.
weiterlesen
15.08.2019
ju-max
Über 60 Ehrenamtliche engagieren sich für Jugendliche während und nach ihrer Schulzeit. Professionelle Unterstützung durch den Landkreis
Seit 10 Jahren begleiten Ehrenamtliche junge Menschen nach Ihrer Schulzeit beim Übergang in den Beruf. Richard Hunsicker, Vorsitzender des Vereins Engagement für berufliche Zukunft e.V. blickt anlässlich des Jubiläums zurück: „Die Paten sehen sich keinesfalls als reine Nachhilfelehrer, sondern sind ebenso zuverlässige Helfer, Lebensberater, Brückenbauer, Türöffner und Vertraute der jungen Menschen“.
weiterlesen
15.08.2019
Straßenbau
Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, den 02.09.2019 bis voraussichtlich Freitag, den 13.09.2019 Felssicherungsarbeiten, beim 3. Felstunnel von Sigmaringen kommend, auf der L 277 durchführen.
weiterlesen
15.08.2019
Zentralstelle
Ministerin Dr. Hoffmeister-Kraut MdL überreicht die Auszeichnung.
Seit über 20 Jahren bei der Notfallseelsorge, der Klinikseelsorge und weiterem engagiert.
weiterlesen
15.08.2019
Zentralstelle
Informationsveranstaltung über die berufliche Qualifizierung in der Hauswirtschaft
Im Fachbereich Landwirtschaft beginnt am 8. Oktober 2019 ein neuer Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafterin oder Hauswirtschafter.
weiterlesen
15.08.2019
Zentralstelle
Hauswirtschafterinnen sind „Allround-Talente“. Das bewiesen in der kürzlich stattgefundenen Berufsabschlussprüfung zehn Teilnehmerinnen des Qualifizierungslehrganges für die Berufs-abschlussprüfung am Landratsamt in Sigmaringen.
weiterlesen
07.08.2019
Zentralstelle
Auf der Landesstraße 277 im Donautal, im Bereich des zweiten Felstunnels von Sigmaringen kommend, wurden in diesem Jahr vermehrt Steinabgänge festgestellt.
weiterlesen
07.08.2019
Zentralstelle