Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Veranstaltung

Safer Internet Day 2022: (Cyber-) Mobbing

Di., 8. Februar 2022
19:00-20:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ein Informationsabend für Eltern zum Thema (Online-) Mobbing im Rahmen des Safer Internet Day 2022.
^
Beschreibung

Mobbing, das systematisch wiederholte Schikanieren von Einzelnen, tritt vor allem in Schulen auf. Das Phänomen ist nicht neu. Neu sind jedoch Erkenntnisse zu Ausmaß, Folgen und wirksamen Interventionsmöglichkeiten. Durch die digitale Variante des Cyber-Mobbings hat das Schädigungspotential stark zugenommen. Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge leiden in jeder Schulklasse ein bis zwei Kinder unter fortwährenden Attacken ihrer Mitschüler*innen. Die Folgen für die Betroffene sind gravierend. Gewaltphantasien, Rückzug, Depression, Suizidgedanken und psychosomatische Reaktionen zeigen die große Belastung der „Opfer“.

Oftmals sind Pädagogen*innen und Eltern ratlos und unsicher im Umgang mit den Betroffenen. Tatsächlich besteht die Gefahr, dass Schritte, die auf den ersten Blick nahe liegen, die Situation des betroffenen Kindes oder Jugendlichen erheblich verschlimmern. Das Wissen über Dynamik und Fallstricke und die Fähigkeit zur Umsetzung geeigneter Präventions- und Interventionsschritte sind Voraussetzung für eine langfristige positive Entwicklung des Gruppenklimas/der Klassengemeinschaft.

Referent: Franz Hilt

Franz Hilt ist Ausbilder für Systemische Mobbingintervention, für Tat-Ausgleich und Mediation (BM) sowie Leiter der Abteilung Kinder und Jugendschutz des AGJ-Fachverbandes in Freiburg. Er leitet das Landesnetzwerk Konflikt-KULTUR, das mit Unterstützung des Sozialministeriums in ganz Baden-Württemberg systemische Interventionen bei Mobbing in Schulen durchführt.

Spontane Anmeldung bis 18:00 via E-Mail noch möglich: michael.weis@lrasig.de

^
Veranstaltungsort
Online
^
Kosten

Kostenfrei

^
Hinweise

Sie erhalten den Link zur Konferenz am Tag der Veranstaltung um ca. 18:00 per E-Mail. Wir werden voraussichtlich die Plattform Zoom nutzen.


^
Veranstalter
Arbeitskreis Jugendmedienschutz
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren