Sprengstoffrecht

Der Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen bedarf einer Genehmigung, die Ihnen die Sprengstoffbehörde erteilt. Falls Sie an einem staatlich anerkannten Grundlehrgang/Wiederholungslehrgang teilnehmen möchten, ist eine sog. Unbedenklichkeitsbescheinigung erforderlich, die wir Ihnen gerne rechtzeitig vor Beginn des Lehrgangs ausstellen.


Dienstleistungen: