Aktuelle Meldung

Der Landkreis sucht Interessenten für Winterdienst


Dabei räumen Sie die Straße von Schnee und Eis und verhindern durch das Streuen von Feuchtsalz, dass es auf der Straße glatt wird. Damit im Berufsverkehr die Straßen befahrbar sind, rufen die Einsatzleiter bei Bedarf ab 02:30 Uhr nachts die Fahrer zum Einsatz. Ab 03:00 Uhr geht es zumeist auf die Strecke. Bei Schneefällen tagsüber oder abends werden zum Teil bis 22:00 Uhr Einsätze gefahren. Bundes-, Landes- und Kreisstraßen müssen geräumt werden.
 
Interessierte benötigen einen Lkw mit ausreichenden Achslasten sowie eine gültige Fahrerlaubnis zur Besetzung der Früh- sowie der Spätschicht im Einsatzplan.
 
Der Schneepflug und das Streugerät werden vom Landkreis zur Verfügung gestellt. Die Vergütung erfolgt nach festgelegten Sätzen für Einsatzzeiten und Bereitstellung der Fahrzeuge. Die Einsatzzeiten werden über eine vom Landkreis zur Verfügung gestellte Telematik aufgezeichnet, welche die Abrechnung erleichtert.
 
Haben Sie Interesse oder Rückfragen? Dann melden Sie sich bis 15.05. beim
Fachbereich Straßenbau Telefon +49 7571 102-8702, E-Mail post.strassenbau@lrasig.de oder bei der Straßenmeisterei Sigmaringen Telefon +49 7571 7435-0, E-Mail post.sm-sigmaringen@lrasig.de
 

Fragebogen Winterdienst

Mustervertrag Winterdienst