Wappen Landkreis Sigmaringen
Impressionen des Landkreises

Top-News

Frühstück auf dem Bauernhof im Landkreis Sigmaringen am 2. und 9. Juli 2017

Unter dem Motto „So schmeckt Sigmaringen“ laden drei landwirtschaftliche Familien im Landkreis Sigmaringen zum Frühstück auf ihren Bauernhof ein.
 
Die Besucher erwartet auf den Höfen ein jeweils unterschiedliches Frühstücksbuffet, zubereitet aus eigenen und regionalen Erzeugnissen. Aufgetischt wird Herzhaftes wie kalter Rinderbraten aus dem Smoker, verschiedene Eiergerichte, ofenfrisches Bauernbrot sowie Wurst- und Käseplatten. Außerdem können sich die Frühstücksgäste selbst hergestellte Fruchtaufstriche, Habermus und hofeigenes Gebäck schmecken lassen.
 
Bei einer Betriebsführung erhalten die Anwesenden einen Einblick in das Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof. Jung und Alt erleben die heimische Landwirtschaft und ihre Lebensmittelerzeugung. Bei Kindern kommt keine Langeweile auf, für Spiel und Spaß ist gesorgt.
 
Das Sonntagsfrühstück auf dem Bauernhof, mit Speisen aus regionalen Erzeugnissen, findet im Juli 2017 an zwei Terminen, jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr statt.
 
Am Sonntag, den 2. Juli 2017 laden der Brigel-Hof in Meßkirch-Langenhart (Telefon 07570 / 951545) und der Schlemmerstall in Reute bei Aach-Linz (Telefon 07552 / 5716) zum Frühstücken ein.
 
Der Brigel-Hof veranstaltet das Frühstück in Kooperation mit dem dort ansässigen Pferdefuhrbetrieb Uwe Link. Der erfolgreiche Pferdetrainer und Fahrlehrer lebt eine besondere Beziehung zu Pferden. Das können die Gäste bei seinen Vorführungen sehen. Die kulinarische Spezialität des Hauses ist der kalte Braten vom Angusrind aus dem Smoker. Das Fleisch wird bei niedrigen Temperaturen über Stunden neben dem Holzfeuer gegart und ergibt so einen saftigen Braten mit feinem Raucharoma.
 
 
Familie Joos bewirtschaftet einen Milchviehbetrieb und stellt aus der Milch der eigenen Kühe verschiedene Sorten von Bauernhofeis her. In der rustikalen Vesperstube, dem Schlemmerstall, können die Gäste in ländlicher Idylle gemütlich speisen. Das reichhaltige Frühstücksangebot ermöglicht auch Vegetariern eine große Auswahl. Für den süßen Gaumen stehen ein Dessert-Büffet und Kuchen bereit.
 
Am Sonntag, den 9. Juli 2017 können die Gäste auf der Domäne Birkhof in Neufra (Telefon 07577 / 3211) regionale Spezialitäten genießen. Auf diesem Geflügelhof der Familie Schwörer werden täglich frische Eier von Legehennen in modernen Bodenhaltungsställen erzeugt. Der landwirtschaftliche Betrieb Birkhof betreibt einen eigenen Hofladen und liefert die Eier an Endverbraucher und den Lebensmitteleinzelhandel.
Bei einer Betriebsführung können die Frühstücksgäste die Legehennen im Stall beobachten und den Ablauf der Sortierung und Verpackung der Eier kennenlernen. Für das Bauernhoffrühstück bereitet Familie Schwörer die Rühreier und Spiegeleier vor den Augen der Gäste frisch zu. Außerdem werden frische Waffeln gebacken.
 
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Anmeldung bis zum 26. Juni 2017 ist direkt bei den einzelnen Bauernhöfen notwendig.
 
 
Informationen zu den Betrieben und einen Flyer zum Herunterladen gibt es auf der Homepage www.so-schmeckt-sigmaringen.de.

"Frühstück auf dem Bauernhof" (Vorlage: LRA SIG)

Weitere Informationen

Wappen mit Schriftzug Landkreis Sigmaringen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Sigmaringen gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Sigmaringen wenden.

Landratsamt Sigmaringen

Zentraler Kontakt

Landratsamt Sigmaringen
Leopoldstraße 4
72488 Sigmaringen 
Tel.: 07571 102-0
Fax: 07571 102-1234
E-Mail: info@lrasig.de

Urheberrecht & Kontakt

Landratsamt Sigmaringen | Leopoldstraße 4 | 72488 Sigmaringen | Tel.: 07571 102-0 | Fax: 07571 102-1234 | E-Mail schreiben
© 2017 Landratsamt Sigmaringen - Hirsch & Wölfl GmbH