Schule, Ausbildung & Beruf

Qualipass

Im Rahmen der "außerschulischen Jugendbildung" erwerben Jugendliche oftmals Qualifikationen oder Kenntnisse, die sich nicht in Schulzeugnisse oder sonstige Zertifikate fassen lassen. Trotzdem sind sie z.B. für eine Bewerbung von Bedeutung. Z.B. ist es für einen Ausbildungsbetrieb hilfreich zu wissen, ob ein Jugendlichen eine Jugendgruppe leitet und dort Verantwortung übernimmt.

Der Qualipass ist eine standardisiert Möglichkeit, diese außerschulischen Qualifikationen festzuhalten und nachzuweisen, um sie im Bedarfsfalle vorlegen zu können. Die Kinder- und Jugendagentur ist die offizielle Ausgabestelle für den Qualipass im Landkreis Sigmaringen.

Weitere Informationen zum Qualipass


Engagement für berufliche Zukunft

Das Projekt "EfbZ" bietet Ehrenamtlichen die Möglichkeit, sich als "Pate" für Jugendliche am Übergang von der Schule in den Beruf zur Verfügung zu stellen. Die Patin bzw. der Pate soll seinen "Schützling" begleiten, ihn fördern oder ihn an hilfreiche Stellen weitervermitteln.

Das Spektrum der Tätigkeiten reicht von einfacher Nachhilfe in einem Schulfach über die Begleitung zum Jobcenter bis hin zur Unterstützung bei einer Bewerbung oder beim Bewerbungsgespräch. EfbZ ist als eingetragener Verein organisiert und hat eine eigene Homepage, auf der die Ziele und Möglichkeiten der Beteiligung detailliert dargestellt werden.

Weitere Informationen zum EfbZ