Bachelor of Engineering - Bauingenieurwesen (m/w/d)

Marc Osswald Bauingenieur Dieser Studiengang mit der Vertiefung Öffentliches Bauen ist schwerpunktmäßig auf die Bereiche der öffentlichen Planung und Verwaltung ausgelegt. Die Vertiefung geht speziell auf die Belange des öffentlichen Dienstes, auch des Landratsamtes Sigmaringen, ein. So kann für Sie als Absolventen beispielsweise unser Bauamt ein möglicher Einsatzort sein.




Studiumsverlauf

Als Studierender im Studiengang Bauingenieurwesen (m/w) lernt man die Fachbereiche Umwelt und Arbeitsschutz sowie Straßenbau des Landratsamtes Sigmaringen kennen. Man verbringt jeweils abwechselnd rund 12 Wochen pro Semester im Landratsamt und an der Dualen Hochschule in Mosbach.

Ab dem vierten Studiensemester hat der Studierende (m/w) in Absprache mit dem Arbeitgeber die Möglichkeit aus sechs Wahlmodulen drei Module (z.B. Straßenbau und Verkehrswesen oder Wasserbau) auszuwählen und sich entsprechend zu spezialisieren. Nähere Informationen zum Studienablauf können Sie der Homepage der Dualen Hochschule Mosbach (www.dhbw-mosbach.de) entnehmen.

Studiumsinhalte

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Konstruktionslehre
  • Physik
  • Chemie
  • Baubezogene Bereiche
  • Betriebswirtschaft
  • Recht
  • Überfachliche Qualifikationen
  • Öffentliche Planung und Verwaltung

Voraussetzungen für den Studiengang

  • Abitur oder gute Fachhochschulreife, bei Fachhochschulreife ist zusätzlich ein erfolgreich absolvierter Studierfähigkeitstest der DHBW notwendig
  • Kreativität
  • Interesse und gutes Verständnis für technische Fragestellungen
  • Fähigkeit zu systematischem und analytischem Arbeiten
  • Engagement und Wille
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • Einen vielseitigen Studiengang mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Arbeiten im Team
  • Einen aktiven Einbezug in die betrieblichen Abläufe und die aktuellen Projekte
  • Eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeiten

Wir haben Ihr Interesse geweckt?