Aktuelle Meldung

Landwirtschaftliche Direktvermarkter


Vorträge und Workshops bieten Impulse für Direktvermarkter, um ihre Stärken noch besser ins Licht zu rücken und ihren Verkaufserfolg zu steigern.
 
Ob Hofladen, Verkaufsstand oder Bauernhofgastronomie: Wer es versteht, auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen, arbeitet als landwirtschaftlicher Direktvermarkter nachhaltig erfolgreich. Professionelles Marketing und serviceorientierter Verkauf gewinnt und bindet Kunden. Verbraucher entdecken zunehmend Lebensmittel, die hohe Qualität und Regionalität in sich vereinen.
 
Hans-Peter Kuhnert von der Media-Projektmanagement Agentur breeze media referiert am Vormittag zum Thema „Regionalität im Marketing der Direktvermarktung“. Die landesweit bekannte Existenzgründungsberaterin und Coaching-Referentin Susanne Kaufmann ergänzt den Vormittag mit einem Vortrag zum Thema „Kunden finden – Kunden binden“. Bei den Workshops am Nachmittag kommen landwirtschaftliche Direktvermarkter mit Einblicken in die Praxis zu Wort. Unter anderem berichten die Praktiker von neuen Vermarktungswegen, zum Beispiel über den Lebensmitteleinzelhandel oder durch andere Formen der Kooperation und Vernetzung.
 
Interessierte können sich bis zum 21. Januar 2019 beim Landratsamt Tübingen, Abteilung Landwirtschaft, unter der Telefonnummer 07071/207-4004, per Fax an 07071/207-4099 oder per E-Mail an landwirtschaft@kreis-tuebingen.de anmelden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landkreises Tübingen unter www.kreis-tuebingen.de.