Dienstleistungen A-Z

Glücksspiel-Koffer - Prävention von Glücksspielsucht

Herzstück des Programms ist ein Parcours zum Thema Glücksspiel, der aus 13 verschiedenen interaktiven
Stationen besteht. An den jeweiligen Stationen sollen Schüler in Einzel-, Paar- und / oder Gruppenübungen (bis 4 Personen) sich ihres persönlichen Konsum- und Freizeitverhaltens bewusst werden, Risiken des Glücksspiels und mögliche soziale Folgen des Spielverhaltens verdeutlicht bekommen und über Wirkungen und Suchtpotenziale aufgeklärt werden. Ab 16 Jahren
^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Verfahrensablauf
Sie können den Glücksspiel-Koffer kostenfrei ausleihen bei: Janine Stark, Kommunale Suchtbeauftragte, Tel.07571-102-4276 oder Angelika Kaiserauer, Tel.07571/102-4272