Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Kommunales & Nahverkehr

Auswirkungen der Sanierung der Hauptstraße in Laiz auf den ÖPNV


Ab Montag, den 28.03.2022 bis voraussichtlich Ende des Jahres ist die Hauptstraße in Laiz aufgrund Bauarbeiten voll gesperrt. In diesem Zeitraum können die Haltestellen Laiz, Landesbank und Laiz, Fa. Eisele nicht bedient werden. Dadurch kommt es zu Beeinträchtigungen des Öffentlichen Nahverkehrs.

Die Umleitungsfahrpläne (ab 28.03.2022) sind unter www.naldo.de veröffentlicht.

Die folgenden Buslinien sind konkret betroffen:

Linie 101 (Sigmaringen-Oberschmeien):
Die Haltestellen Laiz, Landesbank und Laiz, Fa. Eisele können nicht angefahren werden.
Gewisse Zeiten werden durch die Haltestelle Laiz, Festhalle abgedeckt.
Ebenfalls betroffen sind in Laiz die Haltestellen Römerstraße, Ergat und Grünes Zentrum. Diese können nur sehr eingeschränkt angefahren werden.
Der Umleitungsfahrplan hierzu ist zu beachten.

Regiobus-Linie 600 (Sigmaringen-Meßkirch)/ Linie 102:
Die Haltestellen Laiz, Landesbank und Laiz, Fa. Eisele können während der Baumaßnahme nicht bedient werden. Als Ersatz wird die Haltestelle Laiz, Festhalle angefahren.
Gegebenenfalls können Verspätungen im Minutenbereich auftreten.

Linie 450 (Beuron-Sigmaringen):
Die Haltestellen Laiz, Landesbank und Laiz, Fa. Eisele entfallen für den Zeitraum der
Baumaßnahme komplett und werden somit nicht angefahren.
Die Umleitungsfahrpläne hierzu sind zu beachten.

Stadtbusverkehr Sigmaringen:
Die Stadtbuslinien 6, 5 und 3 sind von der Vollsperrung betroffen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.stadtwerke-sigmaringen.de.
Die Änderungsfahrpläne sind auf der Homepage der Stadtwerke und unter www.naldo.de veröffentlicht.

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren