Veranstaltung

Motorsägengrundlehrgang 2024 in Gammertingen

Persönliche Schutzausrüstung
Mi., 10. bis Do., 11. April 2024
08:30-17:00 Uhr

DER KURS IST LEIDER AUSGEBUCHT!

Um die persönliche Sicherheit, aber auch die Sicherheit von Helfern und anderen Waldbesuchern zu gewährleisten, ist ein sicherer Umgang mit der Motorsäge Pflicht. Der Fachbereich Forst beim Landratsamt Sigmaringen bietet deshalb im Jahr 2024 einen Motorsägenlehrgang in Gammertingen-Harthausen an.
^
Beschreibung

Das Arbeiten mit der Motorsäge ist gefährlich. Ein vorbereitender Kurs ist jedem anzuraten, der mit der Motorsäge arbeitet. Besonders wenn man nur gelegentlich oder nach einer mehrjährigen Pause mit der Motorsäge arbeiten möchte, ist es dringend empfohlen, einen Motorsägenkurs zu belegen. Um die persönliche Sicherheit, aber auch die Sicherheit von Helfern und anderen Waldbesuchern zu gewährleisten, ist ein sicherer Umgang mit der Motorsäge Pflicht.

Der Motorsägenlehrgang hat einen Theorieteil im Saal und einen Praxisteil im Wald. Die Teilnehmer werden von erfahrenen Forstwirtschaftsmeistern angeleitet. Die Anzahl ist beschränkt und es gelten unterschiedliche Preise. Privatwaldbesitzer haben Vorteile.

Interessenten können sich ab sofort beim Landratsamt Sigmaringen, Fachbereich Forst, unter der Telefonnummer 07571/102-2510 oder E-Mail Post.Forst(at)lrasig.de anmelden.

^
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Harthausen
Trochtelfinger Straße 38
72501 Gammertingen-Harthausen
Theorieteil im Saal und einen Praxisteil im Wald.
^
Kosten

Normalpreis 180 € und bei Privatwaldbesitzern 30 € Zuschuss (Bei Vorlage der SVLFG Mitgliedsnummer)

^
Hinweise

DER KURS IST LEIDER AUSGEBUCHT!


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken