Frühstück auf dem Bauernhof

Seit über zehn Jahren laden landwirtschaftliche Familien im Landkreis Sigmaringen am zweiten Sonntag im Juli die Bevölkerung zum Frühstück auf ihre Bauernhöfe ein.
 
Mit einem Frühstücks-Buffet verwöhnen Bäuerinnen und Bauern ihre Gäste. Serviert werden Spezialitäten vom eigenen Hof und Lebensmittel aus der Region. Bei Betriebsführungen erhalten die Besucherinnen und Besucher Einblicke in das Leben und Arbeiten der Landwirtsfamilien. Hier zeigt sich die enge Verbindung zwischen regionalen Erzeugnissen und den Leistungen der landwirtschaftlichen Unternehmen.
 
Am Sonntag, den 8. Juli 2018 findet das nächste Bauernhoffrühstück unter dem Motto „Landschaftspflege mit Messer und Gabel“ statt.
 
Die teilnehmenden Betriebe und das jeweilige Frühstücks-Angebot finden Sie auf der Homepage So schmeckt Sigmaringen“.
 
Landwirtschaftliche Familien, die ein Frühstück auf ihrem Bauernhof anbieten möchten oder ihren Betrieb bei der Gläsernen Produktion zeigen wollen, dürfen sich gerne beim Fachbereich Landwirtschaft melden.