Veranstaltung

Mutterkuhhaltung und Fleisch-Manufaktur - 17:00 Uhr

Fr., 27. September 2024
17:00-18:30 Uhr

Gläserne Produktion - Familie Lutz-Fröhlich aus Bingen-Hochberg lädt zur Hofführung ein.
^
Beschreibung

Auf dem Bioland-Betrieb der Familie Lutz-Fröhlich lebt das Rind von der Geburt bis zur Schlachtung. Die Kälber werden von der Mutterkuh gesäugt. Später weiden die Rinder auf den Wiesen rund um Hochberg. Bei der Führung wird Stefanie Lutz-Fröhlich ihre Mutterkuhhaltung und die hofnahe Schlachtung mit Verarbeitung in ihrer Fleisch-Manufaktur vorstellen.

Anmeldung erforderlich und bis spätestens zum 24. September 2024 möglich.

^
Veranstaltungsort
Treffpunkt ist in 72511 Bingen-Hochberg, Veringer Straße 30


^
Treffpunkt

Treffpunkt ist in 72511 Bingen-Hochberg, Veringer Straße 30

^
Kosten

Dieses Angebot ist für die Teilnehmenden kostenfrei.

^
Hinweise

Anmeldung erforderlich und bis spätestens zum 24. September 2024 möglich.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken