Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Corona Virus (SARS-CoV-2)

Aktuelle Informationen aus dem Landkreis Sigmaringen:

Hier er­hal­ten Sie ta­ges­ak­tu­ell die In­for­ma­tio­nen zur Ent­wick­lung des Corona-​Virus im Land­kreis Sig­ma­rin­gen (diese Zahlen werden täglich aktualisiert).

Aktuelle Zahlen (PC-Version)   Aktuelle Zahlen (Mobilversion)

Bin ich von Covid-19 betroffen und was ist zu tun?

Für diese Fra­gen hat das Ro­bert Koch In­sti­tut eine Ori­en­tie­rungs­hil­fe für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger er­stellt:

Orientierungshilfe Bürger


Vorgehen bei positivem Schnell- oder Selbsttest

Bei Ihnen wurde ein Covid-19-Schnelltest durchgeführt oder Sie haben einen Selbsttest angewendet. Das Ergebnis war positiv. Daher besteht die Gefahr, dass Sie mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert sind.

Wenn Sie einen Test allein - ohne Anleitung durch eine geeignete oder geschulte Person - selbst durchgeführt haben, müssen Sie Folgendes beachten:

Mein Selbsttest ist positiv

Als positiver Schnelltest gilt jeder Antigentest, der von einer geschulten Person durchgeführt, oder von einer geeigneten Person (z.B. Gastronomiemitarbeiter bei Gaststättenbesuch, Friseur bei Friseurbesuch, für die Testung beauftragter Mitarbeiter in Betrieben) etc. angeleitet wird. Dazu gehören auch die durch Lehrer/Erzieher angeleiteten Selbsttests in den Schulen oder Kindergärten. Ist Ihr Schnelltest positiv, müssen Sie folgendes beachten:

Mein Schnelltest ist positiv


Wann muss ich mich in Quarantäne begeben?

Jeder Bürger, der einen positiven Coronatest – egal, ob Schnelltest oder PCR – mitgeteilt bekommen hat, muss sich und auch seine Haushaltsmitglieder sofort zu Hause absondern. Das gilt für alle positiv getesteten Personen und deren Haushaltsmitglieder, auch wenn sich das Gesundheitsamt noch nicht gemeldet hat. Auch jeder, der aufgrund typischer Coronasymptome auf sein PCR-Testergebnis wartet, unterliegt der sofortigen gesetzlichen Quarantänepflicht. Den genauen Gesetzestext mit allen Informationen über Ihre Pflicht zur Absonderung finden Sie hier:

Corona-Verordnung Absonderung


Corey beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Corona-Virus in Baden-Württemberg – zu Infektionszahlen, der Rechtsverordnung und vielem mehr.

(Mi­nis­te­ri­um für In­ne­res, Di­gi­ta­li­sie­rung und Mi­gra­ti­on Baden-​Württemberg)

Corey


Informationen für Schulen, Kindergärten und Eltern

Das So­zi­al­mi­nis­te­ri­um hat in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Kul­tus­mi­nis­te­ri­um und dem Lan­des­ge­sund­heits­amt BW Hand­rei­chun­gen für den Um­gang mit Schnup­fen und Er­käl­tungs­sym­pto­men in Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen er­ar­bei­tet.
 
Umgang mit Schnupfen und Erkältungssymptomen in Kindertageseinrichtungen

Informationen des Kultusministeriums

Information für Erkrankte

Soll­ten Sie an Covid-​19 er­krankt sein, wer­den alle Ihre Fra­gen in einem per­sön­li­chen Ge­spräch ge­klärt. Aus­führ­li­ches In­for­ma­ti­ons­ma­te­ri­al er­hal­ten Sie schrift­lich zu­ge­sandt. In­for­ma­tio­nen zur Be­en­di­gung Ihrer Qua­ran­tä­ne fin­den Sie hier:

Merkblatt  für Erkrankte


Verhaltensregeln bei nicht engen Kontakt zu einem an COVID-19 bestätigten Erkrankten

Infoblatt für nicht enge Kontaktpersonen

Weitergehende Informationen und Verhaltensregeln erfahren Sie in den folgenden Fragen und Antworten, die nun häufig gestellt werden:

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In der prak­ti­schen Um­set­zung löst die Ver­ord­nung aber auch Fra­gen auf. Jeder Ein­zel­ne ist be­strebt gute Lö­sun­gen zu fin­den, um unter Ein­hal­tung der Ver­ord­nung seine Ein­rich­tung, Be­trieb oder Dienst­leis­tung wei­ter­zu­füh­ren. Bei der Suche nach Lö­sun­gen steht der Fach­be­reich Recht und Ord­nung des Land­rats­am­tes in Ko­ope­ra­ti­on mit der Wirt­schafts­för­de­rungs­ge­sell­schaft Land­kreis Sig­ma­rin­gen mit Rat zur Ver­fü­gung.

Alle ord­nungs­recht­li­chen Fra­gen wer­den über post.coronaverordnung@lrasig.de be­ant­wor­tet.


Info-Hotlines & nützliche Links

Gesundheitsamt Landkreis Sigmaringen

Mon­tag bis Frei­tag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Tel: 07571 102-6466

Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

täg­lich von 9:00 bis 22:00 Uhr
Tel:  0711 904-39555

Bundesministerium für Gesundheit

Mon­tag bis Don­ners­tag: von 8:00 bis 18:00 Uhr; Frei­tag: von 8:00 bis 12:00 Uhr
Tel:  030  346 465 100

Wirtschaftsministerium

Für exis­ten­zi­el­le Fra­gen und fi­nan­zi­el­le Hil­fen hat das Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um eine Corona-​Hotline ein­ge­rich­tet. Diese ist ge­büh­ren­frei zu er­rei­chen und mit Ex­per­ten zu vie­len Wirt­schafts­the­men be­setzt:
Mon­tag bis Frei­tag: von 9:00 bis 18:00 Uhr
Tel: 0800 40 200 88

Informationen für Gewerbetreibende

Die Wirt­schafts­för­de­rungs­gesell­schaft des Land­krei­ses Sig­ma­rin­gen hat alle für Ge­wer­be­trei­ben­de re­le­van­ten In­for­ma­tio­nen ge­bün­delt zu­sam­men­ge­stellt:
Wichtige Informationen für Unternehmen im Landkreis Sigmaringen


Weiterführende Informationen

Unter den nach­fol­gen­den Links fin­den Sie wei­te­re wich­ti­ge und hilf­rei­che In­for­ma­tio­nen zum neu­ar­ti­gen Co­ro­na­vi­rus:

Tagesaktuelle Informationen des Sozialministerium Baden-Württemberg

Informationen des Landesgesundheitsamtes zum Coronavirus

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BGZA)

Informationen des Robert-Koch-Institutes

Informationen für Ärzte

Flussschema für Ärzte

Meldeformular für meldepflichtige Krankheiten

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK