Dienstleistung

4. Tätigkeit als ehrenamtlicher Betreuer

Sie haben Empathie für Ihre Mitmenschen, engagieren sich gern sozial, können organisieren und haben keine Scheu vor Ämtern und dem damit verbundenen Schriftverkehr?

Dann könnte eine Aufgabe als ehrenamtlicher Betreuer das Richtige für Sie sein.

Denn jeder Mensch kann durch Krankheit oder Unfall in eine Situation geraten und seine rechtlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln. Dann ist es wichtig eine vertrauenswürdige und zuverlässige Person zu haben, die in verschiedenen Bereichen helfen kann.

Als ehrenamtliche Betreuer wird Ihnen ein Aufgabenkreis zugewiesen, in dem Sie für die betroffene Person in deren Interesse und Wünsche handeln.

Zu diesen Aufgaben können zum Beispiel zählen:

-       Vermögenssorge (z.B. Bankgeschäfte tätigen)

-       ambulante Versorgung regeln (Kontakt mit Heimen und Pflegediensten herstellen)

-       Gesundheitssorge

-       Angelegenheiten mit Ämtern und Behörden erledigen

-       Wohnungsangelegenheiten

Als ehrenamtlichen Betreuer erhalten Sie für Ihre Tätigkeit eine Aufwandspauschale in Höhe von 425 Euro jährlich und sind bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit haftpflicht- und unfallversichert.

Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit als ehrenamtliche Betreuer haben, steht Ihnen der

SKM Sigmaringen e.V.

Fidelisstraße 6

72488 Sigmaringen

Tel.: 07571/50767

betreuung(at)skm-sigmaringen.de

für Ihre Fragen zur Verfügung.

^
Mitarbeitenden
^
Informationsmaterialien
^
Zugehörigkeit zu