Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Kultur & Archiv

„Doch die Freiheit, die kommt wieder“

Musikalische Lesung für die Opfer von Gewalt und Unrecht

An den Gedenkstätten für die Opfer des KZ Heuberg von 1933, für die verstorbenen Kriegsgefangenen der Ersten Weltkriegs, die hingerichteten Soldaten des Strafbataillons 999 von 1942/43 und die durch Hunger, Krankheit und Gewalt ums Leben gekommenen sowjetischen Kriegsgefangenen von 1941/42 erinnern der Schauspieler Berthold Biesinger und der Musiker Wolfram Karrer vom Theater Lindenhof mit Gedichten, Liedern und Geschichten an die hier begrabenen oder erinnerten Opfer von Gewalt und Unrecht vor allem aus der Zeit der nationalsozialistischen Gewalt- und Unrechtsherrschaft. Die Bandbreite der gelesenen oder gesungenen Texte zum Themenspektrum der ersehnten, verlorenen und wiedergewonnenen Freiheit reicht von Gedichten und Geschichten von Hölderlin über Thaddäus Troll bis zum bekannten Heuberglied der KZ-Häftlinge. Die Historikerin Doris Astrid Muth M.A. und Kreisarchivar Dr. Edwin Ernst Weber geben kurze geschichtliche Erläuterungen zu den Gedenkstätten und der darin erinnerten Menschen und Vorgänge aus der Geschichte des Truppenübungsplatzes und Lagers Heuberg.

Treffpunkt zu Lesung und Führung ist an der Dreitrittenkapelle nordwestlich des Eingangs zur Albkaserne bei Stetten am kalten Markt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden für das Kreiskulturforum sind aber willkommen. Während der Veranstaltung wird um die Beachtung der AHA-Regeln und ggf. das Tragen medizinischer Masken gebeten, falls die Abstände unter den Teilnehmern nicht eingehalten werden können.

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK