Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-sigmaringen.de

Kreistag

Für Informationen rund um die Kreistagsarbeit nutzen Sie bitte das Ratsinfosystem

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns bitte mit, falls Ihre Suche keine Treffer ergeben hat: Ich-find-nix
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Aktuelle Meldung

Jugend

Ferien daheim – was tun mit Kindern? Die ju-max stellt Angebote zusammen


Die Kinder- und Jugendagentur ju-max hat nun Ideen für interessante Freizeitangebote zusammengestellt, die Kinder oder Jugendliche allein oder mit der Familie zusammen unternehmen können. Unter www.landkreis-sigmaringen.de/ferien-daheim finden sich viele Tipps.
 
„Die Verhinderung neuer Ansteckungsquellen sollte unser oberstes Ziel sein. Mit unserer neuen Seite informieren wir über Angebote, die Familien alleine unternehmen können. Hier läuft man weniger Gefahr, sich anzustecken und hat dennoch ein schönes Erlebnis“, so Jugendamtsleiter Hubert Schatz. Deshalb beinhalten die neuen Internetseiten Aktivitäten, die von Kindern und Jugendlichen allein oder zusammen mit der Familie gemacht werden können.
 
Von Radtouren und Wanderungen, einer Einführung in Geocashing und Actionbound bis hin zu einem Regenprogramm ist eine bunte Ideensammlung und eine Verknüpfung der Angebote im Landkreis entstanden, die zum Erleben und Mitmachen auffordern und nicht nur in Corona-Zeiten hilfreich sein werden. Viele der Angebote sind kostenlos.
 
„Wir haben uns viel Mühe gegeben, aber so eine Zusammenstellung ist nie fertig“, sagt Dietmar Unterricker, der Sachgebietsleiter der Kinder- und Jugendagentur. Und es ist durchaus gewünscht, weitere Angebote mit aufzunehmen oder falsche oder bereits überholte Angebote zu korrigieren. „Wir sind auf Hinweise der Bürgerinnen und Bürger angewiesen, um die gesamte Angebotspalette aktuell abbilden zu können“.
 
Deshalb gibt es ein Kontaktformular, über das Rückmeldungen gesendet werden können. Es galt, hunderte von Internetseiten zu durchsuchen, Apps auszuprobieren und zu vergleichen, immer nach klaren Kriterien auszuwählen und letztlich eine Empfehlung zu geben. „Wir orientierten uns immer daran, was Familien mit Kindern am meisten nützt“, so Unterricker über die Auswahl der Empfehlungen.
 
Natürlich dürfen auch die praktischen Tipps für Eltern im Umgang mit neuen Medien nicht fehlen, zumal sich eine Rubrik speziell mit Spielen an Tablets auseinandersetzt.
 
Ferien Daheim
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren