Dienstleistungen A-Z

Kraftfahrzeug - Wiederzulassung beantragen

Sie möchten ein abgemeldetes Fahrzeug erneut auf sich zulassen? Eine Wiederzulassung ist auch mit neuen Kennzeichen möglich, der Halter und das Fahrzeug müssen jedoch unverändert sein.

^
Teams
^
Formulare & Online-Prozesse
^
Erforderliche Unterlagen
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • bei Vertretung: zusätzlich
    • schriftliche Vollmacht
    • gültiger Personalausweis oder Reisepass der bevollmächtigten Person
  • bei Minderjährigen zusätzlich: Einverständniserklärung und Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten
  • bei juristischen Personen/Firmen:
    • Handelsregisterauszug oder
    • Gewerbeanmeldung oder
    • Vereinsregisterauszug
  • Antrag auf Fahrzeugzulassung
  • Erklärung zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer (SEPA-Lastschriftmandat)
  • Versicherungsbestätigung (eVB-Code)
  • Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung (HU) durch den letzten HU-Bericht, wenn das Fahrzeug älter als drei Jahre ist oder vorher als Mietfahrzeug, Taxi oder Ähnliches zugelassen war
  • Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Bei Kennzeichenwechsel oder zwischenzeitlicher Namensänderung zusätzlich: Zulassungsbescheinigung Teil II
^
Zugehörigkeit zu