Veranstaltung

IKW23: Jerusalem – meine Muse, Konzert mit dem Kantor Yoed Sorek und mit Bildern der Künstlerin Marlis E. Glaser

Logo interkulturelle Woche 2023
So., 15. Oktober 2023
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

Im Konzert gehen Yoëd Sorek und Marlis E. Glaser eine Verbindung ein zwischen Sprache, Klang, Farbe und Form. Das, was sie verbindet ist die Stadt Jerusalem. Dort ist Yoëd Sorek geboren und aufgewachsen. Und auf diese Stadt beziehen sich auch Gedichte von Else Lasker-Schüler. Marlis E. Glasers Zugang zu ihrer Dichtung und den Zypressen-Motiven begann in Jerusalem. Ihre Bilder sind inspiriert von Besuchen in Jerusalem der vergangenen 20 Jahre, von den Farben der Stadt, den Begegnungen mit Menschen, den Museen, dem Zoo, dem Botanischen Garten: 40 Farben Jerusalems in Bildern. Verbunden werden ihre Bilder an diesem  Liebesliedern in Deutsch, Französisch, Ladino, Hebräisch und Jiddisch, die der Kantor der liberalen jüdischen Gemeinde in Hannover,  Yoëd Sorek vortragen wird. 2022 trat er bei der Gedenkveranstaltung des Bundestags auf. Er gewann den Best Yiddish Preis in JMF Amsterdam und leitet das Projekt “Simas jiddische Lieder. Das Konzert ist Teil einer Veranstaltungsreihe zum christlich-jüdischen Dialog. Die weiteren Veranstaltungen finden sich auf der Homepage der Veranstalter (evang-sig.de und bildungszentrum-gorheim.de).

^
Veranstaltungsort
Ev. Gemeindehaus
Karlstraße 24
72488 Sigmaringen
^
Kosten

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

^
Hinweise

Kontaktdaten

Pfarrer Matthias Ströhle

Tel.: 07571 683011

E-Mail: Matthias.Stroehle(at)elkw.de


^
Veranstalter
Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen // Bildungszentrum Gorheim
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken