Aktuelle Meldung

Neues Design des Landkreises mit Preis ausgezeichnet



Landrätin Stefanie Bürkle nimmt den Preis für Corporate Design von Vierdimensional-Geschäftsführer Alexander Savarino in Empfang. Im Hintergrund das neue Logo im Eingangsbereich

Die Agentur Vierdimensional, die das Design für den Landkreis entwickelt hat, ist nun mit einem internationalem Designpreis, dem German Design Award ausgezeichnet worden. „Der Jury hat besonders der Mut imponiert, den das Landratsamt aufgebracht hat. Weg vom traditionellen hin zu einem modernen Auftritt, der sich konsequent durch alle Ebenen zieht“ berichtet Geschäftsführer Alexander Savarino, der den Preis in Frankfurt am Main entgegen nahm.
 
Ausgezeichnet werden Entwicklungen, die herausragend und wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Aus über 5000 Einreichungen konnte sich der Landkreis in der Kategorie „Corporate Identity“ mit seinem neuen Erscheinungsbild durchsetzen.
 
Landrätin Stefanie Bürkle freute sich, als sie die Urkunde im Landratsamt in Empfang nehmen durfte: „Diese Auszeichnung der Fachjury kam für uns unerwartet und freut uns daher umso mehr. Auch von Seiten der Bürger und Kunden haben wir immer wieder Positives gehört.“ Das zeige, dass das Design wirklich sympathisch ist. Auch mit dem Claim „Land schafft Raum schafft Perspektive“ gelingt es uns, kurz und knapp auszudrücken, für was unser Landkreis steht: Raum für Perspektiven zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln, so Bürkle.