Elektronischrott

Um die verbauten Rohstoffe zurückzugewinnen, müssen Elektrogeräte getrennt vom Restmüll gesammelt und recycelt werden. Die Abgabe von Elektronikschrott ist generell kostenfrei.

So entsorgen Sie Elektronikschrott

Haushaltsgroßgeräte

Waschmaschinen, Geschirrspüler, Herde usw.: Entsorgung auf den Recyclinghöfen und der Entsorgungsanlage Ringgenbach.

Kühlgeräte, ölgefüllte Radiotoren

Weiter Infos zu den Kühlgeräten

Bildschirme, Monitor und TV-Geräte

Fernseher, PC-Bildschirme: Kostenlose Entsorgung auf der Entsorgungsanlage Ringgenbach, der Umladestation Bad Saulgau und der ehemaligen Umladestation Gammertingen.

Lampen

Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, LED-Lampen: Entsorgung auf der Entsorgungsanlage Ringgenbach und der mobilen Problemstoffsammlung.

Elektrokleingeräte

Föhn, Staubsauger, DVD-Player, Taschenrechner, Drucker usw.: Entsorgung auf den Recyclinghöfen, der Entsorgungsanlage Ringgenbach und der Umladestation Bad Saulgau.

Photovoltaikmodule

Entsorgung auf der Entsorgungsanlage Ringgenbach.