Veranstaltung

Lebensmittel auf Knopfdruck- Direktvermarktung über Warenautomaten

Di, 22. Januar 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die Direktvermarktung mittels Automaten unterscheidet sich von den traditionellen landwirtschaftlichen Vermarktungsformen. Das Seminar soll einen Überblick über diesen Absatzweg verschaffen.
^
Beschreibung
Verkaufsautomaten sind ein aktueller Trend in der landwirtschaftlichen Direktvermarktung. Immer mehr mit Lebensmitteln bestückte Automaten sprießen aus dem Boden. Einige Bauernhöfe bieten ihre Erzeugnisse über speziell konzipierte Lebensmittelautomaten an. Nahrungsmittel wie Eier, Fleisch, Milchprodukte, Wurst, Käse und Kartoffeln werden über unterschiedliche Verkaufsautomaten vermarktet, Milchtankstellen ermöglichen den Einstieg in die Direktvermarktung.
 
Die Direktvermarktung mittels Automaten unterscheidet sich von den traditionellen landwirtschaftlichen Vermarktungsformen. Das Seminar soll einen Überblick über diesen Absatzweg verschaffen.
 
Erörtert werden Faktoren, die bei der Planung und beim Aufbau einer solchen Vermarktungsidee berücksichtigt werden sollten. Mögliche Chancen und Risiken dieser Vermarktungsform werden vorgestellt. Weiter werden Hinweise zu den rechtlichen Bedingungen gegeben und beispielhafte Wirtschaftlichkeitsberechnungen vorgestellt. Praktiker berichten über ihre Erfahrungen mit Warenautomaten.
 
 
 
Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Fragen, E-Mail Melanie.Becker@LRASIG.de
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Fragen, E-Mail Melanie.Becker@LRASIG.de
^
Veranstalter
Fachbereich Landwirtschaft
Telefon:
07571 102 8601
Fax:
07571 102 8699
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken