Veranstaltung

Form und Funktion - 100 Jahre Bauhaus

Fr, 12. bis So, 14. April 2019
13:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Schülerarbeiten aus dem Landkreis Sigmaringen in der Kreisgalerie Schloss Meßkirch
^
Beschreibung
In der Kreisgalerie Schloss Meßkirch werden vom 17. März bis 2. Juni 2019 Arbeiten aus zehn Schulen im Landkreis Sigmaringen zum Jahresthema „Form und Funktion. 100 Jahre Bauhaus“ gezeigt. Die Ausstellung findet im Rahmen des SCHULKUNST-Aktionsprogramms der Landesregierung Baden-Württemberg statt. Zu sehen sind Schülerarbeiten, die an Gymnasien, Gemeinschafts- und Realschulen, Grund- und Werkrealschulen, Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sowie Berufsschulen in Auseinandersetzung mit dem „Bauhaus“ entstanden sind.
 
2019 begeht Deutschland mit Partnern in aller Welt den 100. Jahrestag der Gründung des Bauhauses als einem der bedeutendsten Laboratorien des Aufbruchs in die Moderne in Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts. Im April 1919 – direkt nach dem Ende des 1. Weltkrieges – und als Gegenentwurf zu eher traditionellen Kunstrichtungen des Kaiserreiches in Weimar gegründet, prägt es bis heute das Bild moderner Strömungen in freier und angewandter Kunst und Architektur.

In der Kreisgalerie sind Werke ausgestellt, die im Kunstunterricht der Schulen im Landkreis Sigmaringen in Auseinandersetzung mit den Ideen des Bauhauses entstanden sind. Welche Anregungen erhalten Kinder und Jugendliche heute aus den Bauhaus-Ideen? Wie gestalten sie ihre (Wohn-) Umwelt? Die Präsentation in Meßkirch ist eine von insgesamt 25 regionalen SCHULKUNST-Ausstellungen zum Thema in Baden-Württemberg 2019/20. Aus jeder dieser Vor-Ort-Ausstellungen werden 2020 Schülerarbeiten für die große Landesausstellung ausgewählt und präsentiert.
 
Zum SCHULKUNST-Programm des Landes Baden- Württemberg
Im Rahmen des SCHULKUNST-Programms zur Förderung der musisch-kulturellen Bildung an den Schulen Baden-Württembergs werden im Zweijahresturnus Ausstellungen zu zentral vorgegebenen Rahmenthemen, wie beispielsweise aktuell das Thema „Form und Funktion. 100 Jahre Bauhaus", organisiert. Dabei sollen Einblicke in die Qualität der Kunsterziehung im Land vermittelt und Anregungen für die Praxis des Kunstunterrichts gegeben werden. Gegründet im Jahr 1985, versteht das SCHULKUNST-Programm sich nicht als Wettbewerb, sondern ist mit seinem inklusiven Charakter Schaufenster der Kreativität und Gestaltungskraft von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Kreisgalerie, Dauer- und Sonderausstellung 3,00 Euro (ermäßigt 1,50 Euro)
Sammelticket Kultur- und Museumszentrum Schloss Meßkirch mit Kreisgalerie, Martin-Heidegger-Museum und Oldtimer-Museum: 7,00 €uro (ermäßigt 3,50 Euro)
Jahreskarte 15,00 Euro
^
Hinweise
Sonderführungen durch die Ausstellung mit Susanne Baur und Franziska Gulde:
Sonntag, 7. April 2019, 15:00 Uhr, Sonntag, 19. Mai 2019, 15:00 Uhr

^
Veranstalter
Landkreis Sigmaringen
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer "Form und Funktion - 100 Jahre Bauhaus"
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken