Aktuelle Meldung

Familie am Start – Fachstelle für Frühe Hilfen bietet Sprechstunde in Bad Saulgau an

Ab November immer montags von 8:00 bis 12:00 Uhr im Rosengarten in Bad Saulgau

Fachstelle_fuer_Fruehe_Hilfen_bietet_Sprechstunde
In der Kaiserstraße in Bad Saulgau ist künftig auch die Fachstelle für Frühe Hilfen anzutreffen

„Die Fachstelle für Frühe Hilfen und Beratung „Familie am Start“ im Landratsamt Sigmaringen ist Ansprechpartner für werdende Eltern und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.“ erklärt Hubert Schatz, der Leiter des Fachbereichs Jugend. Die Beratung vor Ort wird von der Mitarbeiterin der Fachstelle für Frühe Hilfen, Anna Minnder, angeboten.
 
Die Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes verändern vieles. Das Leben mit einem Kind macht Freude, gleichzeitig tauchen viele Fragen, manches Mal auch Unsicherheiten auf. Die 3 Mitarbeiterinnen der Fachstelle Familie am Start beraten werdende Eltern und Familien mit Kindern in Fragen zur Entwicklung und Erziehung des Kindes. „Das können zum Beispiel Probleme beim Ein- und Durchschlafen sein, oder wenn das Kind sehr unruhig ist, viel weint, schlecht trinkt oder isst, oder wenn es Geschwisterkonflikte gibt“ berichtet die Leiterin der Fachstelle Barbara Latzel. Die Mitarbeiterinnen haben auch ein offenes Ohr für Eltern, die selbst nicht mehr zur Ruhe kommen, sich erschöpft fühlen und sich Unterstützung wünschen, wenn Kinder oder Eltern erkrankt sind oder andere Sorgen die Familie belasten.
 
Das Beratungsangebot der Fachstelle „Familie am Start“ ist kostenlos, vertraulich und unabhängig von Religion und Herkunft. Eine Voranmeldung in der Sprechzeit ist nicht notwendig. Es besteht auch die Möglichkeit ein persönliches Gespräch außerhalb der Sprechzeit zu vereinbaren.
 
Kontakt:
Fachstelle für Frühe Hilfen und Beratung
„Familie am Start“
Tel: 07571 102-4266
E-Mail: familieamstart@lrasig.de
www.landkreis-sigmaringen.de/familieamstart
 
Rosengarten
Kaiserstraße 62
88348 Bad Saulgau