Sachgebiet

Geo-Informations-Systeme (GIS)

Die Aufgabenschwerpunkte des Sachgebietes GIS liegen in der Organisation, Erfassung, Bearbeitung, Bereitstellung, Analyse und Präsentation von raumbezogenen Daten.
Neben dem Aufbau der Geodateninfrastruktur innerhalb des Landratsamtes sind wir Ansprechpartner und Dienstleister für Unternehmen, Gemeinden und Städte bezüglich Fragen rund um die Geodatenhaltung, der Datenübernahme und die Datenabgabe an Dritte.
 
GIS ist ein Baustein, um effektive Prozessabläufe einer Verwaltung zu unterstützen und um auf der Grundlage von umfangreichen Geodaten nachhaltige Entscheidungen zu treffen.
So können z. B.  Naturschutzgebiete in Kombination mit Luftbildern, weiteren Schutzgebieten oder Grundstücksgrenzen überlagert werden.
 
Im Geo-Informations-System stehen hunderte von Themen – von der Urkarte (der ersten Karte mit Flurstücksgrenzen) bis zu den Schulstandorten -  zur Verfügung.

Telefon:
+49 7571 102-2960
Fax:
+49 7571 102-2999
^
Wo?
^
Öffnungszeiten
Montag: 08:30 - 12:00 Uhr    
Dienstag: 07:30 - 16:00 Uhr    
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr    
Donnerstag: 07:30 - 18:00 Uhr    
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr    
Gerne können Sie auch Ihren Wunschtermin außerhalb der regulären Öffnungszeiten mit uns vereinbaren.
^
Leitung
^
Mitarbeiter
^
übergeordnete Verwaltungsebene