Aktuelle Meldungen

30.08.2018
Landkreis übernimmt Trichinenuntersuchungsgebühren bei erlegtem Schwarzwild größtenteils
Jäger müssen ab 1. September meist nichts mehr für die Probenentnahme und Untersuchung von Wildschweinen auf Trichinen bezahlen. Bisher waren pro Wildschwein 6,30 € für die Trichinenuntersuchung bzw. 7,30 € für die Untersuchung mit Probennahme fällig.
weiterlesen
07.05.2018
So versucht der Landkreis einen Ausbruch zu verhindern:
Bei der afrikanischen Schweinepest (ASP) handelt es sich um eine Viruserkrankung, die ausschließlich Haus- und Wildschweine befällt. Für Menschen ist die ASP ungefährlich. Auch Hunde und Katzen können sich nicht damit anstecken.
weiterlesen
19.02.2018
Fachbereich Veterinärdienst und Verbraucherschutz im Landratsamt Sigmaringen hat neuen Leiter
weiterlesen