Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Straßenbau

Neue Route für Radfahrer zwischen Meßkirch und Walbertsweiler


Andrea Bogner-Unden begutachtet die Wegführung gemeinsam mit Rolf Epple

Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden begutachtet gemeinsam mit Rolf Epple, Radverkehrskoordinator des Landkreises, die neue Wegführung.

Statt wie bisher nur über die Landesstraße 195 werden Radfahrende dann auch über Waldwege zwischen Meßkirch und Walbertsweiler geleitet. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist hat dann die Wahl: kürzer und schneller über die Landesstraße oder ruhig und idyllisch durch den Wald. Diese Vor- und Nachteile werden durch kleine Piktogramme auf den Wegweisern in Meßkirch an der Ecke Mengener-/Schnerkinger Str. und an der Ecke Im Oberdorf / Raster Straße in Walbertsweiler verdeutlicht. Ein Kfz-Piktogramm weist auf die Landesstraße hin, ein Baumpiktogramm auf den Waldweg.

Die neue Wegweisung durch den Wald wurde u.a. durch das Engagement der Landtagsabgeordneten Andrea Bogner-Unden möglich. Sie suchte das Gespräch mit den Eigentümern des Waldes.

„Ich freue mich, dass mein Vorschlag einer Ausschilderung dieser Strecke aufgenommen und realisiert wurde. Das kommt Bürgerinnen und Bürgern, Schülern und Touristen zugute, die nicht die gefährliche Straße von Walbertsweiler nach Messkirch (L 195) nutzen müssen“, so die Abgeordnete.

Die Beschilderung wurde von der Stadt Meßkirch, der Gemeinde Wald und dem Landratsamt in den letzten Tagen aufgestellt.

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren