Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Bildung & Schule

Neuer Bildungsgang am Berufsschulzentrum Bad Saulgau


Bereits seit dem Schuljahr 2020/21 gibt es das Angebot an der Bertha-Benz-Schule; es wird dort derzeit von rund 110 Schülerinnen und Schülern angenommen.

AVdual ist ein einjähriger Bildungsgang, der durch seine duale Ausgestaltung jungen Menschen den Einstieg in eine Ausbildung erleichtern soll. Er richtet sich vor allem an Jugendliche mit und ohne Hauptschulabschluss, die im Anschluss an die allgemeinbildenden Schulen noch Förderbedarf haben. „Durch AVdual sollen die Jugendlichen die individuelle Unterstützung erfahren, die sie benötigen. Besonders jetzt, wo der Übergang von der Schule in den Beruf unter erschwerten Bedingungen stattfindet, erweist sich die Einführung von AVdual als die richtige Entscheidung.“, so Claudia Baur, Fachbereichsleiterin Bildung und Schule.

Eine Besonderheit ist hierbei der hohe Praxisanteil. Die AVdual-Schülerinnen und -Schüler absolvieren mehrere Praktika in unterschiedlichen Betrieben und bekommen so eine Vorstellung von ihren beruflichen Interessen, lernen die betriebliche Realität kennen und erhöhen ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz, indem sie Kontakte zu den Betrieben knüpfen und sich bei der Arbeit vor Ort profilieren können. Die Betriebe wiederum erhalten durch die Praktika die Möglichkeit potentielle Auszubildende kennenzulernen und für sich zu gewinnen. Bei der Praktikums- und Ausbildungssuche werden die Jugendlichen von pädagogischen Fachkräften unterstützt, die für die Schülerinnen und Schüler sowie für die Betriebe als Ansprechperson zur Verfügung stehen und vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus gefördert werden. Nach einem einstimmigen Beschluss des Umwelt-, Kultur- und Schulausschusses stellt der Landkreis rund 140.000 Euro jährlich für das Projekt und die Einführung von AVdual an den drei beruflichen Schulen zur Verfügung.

Die Schulleiter der beiden beruflichen Schulen, Henning Schmidt-Beyrich und Sebastian Vosseler, sind davon überzeugt, dass durch AVdual möglichst vielen ihrer Schützlinge der Einstieg in eine Ausbildung gelingen kann. „Wir freuen uns sehr diesen Bildungsgang, der an immer mehr Schulen im Land eingeführt wird und sich in den Modellregionen in den letzten Jahren bewährt hat, nun auch bei uns führen zu dürfen“.

Für Fragen rund um AVdual steht Ihnen Madlen Senfle, madlen.senfle@lrasig.de, 07571 102 5191 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.landkreis-sigmaringen.de/Übergang-Schule-Beruf

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK