Aktuelle Meldung

Landwirtschaft

Pflanzenschutztag Oberland


Die Veranstaltung zum Pflanzenschutz im Ackerbau beginnt um 9:30 Uhr und endet voraussichtlich gegen 15:00 Uhr. Vormittags geben die Pflanzenschutzfirmen aktuelle Produktinformationen. Die Vorträge ab 13:00 Uhr werden als zweistündige Fortbildungsmaßnahme für die Pflanzenschutzsachkunde anerkannt. Neben den Ergebnissen der amtlichen Pflanzenschutz- und Sortenversuche vom Versuchsfeld Krauchenwies stellen wir Versuchsergebnisse des JKI Braunschweig über die Sensitivität von Getreidehähnchen gegenüber Insektiziden in unserem Landkreis vor. Dr. Olaf Zimmermann von der LTZ Augustenberg referiert über die Biodiversität von Insekten im Agrarbereich.
 
Landwirte, Landhandel, Berater und alle am Pflanzenschutz Interessierte sind herzlich eingeladen. Sollten Sie einen Fortbildungsnachweis benötigen, bringen Sie bitte Ihren Sachkundenachweis (Scheckkarte) mit.