Aktuelle Meldung

Zentralstelle

Landratsamt öffnet mit vorheriger Terminvereinbarung


Ab Montag 4. Mai sollen Bürger auch im Landratsamt wieder die Möglichkeit haben, ihre Anliegen dann persönlich vorzutragen, wenn diese nicht telefonisch oder per Mail geklärt werden können. Voraussetzung dafür ist, dass die Bürger vorab einen Termin mit dem Sachbearbeiter vereinbaren und beim Betreten des Landratsamts einen Mund- und Nasenschutz, z.B. in Form einer Alltagsmaske tragen. Das Sicherheitskonzept des Landratsamts sieht vor, dass Mitarbeiter und Kunden ab 4. Mai im persönlichen Gespräch Mund- und Nasenschutz tragen.
 
Die Infothek im Landratsamt dient zukünftig als Schleuse, um die Gesundheitsanforderungen auch im Publikumsverkehr für Mitarbeiter und Bürger erfüllen zu können.
 
Der Landkreis bittet die Bürger weiter darum vorab zu prüfen, ob ein Anliegen zunächst telefonisch oder per Mail geklärt werden kann. Ist ein persönliches Gespräch notwendig, ist vorab ein Termin mit dem Sachbearbeiter zu vereinbaren.
 
Erreichbar ist die Infothek unter 07571 102 0 zu den regulären Öffnungszeiten, montags bis mittwochs von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr, donnerstags von 7:30 Uhr bis 18 Uhr, und freitags von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr.
 
Ziel ist, dass im Haus alle Mindestabstände eingehalten werden können. Im Eingangsbereich wurde ein Empfangsbereich mit einer begrenzten Anzahl an Warteplätzen eingerichtet.

Kfz-Zulassungsstelle

Alle Dienstleistungen der Kfz-Zulassungsstelle sind auch ohne Termin möglich, allerdings wird dringend darum gebeten, auch in der Zulassungsstelle weiter die Möglichkeit Termine zu vereinbaren, zu nutzen.
 
Die Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstelle in Sigmaringen sind montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr, und zusätzlich Donnerstagnachmittag von 14.00 – 18.00 Uhr. Neu ist, dass jeweils eine halbe Stunde vor Schließung die letzten Bearbeitungsaufträge vergeben werden. Autohäuser können in Sigmaringen bis 10:00 Uhr ihre Zulassungsvorgänge auch ohne Termin abgeben.
 
Aufgrund der vielen bereits vergebenen Termine, der zu erwartenden sehr hohen Nachfrage im Bereich der Kfz-Zulassungsstelle und der einzuhaltenden Sicherheitsabstände, kann es ohne Termin zu längeren Wartezeiten kommen. Es wird daher empfohlen, einen Termin zu vereinbaren.
 
Bereits im April für den Monat Mai in Sigmaringen vereinbarten Termine können wie vereinbart auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten Kfz-Zulassungsstelle wahrgenommen werden.
 
Die Zulassungsstelle in Pfullendorf hat ab 04. Mai ebenfalls wieder mit geänderten Öffnungszeiten geöffnet. Diese sind montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr, sowie donnerstags von 13.00 bis 18.00 Uhr. Samstags bleibt die Kfz-Zulassungsstelle in Pfullendorf bis auf weiteres geschlossen.
 
Die Zulassungsstelle in Bad Saulgau hat ab 25. Mai wieder geöffnet.