Entsorgungsanlage Ringgenbach

Gebührensätze für die Anlieferung von Abfällen auf der Entsorgungsanlage Ringgenbach 1. Januar 2020.

Thermisch behandlungsbedürftige Gewerbeabfälle Kleinmengen
0 kg bis 200 kg oder bis ca. 1 m³
204,14 Euro/Tonne
40,00 Euro je Anlieferung
Nicht thermisch relevante Abfälle
114,50 Euro/Tonne
Haus- und Sperrmüll 128,89 Euro/Tonne
Haus- und Sperrmüll Kleinmengen bis 0,25 m³
 4,50 Euro je Anlieferung
Haus- und Sperrmüll Kleinmengen > 0,25 m³ bis 0,60 m³
11,50 Euro je Anlieferung
Sortenreine Altstoffe
Keine Gebühr wird erhoben für die haushaltsüblichen Kleinanlieferungen
im Pkw-Kofferraum (1 Kubikmeter) pro Anlieferung und Tag.
Folgende Höchstmengen dürfen weder im einzelnen noch
als Tagesanlieferungsmenge überschritten werden:
Papier und Kartonagen:          0,30 Tonnen
Holz:                                           0,40 Tonnen
Metalle, Schrott:                       0,50 Tonnen
Styropor:                                    0,04 Tonnen
49,00 Euro/Tonne
Altfenster
172,36 Euro/Tonne
Sortenreine Gartenabfälle
Keine Gebühr wird erhoben für haushaltsübliche Kleinanlieferungen
im Pkw-Kofferraum (1 Kubikmeter) pro Anlieferung und Tag.
Außerdem wird keine Gebühr für die Anlieferung von holzigem Grünabfall,
die überwiegend aus holzigem Material mit einem Stammdurchmesser
von mindestens 3 Zentimeter bestehen, erhoben.
93,73 Euro/Tonne
Baumstümpfe und Wurzelstöcke
89,60 Euro/Tonne
Altreifen
Pkw- und Motorradreifen ohne Felgen
Pkw- und Motorradreifen mit Felgen 
Lkw-Reifen bis einschließlich Größe 12,5 x 22,5 
Sonderreifen größer als 12,5 x 22,5 
Lkw-Reifen und Sonderreifen werden nur ohne Felgen bis zu
einer Größe von 140 Zentimeter Durchmesser angenommen.
2,40 Euro/Stück
2,40 Euro/Stück
25,60 Euro/Stück
25,60 Euro/Stück