Dienstleistungen A-Z

Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen beantragen

Die Leistungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung sind Leistungen der Sozialhilfe (SGB XII). Das Ziel und die Aufgabe dieser Leistungen ist es eine drohende Behinderung im Sinne einer präventiven Leistung zu verhindern oder eine bestehende Behinderung und deren Folgen zu mildern oder zu beseitigen. Eine eingeschränkte Teilhabemöglichkeit von Menschen mit Behinderung soll hierdurch verbessert werden, z.B. beim Wohnen, bei der Arbeit oder in der Schule.

Damit geprüft werden kann, ob derartige Leistungen für Sie erbraucht werden können und welche Leistungen geeignet sind, bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung und Unterstützung an, gerne auch im persönlichen Kontakt.

Die Beratung erfolgt für Sie durch qualifizierte Fachkräfte und ist selbstverständlich kostenfrei.


Weitere Informationen zum Team unseres Sozialdienstes:


Flyer Sozialdienst

Konzeption zum Interdisziplinären Fallmanagement  



^
Mitarbeiter
^
Team
^
Zugehörigkeit zu