Aktuelle Meldung

Wenn schon - denn schon: Jugend richtig beteiligen


Die Broschüre wendet sich an Verantwortungsträger in den Städten und Gemeinden und soll Anregungen geben, wie Jugendbeteiligung angelegt und zum Erfolg geführt werden kann. Die Empfehlungen der Arbeitsgruppe stellen ein Modell vor, das in dieser oder einer modifizierten Form auf die Gegebenheiten in einer Stadt/Gemeinde angepasst werden kann.

Die Jugendbeteiligungsprozesse im Rahmen des Bundesprojektes "Land(auf)Schwung" sind detailliert auf www.jugendengagement.de nachlesbar.

^
Download