Veranstaltung

Roboter statt Mensch?

Do, 27. Februar 2020
19:30 Uhr

Arbeit 4.0, Digitalisierung und ihre Konsequenzen
Vortrag von Prof. Dr. Ursula Nothelle-Wildfeuer, Universität Freiburg
^
Beschreibung
Digitalisierung, Roboter, künstliche Intelligenz – Schlagworte aus der aktuellen öffentlichen Debatte, die mit „Arbeit 4,0“ die gravierenden Umwälzungen kennzeichnen, in denen die Wirtschaft, die Gesellschaft und der Sozialstaat stecken. Bringt das eine Befreiung von Risiken des Daseins und von monotoner Arbeit oder aber die Bedrohung von Arbeitsplätzen und von menschlicher Freiheit und Partizipation? Die Referentin, Professorin für Christliche Gesellschaftslehre und seit 2011 Beraterin der Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen der Deutschen Bischofskonferenz, will dazu in ihrem Vortrag differenzierte Zukunftsperspektiven entwickeln.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt frei, Spenden erbeten
^
Veranstalter
Kath. Dekanat Sigmaringen-Meßkirch, Bildungswerke Sigmaringen und Laiz-Leibertingen, Kreiskulturforum
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken