Dienstleistungen A-Z

Bürgermentoren

Bürgermentorinnen und Bürgermentoren sind Menschen, die bereits ehrenamtlich engagiert sind oder sich ehrenamtlich engagieren wollen. Im Landkreis Sigmaringen sind seit 2004  über 80 ausgebildete Bürgermentorinnen  und –mentoren im Alter zwischen 17 und 68 Jahren aktiv. Die meisten von ihnen bringen ihre Stärken und Kenntnisse zum Gemeinwohl ein. Sie arbeiten ganzheitlich im Sinne von Alter, Geschlecht, Religion und Staatszugehörigkeit. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, von einmaligen Aktionen bis hin zu Projekten von einem Jahr und länger ist hier alles denkbar.

Die Ausbildung der Bürgermentoren ist kostenlos für die Teilnehmer und wird von der Kinder- und Jugendagentur, ju-max, einmal jährlich durchgeführt. Bei der Projektarbeit nach dem Kurs, werden die Bürgermentoren von ju-max unterstützt und beraten. Der Kurs wird gefördert von der Landesstiftung Baden-Württemberg, vom Ministerium für Soziales und Integration, vom Paritätischen Bildungswerk und von der Kinder- und Jugendagentur im Landkreis Sigmaringen.

Kursthemen und Kursinhalte
  • Wer wir sind und was wir machen: Kennenlernen, Erwartungen, Ziele und Wünsche. Am ersten Tag geht es im Schwerpunkt darum einen Überblick über die Kursinhalte und die Teilnehmer und deren Arbeit zu bekommen.
  • Projekte und alles was dazu gehört: Hier werden alle Aspekte besprochen und erarbeitet, die wichtig für das Gelingen eines Projektes sind: Ideenfindung, Planung, Projektpartner, Präsentation, Öffentlichkeitsarbeit, Durchführung, Dokumentation, Abschluss.
  • Netzwerkarbeit: Was heißt das überhaupt, wo liegen die Vor- und Nachteile? Wie können wir voneinander profitieren, und wo kann´s schwierig werden? Was tun, wenn Konkurrenzdenken aufkommt und wie sieht eine gute Kooperation aus? „Man kann nicht nicht-kommunizieren“
  • Gruppen in Bewegung: Was ist wichtig für die Arbeit mit Gruppen? Was bedeutet Gruppendynamik? Gruppenprozesse moderieren! Was mach ich wenn´s mal Zoff gibt.
  • Bürgermentor sein, was heißt das für mich. Ausblicke und Umblicke.
  • Abschiedszeremoniell, Zertifikat-Übergabe, Abschied

Termine

Ausbildung 2018
Pfarrgemeindehaus Bingen
Kirchberg 11
72511 Bingen

Freitag, 19.10.2018, 18:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 20.10.2018, 9:00h - 17:00 Uhr
Samstag, 27.10.2018, 9:00h - 17:00 Uhr
Freitag, 09.11.2018, 18:00h - 22:00 Uhr
Samstag, 10.11.2018, 9:00h - 17:00 Uhr
Samstag, 17.11.2018, 9:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag, 22.11.2018, 18:00 Uhr Abschlussabend

Zur Anmeldung


^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Formulare