Aktuelle Meldung

Programmieren mit dem Arduino


Dank einfacher zu erlernender Grundbefehle können LEDs zum Leuchten gebracht, Motoren oder Sensoren angesteuert oder Töne ausgegeben werden. Durch dieses direkte Feedback erleben Schülerinnen und Schüler die Programmierung unmittelbarer und direkter.
In unserer Fortbildung können Sie als Lehrkraft alle Kenntnisse erwerben, die Sie brauchen um Arduino in Ihrem Unterricht einsetzen zu können. Sie benötigen keinerlei Programmierkenntnisse jedoch ist ein grundlegendes Technikverständnis von Vorteil.
Wir beschäftigen uns mit der Anschaffung und dem Aufbau des Arduino und programmieren die ersten Programme und zeigen wo es gutes Unterrichtsmaterial gibt.
  • Termin:                               Dienstag, 19.03.2019
  • Zeit:                                   14.30 – 17.00 Uhr
  • Ort:                                    KMZ Sigmaringen, Fürst-Wilhelm-Straße 14, 72488 Sigmaringen
  • Meldeschluss:                    Di 05.02.2019
  • Lehrgangsnummer:             45004198
 
Programmieren mit dem Arduino