Aktuelle Meldung

Bevölkerungsbefragung von MoDavo-Sig


Gewinnspiel MoDavo
Die Gewinner der großen MoDavo-SIG Mobilitätsumfrage freuen sich über ihre Geschenkpakete mit regionalen Produkten vom marktplatz-donau.de.

Im Rahmen dieser Bevölkerungsbefragung hatten die Landkreiseinwohner die Möglichkeit, Versorgung und Mobilität in ihrem Umfeld zu bewerten und Verbesserungsbedarfe zu formulieren. Als Dank für die Teilnahme konnten Bürger u.a. Geschenkboxen mit regionalen Produkten im Wert von je 50 Euro gewinnen. Diese und der Hauptpreis, eine Naldo Monatsfahrkarte wurden nun im Landratsamt verliehen.
 
Ziel der Umfrage sollte es sein, die Bedarfe und bestehenden Probleme der Kreiseinwohner in puncto Mobilität und Daseinsvorsorge zu erfahren und in Handlungsfelder zu bringen. Nur mit Bürgerbeteiligung kann eine bedarfsgerechte Versorgung und eine nachhaltige Mobilität vor Ort geschaffen werden, ist Max Stöhr, der Leiter des Fachbereichs Kommunales und Nahverkehr überzeugt. Die Ergebnisse wurden in wissenschaftlicher Begleitung des Fraunhofer Instituts ausgewertet und weiterverarbeitet.
 
Durch ein Auswahlverfahren wurden 10.000 Personen des Landkreises zufällig ausgewählt und angeschrieben. Auch die Bürger, die nicht über das zufällige Auswahlverfahren ausgewählt wurden, hatten die Möglichkeit, sich an der Umfrage zu beteiligen. Der Rücklauf der Bevölkerungsbefragung war beeindruckend hoch. „Dies zeigt uns, dass den Menschen im Kreis Sigmaringen die Themen Mobilität und Daseinsvorsorge im ländlichen Raum am Herzen liegen“, so Fachbereichsleiter Max Stöhr. Die Kreisverwaltung erarbeitete gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut ein Kooperationsraum- und Mobilitätskonzept. Dieses wird am Donnerstag öffentlich vorgestellt werden.