Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Recht & Ordnung

Engagierte informieren sich über Härtefallantrag


Über 120 Anmeldungen sind eingegangen, 100 Personen konnten teilnehmen. Der Antrag bei der Härtefallkommission, welche an das Innenministerium des Landes angegliedert ist, ist einer der letzten Wege, doch noch zu einem Aufenthaltsrecht in Deutschland zu gelangen. Hierfür bedarf es unter anderem besonderer integrativer Leistungen von Zugewanderten.
Doch wie geht man hier am besten vor? Die Konstitution der Kommission und die rechtlichen Grundlagen hierfür erläuterte Seán McGinley vom Flüchtlingsrat anhand einer informativen Präsentation zur Thematik.
 
Barbara Kloidt, die selbst einen solchen Härtefallantrag für einen Menschen, der in Mengen wohnhaft ist, gestellt hat, gab wertvolle Hinweise für die praktische Umsetzung. Die Teilnehmer, zum großen Teil bürgerschaftlich Engagierte im Migrationsbereich, empfanden die Veranstaltung als sehr gewinnbringend für ihr eigenes Handeln.
 
Bastian Rädle, Integrationsbeauftragter des Landkreises Sigmaringen, moderierte die Veranstaltung. „Das Zusammenspiel von haupt- und ehrenamtlichen Akteuren, das Teilen ihrer Erfahrungen und ihres Wissens ist unglaublich wertvoll für Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren. Das immense Interesse an dieser Thematik ist ein tolles Zeichen für das bürgerschaftliche Engagement für Menschen aus dem Ausland in Baden-Württemberg“, so Rädle.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK